Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

„Wir erleben eine grundlegende Krise der Zivilisation“

Leonrardo Boff bei einer Gedenkveranstaltung für Marielle Franco und Anderson Pedro Gomes in Rio de Janeiro am 20. März 2018

Die Signale der globalen Gesellschaft sind beunruhigend: „Wir befinden uns inmitten einer grundlegenden Krise, die uns in eine Ära der Barbarei führt, in der die Grundrechte verschwinden“, sagt Leonardo Boff. Als Sozialaktivist, Mitinitiator der Befreiungstheologie, einer der Herausgeber des Briefes von der Erde im Jahr 2000 und alternativer Nobelpreisträger 2001 vereinigt Boff die unterschiedlichsten Facetten eines Menschen der Reflexion und der Tat. Dieses Interview konzentriert sich auf seine Tätigkeit im Bereich der Menschenrechte. In seinem Heimatland Brasilien gehört er zu den bekanntesten Aktivisten, im Ausland ist er weniger bekannt. 1979 gründete Boff mit anderen zusammen das Zentrum für die Verteidigung der Menschenrechte in Petrópolis im Bundesstaat Rio de Janeiro und ist 40 Jahre später noch dessen Präsident. Hier mehr……