Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Was mit den Kindern in den Niederlanden geschieht, “ist reiner Kindesmissbrauch”

Was mit den Kindern in den Niederlanden geschieht, „ist reiner Kindesmissbrauch“

Den Grundschulen wird dringend empfohlen, die Schüler der Klassen 7 und 8 außerhalb des Klassenzimmers Mundschutz tragen zu lassen. Auch Eltern, die ihre Kinder mitbringen, müssen einen Mundschutz tragen.

Wenn ein Kind infiziert ist, geht die ganze Klasse für fünf Tage in Quarantäne. Wenn der Test negativ ist, können die Schüler nach fünf Tagen in die Schule zurückkehren. Wenn sie nicht testen, dauert die Quarantäne 10 Tage. Außerdem muss die Klasse so viel wie möglich in festen, kleinen Gruppen arbeiten.

Die Richtlinien, die bei der Wiedereröffnung der Grundschulen gelten werden, führen zu einer Menge Frustration. Margreet Punter konnte es nicht mehr ertragen und schreibt in einer Nachricht auf LinkedIn: „Als Mutter, Erzieherin und jemand, der in der Wohlfahrt und Kinderbetreuung gearbeitet hat, aber vor allem als Mensch, finde ich das, was mit den Kindern und Jugendlichen in den Niederlanden passiert, als puren Kindesmissbrauch!“

„Ständiger Angstterror, Indoktrination, emotionale Erpressung – Sie wollen doch nicht Ihre Oma oder Ihre Mutter krank machen, oder? – Mundschutz, Verweigerung des Kontakts mit Gleichaltrigen, Tests, Quarantäne – umso mehr, wenn Sie diesen widerlichen Test ablehnen – Verweigerung der richtigen Ausbildung und so weiter. “

Schreckensherrschaft für Kinder

Punter wundert sich seit Monaten, warum Bildung, Kinderbetreuung, Jugendhilfe und Safe Home „so ohrenbetäubend still bleiben“. „Warum verfolgst du alles?“

„Wo die Ausgangssperre der Kipppunkt war, geht die Schreckensherrschaft für Kinder für viele Menschen zu weit“, antwortet die Meinungsmacherin Marianne Zwagerman auf den Beitrag der Pädagogin.

Blogger Jan Gajentaan fügt hinzu: „Die Kinder können wieder zur Schule gehen, aber sie können nicht mehr krank werden. Das ist mehr oder weniger das, worauf es hinausläuft. Total überzogene hysterische Manie. Sorgen Sie einfach dafür, dass kranke Kinder zu Hause bleiben und verpissen Sie sich mit Ihrer Testbatterie.“

Sie können die Petition „Gegen Corona-Tests an Kindern in der Schule“ hier unterschreiben.