Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Während alle Aufmerksamkeit auf das Capitol gerichtet waren, bombardiert Israel Damaskus
Via Arab News

Während alle Aufmerksamkeit auf das Capitol gerichtet waren, bombardiert Israel Damaskus

Dies ist der dritte derartige israelische Angriff inert drei Wochen, in der der die syrischen Luftverteidigung aktiviert wurde. Einige der eingehenden Raketen wurden dabei abgefangen.

Die staatliche Nachrichtenagentur SANA berichtete, dass die Angriffe aus Richtung der Golanhöhen gestartet wurden und dass viele Raketen erfolgreich abgefangen wurden.

Laut The Jerusalem Post:

Ein angeblicher israelischer Luftangriff zielte auf Orte im Süden Syriens, als am Mittwochabend Explosionen am Himmel über Damaskus zu hören waren, so die staatlichen syrischen Medien SANA.Die Angriffe wurden von den Golanhöhen aus gestartet, sagte eine syrische Militärquelle gegenüber SANA und behauptete, dass die meisten der ankommenden Raketen von der syrischen Luftabwehr abgefangen wurden.

Obwohl es wahrscheinlich ist, dass Israel die Ziele bereits im Auge hatte – da auch solche Angriffe fast „Routine“ geworden sind – scheint es, dass die israelischen Verteidigungskräfte (IDF) die Operation absichtlich zu einem Zeitpunkt durchführten, an dem die Augen der Welt auf die Ereignisse in Washington D.C. fixiert sind.

Die Zahl der Opfer ist noch nicht bekannt, und das Ausmaß der Schäden ist noch unbestätigt. Während einer früheren Angriff am Heiligabend auf die syrische Landschaft gab es mehrere Opfer.

Israel behauptet, seine Angriffe sind in erster Linie gegen iranische Truppenpositionen und Operationen von Waffenschmuggel mit der Hisbollah verbunden.