Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Uschi kann´s nicht lassen: Schon wieder ein Skandal um einen Beratervertrag von Ursula von der Leyen

Schon in Berlin hat von der Leyen mit ihrer Berateraffäre Schlagzeilen gemacht. Nun wieder, nur eben in Brüssel. Wer darauf gewettet hat, dass es unter von der Leyen auch in Brüssel mehr Berater-Filz geben würde, hat die Wette schon nach Uschis ersten Jahr im Amt gewonnen.

Ursula von der Leyen hat den Posten als Verteidigungsministerin in Berlin regelrecht fluchtartig verlassen, nachdem es in der Berateraffäre eng geworden ist. Dabei ging es um jede Menge Filz: Uschi hat ehemalige Mitarbeiter von Beratungsfirmen zu Staatssekretärinnen gemacht, die dann – illegal und ohne die vorgschriebene Ausschreibung – Beraterverträge in….

..und noch von Anti-Spiegel

Betreibergesellschaft: Nord Stream 2 wird bis Ende Dezember fertig gebaut

Frage an die Leser: Wen besingt das Lied „Heil dem Oberbefehlshaber!“?