Archiv für Medien/Journalismus

Die Falschmünzerei der Tagesschau

Dysfunktion der Macht um acht

Die Falschmünzerei der Tagesschau

Nicht nur bei der Berichterstattung über den Krieg in Syrien pfeift die ARD-aktuell auf Völkerrecht, Grundgesetz und ihre Pflicht zur Objektivität

Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam

Systematischer Tendenzjournalismus, Nachrichtenunterschlagung und bellizistische Propaganda: Die Informationen der Tagesschau über das Massenmorden in Syrien sind beispiellos einäugig. Das ist ganz im Sinne der Bundesregierung. Deren Völkerrechtsbruch, grundgesetzwidrige Politik und strafrechtlich relevanter Friedensverrat sind dem Durchschnittszuschauer nicht bewusst. Seine verzerrte Sicht auf die Kriege des US-Imperiums gegen den Rest der Welt erlaubt es den politisch Verantwortlichen in Berlin, sich fortgesetzt als friedliebende Demokraten und Verteidiger der Menschenrechte aufzuspielen.

Tatsächlich sind unsere politischen Repräsentanten jedoch nichts Besseres….

Groß-Israel in der ARD

Der SWR quirlt historische Fakten über den jüdischen Staat durcheinander – korrigiert sich allerdings

Israel-Berichterstattung im öffentlichen deutschen Fernsehen – das ist nach wie vor ein problematisches Terrain, sowohl bei ZDF als auch bei der ARD.

Am 10. Juli 2019 strahlte der Südwestrundfunk (SWR) den Film „Lea Tsemel, Anwältin“ aus, eine Dokumentation über eine israelische Juristin, die sich für Palästinenser einsetzt.

Bei dem Film handelt es sich um eine israelisch-kanadische Produktion in Zusammenarbeit mit den ARD-Anstalten SWR und NDR. Er war beim…..

Die Propaganda-Maschine

Während die ukrainische Regierung mit Faschisten paktiert, werden Friedensaktivisten als „rechts“ diffamiert.

Die Propaganda-MaschineFoto: Pixelvario/Shutterstock.com

Am 15. Juli des Jahres hob die Polizei in mehreren norditalienischen Städten beeindruckende Waffenlager von Rechtsextremisten aus. Sie sicherte große Mengen an Schusswaffen und Munition sowie Devotionalien aus der Zeit …

Gott sei Dank: Die Lügenfabrik CNN ist am Kollabieren

Der Fernsehsender CNN schaffte den Journalismus ab, um sich in einen Propagandaarm des Demokratischen Nationalkonvents und korrupter Höflinge bei der CIA und des FBIs zu verwandeln.

Nach drei Jahren der Verbreitung unfassbarer Lügen, die sich jeher mit einer angeblichen Medienorganisation in einer angeblichen Demokratie in Verbindung bringen lassen, bricht die Zuschauerschaft CNNs nun in sich zusammen.

Das in ein Propagandaministerium verwandelte CNN muss nun dabei zusehen, wie die eigene Zuschauerschaft zur besten Sendezeit um 40 Prozent geschrumpft ist. Selbst unbedarfte Amerikaner haben letzten Endes begriffen, dass es sich im Falle….

Das ZDF und die Falschnachrichten zum Klima….

Unbenanntes Design(716)Das ZDF hat berichtet: In Alert, Kanada, habe es einen Temperaturrekord gegeben. 21 Grad Celsius „in der Arktis“, und das auch noch in der „nördlichsten dauerhaft bewohnten Siedlung der Welt.“ Die Intention der Nachricht ist leider falsch. Deshalb verdient die falsche ZDF-Darstellung eine Klarstellung. Im Kontext der aktuellen Debatten sieht es so aus – oder soll offenbar so aussehen, als sei dort der Klimawandel belegt.

Gemessen wird seit 1950

Einen Beleg für den Klimawandel kann es mit diesen Daten schon deshalb nicht so sicher geben wie…..

Krise setzt sich fort: Verkaufszahlen der Springer-Blätter BILD und Welt im freien Fall

Krise setzt sich fort: Verkaufszahlen der Springer-Blätter BILD und Welt im freien Fall
Das Medienhaus Axel Springer führt die Liste der größten Verlierer, wenn es um die Auflagenzahlen bei Zeitungen der letzten drei Monate geht. Gleich bei allen drei führenden Produkten aus dem Hause fällt die Bilanz am Kiosk und bei Abos desaströs aus.

Der Minus-Trend der vergangenen Jahre in Sachen Auflage setzt sich im Hause Axel Springer fort. Bei allen drei führenden Produkten – Bild, Bild am Sonntag und Die Welt – gingen die Verkäufe am Kiosk im zweiten Quartal 2019 dramatisch zurück. Nach einer aktuellen Analyse der…..

Kino oder Wirklichkeit? Wenn der Fernsehonkel hypnotisiert und die Lüge zur Wahrheit wird

Das die Weltbevölkerung in einer Illusions-Matrix lebt, ist für viele Menschen mittlerweile zu einem offenen Geheimnis geworden. Aufgeweckte Zeitgenossen wissen nämlich, dass nichts wirklich echt ist von dem, was wir für gewöhnlich unseren Alltag nennen.

Niemand kann heute mehr behaupten, dass er in seinen Entscheidungen frei und unabhängig ist. Die Manipulation ist schon seit langem Teil unseres Alltags, ohne dass viele das richtig bemerken. Spätestens seit der Einführung des Smartphones haben die Eliten aus Politik und Wirtschaft eine nahezu Hundertprozentige Kontrolle über unsere Köpfe.

Doch die Manipulation nahm ihren Anfang schon lange bevor der Computer seinen Siegeszug antrat. Der Startschuss viel mit der flächendeckenden Einführung der guten alten Flimmerkiste……

Wahlkampf für von der Leyen: Vom „Desaster“ zu „JA, JA, JA, URSULA!“

Die Empörung war dermaßen groß bei „Bild“, dass sie sich direkt an die Kanzlerin wandten:

BILD-Titelseite: Kanzlerin, so können Sie mit Wählerstimmen NICHT umgehen!

Die Nominierung Ursula von der Leyens zur „Königin Europas“ (F. J. Wagner) sei ein „Desaster“, schrieb „Bild“. Und Ralf Schuler, Leiter der Parlamentsredaktion von „Bild“, schnaubte: „GetEUscht“ schreibt man jetzt mit EU!

Ausriss BILD: GetEUscht! - Wie die EU den Wählerwillen missachtet

„Ihr Sieg für Deutschland ist eine Niederlage für Europa!“, schrieb Schuler:…

Meinungsfreiheit – Trump solidarisiert mit alternativen Medien und kündigt griffige Massnahmen an!

Trump Social MediaSolange das Establishment nicht in Gefahr war, wurde die Meinungsfreiheit kaum thematisiert. Die Wahrheitsbewegung, die aus ein paar wenigen „Verschwörungstheoretikern“ bestand, wurde unauffällig ignoriert und wenn jemand wie zum Beispiel Gary Webb, ein US-amerikanischer Investigativjournalist und Gewinner des Pulitzer-Preises, der in den 90er Jahren die Iran-Contra-Affäre enthüllte, zu gefährlich wurde, liess man ihn einfach hinrichten. (Gary Webb entlarvte unter anderem die Clintons und wurde kurz vor der Veröffentlichung einer brisanten Doku mit zwei Kugeln im Körper tot aufgefunden. Offiziell soll er Selbstmord begangen haben.) Heute ist alles anders, denn die Wahrheitsbewegung ist viel grösser geworden und es ist nicht mehr möglich alle Opponenten aus dem Verkehr zu ziehen; geschweige denn sie einfach zu ignorieren. Die Kabalen stehen mit dem….

Waffenfund in Italien: In den Meldungen der deutschen Medien ist nicht ein einziges Wort wahr

Ein besonders krasses Beispiel für Fake News haben uns die westlichen Medien vor zwei Tagen geliefert und ich habe extra erst einmal nichts darüber geschrieben gewartet, ob sie es korrigieren. Natürlich haben sie es nicht getan.

Vor zwei Tagen gab es die Meldung, in Italien sei bei Neonazis, die die Separatisten in der Ukraine unterstützen, ein Waffenlager ausgehoben worden. Neben Nazi-Symbolen und vielen Waffen wurde auch eine Luft-Luft-Rakete gefunden, die angeblich für die Rebellen im Osten……

Gute und böse Formfehler in den Medien: Ausschluss von Oppositionellen bei Wahlen in Moskau und Sachsen

Es gibt derzeit zwei Beispiele für Formfehler, die dazu geführt haben, dass Oppositionskanditaten bei bevorstehenden Wahlen nicht zur Wahl zugelassen werden. Ein Beispiel kommt aus Sachsen, eines aus Moskau. Spannend ist dabei, wie verschiedenen die deutschen Medien über diese beiden Fälle berichten.

Aus Sachsen kam vor ca. zwei Wochen die Nachricht, dass die AfD wegen Formfehlern nicht genug Kandidaten für die Listenplätze bei der bevorstehenden Landtagswahl aufstellen kann. Das hat die…..

„MMS ist GIFT!“ Wirklich? Hier die aktuellen Fakten: Medikamente, Patente und Studien zu “MMS” und Chlordioxid-Lösungen

„MMS ist GIFT!“ Wirklich?
Neue Eskalationsstufe des Mainstreams – Aufruf zum Aktivismus gegen Andersdenkende und unabhängige Forschungsarbeit in Gesundheitsfragen?*

Bildergebnis für „MMS ist GIFT!“ Wirklich? Hier die aktuellen Fakten: Medikamente, Patente und Studien zu "MMS" und Chlordioxid-Lösungen

Seit einiger Zeit fällt dem aufmerksamen Internetnutzer auf, dass der Mainstream versucht, über Rundfunkgebühren finanzierte YouTube Kanäle die Meinungsbildung im Allgemeinen und speziell die in Gesundheitsfragen tendenziös zu beeinflussen. Eine Ursache hierfür könnte sein, dass sich die Glaubwürdigkeit der TV-Leitmedien schon lange in Feinstaub auflösen. Dieser Artikel richtet sich daher gezielt an jene Menschen, die sich auf der Suche nach Informationen aus dem Bereich der Erfahrungsmedizin und Wissenschaft befinden, welche sich der Objektivität, Unparteilichkeit, Meinungsvielfalt und Ausgewogenheit, im Sinne der Wahrhaftigkeit, Sorgfalt und Menschenwürde orientieren.
Mehr Informationen und regelmäßige Kommentierungen zu Gesundheitsthemen, finden Sie auf meinem Telegram Kanal https://t.me/taufertshoefer
Ein aktuelles YouTube-Video zum Thema „MMS“ bzw. Chlordioxid mit dem Titel „MMS ist GIFT! Wirklich.“, moderiert von Frau Mai Thi Nguyen-Kim, scheint derzeit die Gemüter im Land zu erhitzen. Hörte ich da richtig?! Hat Frau Mai Thi Nguyen-Kim hierin die Zuschauerschaft zum Aktivismus gegen Andersdenkende aufgefordert?  Hier mehr….

Wie Medien Falsches berichten, weil es ins Narrativ passt

Die gefundene Rakete. Bild: poliziadistato.it

Gestern nahm die italienische Polizei drei Rechtsextreme fest, die eine Rakete und ein Waffenlager in Besitz hatten. Sie hatten in der Ukraine gegen die Separatisten gekämpft. Viele Medien machten daraus “pro-russische” Kämpfer

Kurz vor dem Jahrestag des Abschusses der malaysischen Passagiermaschine MH17 zirkuliert eine Meldung durch die Medien, die deutlich macht, wie der Blick der Medien und Journalisten im westlichen antirussischen Narrativ gefangen ist. Sie lässt auch erkennen….

 

Alternative Medien

Der einstige Kampfbegriff „Alternative Medien“, der den wohltuenden Unterschied zu den „Mainstream-Medien“ hervorheben sollte, hat seinen frischen Glanz verloren.

Man kann  die Medienlandschaft nicht mehr so einfach in „entweder“ und „oder“ trennen, wie das einst möglich erschien, als im Internet die ersten Stimmen auftauchten, die einen ganz anderen Blickwinkel auf das aktuelle Geschehen eröffneten als den von den Leitmedien vorgegebenen.

Aus dem tief empfundenen „Aha!“ ist längst ein Fragezeichen geworden.

Denn die neue, ungewohnte Perspektive alleine bietet eben keine Garantie dafür, damit näher an der Wahrheit zu sein, zumal die Zahl dieser „neuen Perspektiven“ auch schon wieder fast unüberschaubar – und vor allem in sich sehr….

Warum die BBC Israel als Propagandasender dient – Ansichten eines Insiders

https://i2.wp.com/images.squarespace-cdn.com/content/v1/544680b5e4b0149c3cfddd3b/1563103459537-D6PHPOT3FRP9885D3MX9/ke17ZwdGBToddI8pDm48kCtfF6LWO1H2JfVpLZj7cKFZw-zPPgdn4jUwVcJE1ZvWQUxwkmyExglNqGp0IvTJZUJFbgE-7XRK3dMEBRBhUpxp7lnjls_OgTkl7QZYqu7Ut5QT5nPj7An9gXymS2VUpdNs-6hl4vwD7CQAaCxnk6w/hasboraa.jpg?resize=210%2C207&ssl=1Die so unverschämt als “Nachrichten” ausgestrahlte, einseitige Recherche über “Antisemitismus” innerhalb der “Labour Party” in der BBC-Sendung, Panorama, bedarf einer Erklärung. Um zu begreifen, warum der staatliche britische Fernsehsender seiner Kernaufgabe, der möglichst unvoreingenommenen Nachrichtenvermittlung, nicht nachkommt, habe ich einen ehemaligen leitenden Redakteur der BBC interviewt. Der Redakteur, der 35 Jahre für die BBC gearbeitet hat, entlarvt die Kultur, welche die BBC in ihren derzeitigen Stand eines zionistischen Sprachrohrs versetzt hat. Video und mehr…..

INF-Abrüstungsvertrag: Der Spiegel verkündet als Nato-Pressesprecher wieder kritiklos US-Propaganda

Wenn der Spiegel über Abrüstungsverträge schreibt, dann liest man immer eine wirre Sammlung von Unwahrheiten. Auch heute wieder verschweigt der Spiegel alle Hintergründe und gefällt sich in der Rolle des Nato-Pressesprechers, der alles, was von der Nato kommt, kritiklos zitiert.

Der INF-Vertrag war für Europa der vielleicht wichtigste Abrüstungsvertrag überhaupt. Und übrigens auch der letzte unbefristete Abrüstungsvertrag zwischen den USA und Russland. Die USA haben diesen letzten Abrüstungsvertrag Anfang Februar gekündigt.

Aber heute können wir lesen, dass Nato und EU Russland aufrufen….

Rackete und „Sea-Watch 3“ – alles nur ein Fernsehspiel für ARD und „Panorama“?

Foto: picture alliance / Photoshot

Der Fall Carola Rackete nimmt eine spektakuläre Wendung: An Bord der „Sea-Watch 3“ befand sich wahrscheinlich durchgehend ein TV-Team des ARD-Magazins „Panorama“. Die gesamte „Rettungsaktion“ wäre somit nichts anderes als eine riesige Medienshow.

Was sich hier abzeichnet, ist ein ungeheuerlicher Skandal. Handelte es sich bei der ganzen Fahrt der Sea-Watch bis hin zur Verhaftung der Kapitänin etwa um nichts weiter als ein geniales Propagandastück? Immer mehr deutet zumindest darauf hin. Seit der Freitagssendung des ARD-Magazins ist bekannt, dass die beiden „Panorama“-Reporter Nadia Kailouli und Jonas Scheijäg die ganze Zeit….

Staatliche Lenkung der Medien: Wenn Informationen aus „ungenannter Quelle“ kommen

Wie im Westen staatliche Stellen die Medien lenken, wird heute an einem Artikel im Spiegel ungewollt aufgezeigt.

Man liest immer wieder, dass sich die Medien auf „ungenannte Quellen“ bei Geheimdiensten, Ministerien oder ähnlichem berufen, wenn sie über brisante Ereignisse berichten. Das Problem ist, dass eine solche „ungenannte Quelle“ sich durch den Verrat von Dienstgeheimnissen strafbar machen würde. Wenn man anschließend also nichts darüber hört, dass eine Untersuchung angeordnet und der Maulwurf gesucht wird, kann man davon ausgehen, dass staatlichen Stellen wollten, dass diese Information öffentlich wird. Es ist also……

Kriegspropaganda in der Tagesschau

Die Tagesschau ist das Flaggschiff der deutschen Nachrichtenlandschaft. Täglich schalten bis zu zehn Millionen Menschen um 20.00 ein und informieren sich über das Weltgeschehen. Wir müssen wachsam bleiben.

Gestern konnten wir bei genauem Zuhören in einem Beitrag in der Tagesschau ein ebenso winziges wie wichtiges Detail subtiler Kriegspropaganda vernehmen.

Der Beitrag behandelte einen Vorfall im Persischen Golf, laut dem Boote der iranischen Revolutionsgarden versuchten, einen britischen Öltanker an der Weiterfahrt durch die Straße von Hormus zu hindern (was Teheran abstreitet).

Hier der 2-Minuten-Bericht. Es geht um ein einziges Wort – Propaganda erfolgt nicht mit dem Vorschlaghammer, sondern mit der Subtilität eines Windhauchs. Hier weiter….

Pädophilie im Kreis der Mächtigen: Wikipedia löscht Erwähnung von Clinton im Fall Epstein

Es ist offiziell, Wikipedia vertuscht die Machenschaften von Pädophilen in den höchsten Kreisen der Macht und nicht nur in der Politik. Im Fall Epstein, der gerade immer größere Kreise zieht, wurde Wikipedia jetzt dabei ertappt die Erwähnung von Bill Clinton und seinen mindestens 26 Flügen mit Epstein aus der Lebens-Biographie des Pädophilen Milliardärs zu löschen.

Wer noch irgendwelche Zweifel daran hegt, das Mainstream-Seiten wie Wikipedia nicht unabhängig sind, sollte spätestens jetzt eines Besseren belehrt worden sein. Es handelt sich um das gleiche Medium das Menschen, Regierungen und Organisationen ständig diffamiert, die es wagen die Wahrheit auszusprechen, insbesondere über die Machenschaften des US-ISrael Imperium und deren dreckigen Machenschaften. Größer und Quelle klick Bild

Wiki Clinton Epstein

In einer halbwegs normalen und gesunden Welt sollte spätestens…..