Archiv für Video Dokumentationen/Vorträge

Profiteure der Angst – SARS H1N1 H5N1 – Impfstoff-Marketing mit erfundenen Pandemien – NDR 2009

Alcyon Pleyaden 89: Tödliches Covid-19, globale Isolation, Ausgangssperre, Impfung, Wirtschaftscrash

Das Coronavirus Covid-19, das seinen Ursprung in China hat, hat sich sehr schnell und exponentiell ausgebreitet und die Infektionsfälle weltweit erhöht, eine globale Pandemie hervorgerufen und einen Zusammenbruch des Gesundheitssystems verursacht, den die Länder nicht zu bewältigen wissen, da seit Februar fast 500.000 Menschen betroffen sind… Dies hat die Regierungen gezwungen, Einschränkungs- oder Ausnahmemaßnahmen zu ergreifen und die gesamte Bevölkerung in ihren Häusern einzusperren, wie es noch nie zuvor der Fall war. Aber nicht nur das, denn es hat auch große Auswirkungen auf die Weltwirtschaft, Unternehmensschließungen, Arbeitslosigkeit, Rezession und beispiellose weltweite Zahlungsausfälle, die ein Panikszenario schaffen, das überhaupt nicht hilft… Könnte es sein, dass es sich um eine Epidemie natürlichen Ursprungs handelt oder ist es ein künstlich im Labor hergestelltes pathogenes Virus, das auf der ganzen Welt ausgestreut oder verbreitet wird?

Warum weisen manche Nachforschungen darauf hin, dass das ansteckende Virus COVID-19 im Jahr 2014 in den Bioinformatik-Laboratorien des Pirbright-Instituts entstanden sein könnte? Welche Beweise gibt es? Wer steht hinter diesem Institut und was beabsichtigen sie?
Was steckt hinter alledem? Ist das Coronavirus ein Werkzeug, das von den Eliten und den Mächtigen benutzt wird, um mehr Panik zu erzeugen, aber dann wie immer als Retter zu erscheinen, weil die Pharmaunternehmen eine generelle Impfung gefunden hätten?
Ist es eine Form, um einen Zustand globaler Kontrolle zu schaffen und eine tyrannische autoritäre Diktatur durchzusetzen, die nicht verdeckt sondern offen für die gesamte Bevölkerung wäre? Und wie können wir diese Situation auf menschlicher und gesellschaftlicher Ebene meistern und vorwärts gehen?

Die Machtstrukturen hinter Corona – Sie wollen eine Weltregierung!

Nachdem ich in meinem ersten Video zu Corona erläutert hab, warum die Zahl und die Schwere der Corona-Fälle diese Panikmache nicht im Ansatz rechtfertigen, will ich in diesem Video die machtpolitische Agenda dahinter erläutern. Denn was wir hier wirklich vor uns haben, ist kein Corona-Virus, sondern eine politische Machtergreifung von bestimmten Personen und Organisationen, die man ganz konkret benennen kann: Rothschild, Rockefeller, Warburg, Gates, Council on Foreign Relations, UNO, WHO uvm. Alle arbeiten sie auf eine Zentralisierung politischer Macht hin, die zu einer Art Weltregierung führen soll. Die Entrechtung eines grossen Teiles der Weltbevölkerung im Zuge der Corona-Hysterie ist nur ein weiterer Schritt auf dem Weg zum Ziel einer gleichgeschalteten, von einer kleinen Elite kontrollierten Weltbevölkerung. Hier die Fakten!

Am Telefon zur Corona-Virologie: Karin Mölling

Professor Karin Mölling ist Virologin am Max-Planck-Institut für Molekulare Genetik in Berlin und hat einen Lehrstuhl am Institut für Medizinische Virologie an der Universität Zürich.

Sie ist tätig im Bereich der Krebs- und HIV-Forschung und kennt sich aus, wenn es um Viren und speziell um das Corona-Virus geht.

Wie gefährlich ist das Virus? Welche Testverfahren wären sinnvoll? Und sind die staatlichen Maßnahmen angesichts der propagierten viralen Gefahr wirklich gerechtfertigt?

CORONA-Virus – DIESE Informationen brauchst du JETZT!

Das Corona-Virus ist in aller Munde und in Teilen der Bevölkerung bricht Panik aus. Panik ist jedoch nie ein guter Ratgeber – viel eher sollte man die Gefahr, die vom Corona-Virus ausgeht, mit kühlem Kopf betrachten und gut reflektieren, wie man sich selbst schützen kann.

Dr. med. Petra Bracht ist Allgemeinmedizinerin mit Spezialisierung auf Naturheilverfahren und klärt in diesem Video zu allen Themen rund um das Corona-Virus.

Merkel Ansprache: Das droht Deutschland

In ihrer Ansprache schwor Bundeskanzlerin Merkel die Deutschen auf noch gravierendere Maßnahmen ein. Die Frage ist: sind diese gerechtfertigt? Aus der Geisterstadt Berlin Michael Mross und Christian Hiß.

https://i2.wp.com/i.ytimg.com/vi/Z-u7Cb8w8PQ/hqdefault.jpg?resize=336%2C188&ssl=1

….passend dazu….
Corona: Angela Merkel versucht noch einmal Panik zu verbreiten

Immer mehr Experten melden sich zu Wort, die darüber aufklären, dass die Corona-Krise dramatisch überzeichnet wird und die Sterblichkeitsrate durch den Corona-Virus nicht höher ist als bei Grippe/Influenza, vielleicht sogar geringer. Bundeskanzlerin Angela Merkel versuchte heute Abend noch einmal, per Ansprache ans Volk Panik zu verbreiten. Dass die Ignoranz wissenschaftlicher Erkenntnisse als „Vernunft“ und die mit großer Lust immer weiter gesteigerten panikmachenden Zwangsmaßnahmen und Drohungen gegen die Bevölkerung….

AMOKLAUF der “Querfront der Hirntoten!” • Corona-PANIK-VIRUS und kein Ende • Mainz freeTV

….passend dazu…..
VirusWahn – Vortrag von Dr. med. Claus Köhnlein

…..und noch dazu….
11. AZK “Viruswahn: AIDS und Hepatitis C – Realität oder Etikettenschwindel?” – Dr. med. C. Köhnlein

Rolf Kron – Impfen wir uns gesund? AKASHA Congress Back2Health 2016

Rolf Kron spricht auf dem AKASHA Congress Back2Health 2016

Seit 30 Jahren befasst sich mein Kollege Rolf Kron mit Impfungen und dessen Wirkung auf die menschliche Gesundheit. Als studierter Mediziner kam er schon früh mit diesem heute kontrovers diskutierten Thema in Berührung. Nachdem er im BekanntenKreis ImpfReaktionen erlebte, setzte er sich kritisch mit der universitären LehrMeinung über das Impfen auseinander.

Demokratie erneuern! – Rainer Mausfeld – DAI Heidelberg 2020

Coronavirus – Was Sie wissen sollten…

H5N1 antwortet nicht – Auf der Suche nach dem Killervirus

….wieder Aktuell……

Tote Vögel auf den Titelseiten, Eilmeldungen im Radio und im Fernsehen sucht die Bundeswehr nach toten Vögeln. Erst Hubschraubereinsatz, dann Tornados; Minister raufen um Kompetenzen — und Vogelkundler raufen sich die Haare angesichts des medialen Seuchenszenarios.

Seit dem 16.Februar 2006 wird die deutsche Öffentlichkeit über die Massenmedien von der Vogelgrippe infiziert. Politiker, Medien, Ärzte und Pharmakonzerne spielen uns auf der Orgel der Angst das alte Lied vom tödlichen Virus, diesmal heißt es H5N1. Milliarden fließen in der EU und in den USA in die Forschung nach Impfstoffen; den Kauf von Tamiflu und die Einführung neuer Tests.

Die Ängste in der Bevölkerung steigen und mit Ihnen der Wert mancher Aktien. Doch die naheliegendste Fragen werden nicht gestellt. Und wenn sie gestellt werden, bekommt man keine Antwort:…

Parasiten im menschlichen Körper

Dieser Film ist für Kinder und empfindliche Menschen verboten. Darin sind Aufnahmen von chirurgischen Eingriffen am Herzen und Gehirn und nur für starke Nerven .
Mittlerweile dürfte das Problem bekannt sein und trotzdem ist es ein ebenso grosses Tabuthema wie der Tod und Sterbeprozess selber.
Doch nach WHO liegt bereits in 1/4 aller Todesfälle die Ursache bei den Parasiten.
Achtung Haustierbesitzer! 99,9% von “uns” sind davon betroffen.
Eine Ansteckung durch Nahrung und Wasser ist ebenso möglich wie durch Kontakt (Schmierinfekt.) und sogar über die Atemluft.
Das einzige was uns an natürlichem Weg bekannt ist, sind Fasten und gezielte Parasitenkur mit Kräutern.
Anzeichen für Parasiten:

Was Vorratsdaten verraten und Neue Antiterror-Gesetze Schweiz. Überwachung, Pre-Crime, Gefährder

Sechs Monate – so lange zurück müssen Schweizer Mobilfunkprovider Daten über unser Kommunikationsverhalten speichern. Diese sogenannten Rand- oder Metadaten verraten nicht wenig über unser Leben: Mit wem wir wie lange und wie oft telefoniert oder gesimst haben – und wo wir wann waren. Das «Wo» in Kombination mit dem «Wann» ist für Strafverfolger besonders interessant: Damit lassen sich Verdachte erhärten oder ausräumen, es lassen sich Bewegungsprofile bilden und weitere Ermittlungen erst ermöglichen. Gleichzeitig bedeutet natürlich schon nur die Speicherung dieser Daten ein grundlegender Eingriff in unsere Privatsphäre.

….und noch passend dazu….
Winterkongress 2020: Neue Antiterror-Gesetze Schweiz. Überwachung, Pre-Crime, Gefährder …

Zwei neue Antiterror-Gesetze werden zurzeit im Parlament behandelt: Das Polizeigesetz gegen «Gefährder» (PMT) und die Vorlage «Terrorismus und organisierte Kriminalität». Die vom Bundesrat präsentierten Entwürfe greifen tief in den präventiven Bereich ein, um potentielle Gefahren möglichst früh abzuwehren. Möglich ist das nur dank Überwachung und Prognosen über die zukünftige Gefährlichkeit von sog. «Gefährdern». Amnesty International und die NGO-Plattform Menschenrechte kritisieren die Gesetze als grund- und menschenrechtswidrig.

COVID-19 und Homeland Security

Trotz der vielfältigen Risiken durch den Corona-Virus verbreiten manche Agitprop gegen persönliche Schutzvorbereitungen. Das marode russische Regime versucht von den eigenen Problemen mit dem Virus abzulenken und Propagandisten wie Dr. Francis Boyle werden aufgeboten in der Alex Jones Show. Die USA haben so etwas längst einkalkuliert. Übertreibt es die Russenpropaganda, werden deren Medien einfach abgeschaltet.

Coronavirus – Dr. Stefan Lanka – Virus! Verstehst Du schon oder willst du dran glauben?

Es gibt keinen Coronavirus, genau so wenig wie es keine Vogelgrippe, Schweinegrippe, SARS, und weiß der Kuckuck, wie sie es noch nennen werden, gibt. Auch hier ist es einfach eine ganz normale Grippe oder Lüngenentzündung. Es gibt immer nur die ganz normale Grippe (und das ist einfach eine beschleunigte Entgiftung, ein notwendiges Sonderprogramm zur Heilung, was der Körper fährt: https://www.gandhi-auftrag.de/grippe…. ES GIBT KEINE KRANKMACHENDEN VIREN(!), so wie es auch keine krankmachenden Bakterien im lebenden(!) Organismus gibt. Bakterien gibt es schon, aber die erfüllen alle sinnvolle Aufgaben im menschlichen Körper.

Corona – China in der Thukydides-Falle

Der Coronavirus fügt China großen Schaden zu, doch eine noch größere Gefahr lauert im Hintergrund: Die Thukydides-Falle! Tappt China hinein, kann es alles verlieren, aber auch alles gewinnen! Und es sieht so aus, als sei bereits China mittendrin!

Krankheit und Medizin | Dr. med. Ruediger Dahlke | Naturmedizin |

Das Schweizer Privatfernsehen QS24 im Interview mit Dr. Rüdiger Dahlke in Bezug auf das Zusammenspiel von Krankheit und Medizin. Im Vergleich früher zu heute. Und was passiert, wenn Menschen gesund werden.

Hiroshima und der Fluch der bösen Tat – Dirk Pohlmann

Der Abwurf von zwei Atombomben auf Japan soll die Kapitulation des faschistischen Kaiserreiches ausgelöst haben.
Der Journalist, Filmemacher und Autor Dirk Pohlmann führt aus, warum diese Behauptung ein Märchen ist und der Einsatz der Atombomben nichts anderes war als ein Kriegsverbrechen.

 

Reza Arabpour – Die Entschlüsselung der Illuminati

Erich von Däniken – Schlussvortrag – A.A.S. ONE-DAY-MEETING 2019

Dr. Daniele Ganser über Angst in der Gesellschaft – Vortrag am Angstfrei Kongress