Archiv für USA/DAS IMPERIUM

Kosovo-Anklage beweist Bill Clintons Gräueltaten im Krieg gegen Serbien

Clinton StatuePräsident Bill Clintons Lieblingsfreiheitskämpfer wurde gerade wegen Massenmord, Folter, Entführung und anderen Verbrechen gegen die Menschlichkeit angeklagt. 1999 startete die Clinton-Regierung eine 78-tägige Bombenkampagne, bei der bis zu 1500 Zivilisten in Serbien und im Kosovo getötet wurden, was die amerikanischen Medien stolz als Kreuzzug gegen ethnische Voreingenommenheit darstellten. Dieser Krieg war wie die meisten Vorspiegelungen der US-Außenpolitik immer ein Scheinkrieg.

Der Präsident des Kosovo, Hashim Thaci, wurde von einem internationalen Tribunal in Den Haag in den Niederlanden wegen zehn Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit angeklagt. Es klagte Thaci und neun weitere Männer wegen “Kriegsverbrechen, darunter Mord, Verschwindenlassen von Personen, Verfolgung und Folter” an. Thaci und den anderen angeklagten Verdächtigen wird vorgeworfen, “für nahezu 100 Morde strafrechtlich verantwortlich zu sein”, und die Anklage betraf “Hunderte von bekannten Opfern – Kosovo-Albaner, Serben, Roma und andere ethnische Gruppen, darunter auch politische Gegner”.

Hashim Thacis unappetitliche Karriere veranschaulich…..

Während Demonstranten in ihr Privates Anwesend eindringen verteidigt ein Ehepaar mit Waffen ihr Haus!

Das Video zeigt wie die Demonstranten das Privat-Areal betreten

 

 

USA: Informant der Kontaktverfolgung warnt vor Haus-zu-Haus-Zwangsimpfungen und der FEMA

naturalnews.com

Image: EXCLUSIVE: Contact tracing whistleblower warns of door-to-door forced vaccinations and FEMA kidnapping campaigns

In einem Exklusivbericht von Natural News tritt ein in Kalifornien ansässiger Informant hervor und schlägt Alarm in Bezug auf die derzeit laufenden Haus-zu-Haus-“Kontaktverfolgungs”-Kampagnen, die durch die Reaktion der Regierung auf die Coronavirus-Pandemie gerechtfertigt sind. Wie wir erfahren haben, werden diese Kampagnen eskalieren zu Zwangsimpfungen und FEMA-Entführungen von “Andersdenkenden” und solche die Impfstoffe ablehnen.

Dieses Video zeigt einen Informanten, den wir als “Kontaktverfolger” bezeichnen. Er sitzt verdunkelt mit Brille und Kapuzenpulli um seine Identität zu verbergen. Diese Person glaubt, dass sie bereits in Kalifornien auf einer roten Liste der “Dissidenten” gesetzt wurde. Die Stimme dieser Person wurde verändert, um ihre Identität zu schützen.

Die kalifornische Regierung stellt Leute ein, die von Tür zu Tür gehen, und erstellt “Listen mit roter Flagge” von Dissidenten.

Im Moment stellt Kalifornien Leute ein, die von Tür zu Tür gehen, die dann Impfstoff-Disidenten auf eine Liste setzte mit dem Namen “Rote-Flagge”-Listen und kennzeichnet sie als kommende Zwangsimpfung, die aus medizinischen Gründen entführt oder in naher Zukunft von kalifornischen Regierungsbehörden hingerichtet wird.

Gestern haben wir die ehemalige FEMA-Administratorin Celeste Solum interviewt, die bestätigte, dass die FEMA sich darauf vorbereitet, amerikanische Bürger auf Grund medizinischer Grundlagen zu entführen und zwangsweise in FEMA-Lager zu bringen, wo so genannte “Anti-Vaxxer” ausgerottet werden (das ist keine Metapher, sie werden vom Staat ermordet). Wir haben auch aus anderer Quelle bestätigt, dass die Führung der FEMA von kommunistischen Betreibern, die planen, die Autorität der FEMA auszunutzen, um pro-amerikanische, pro-Trump-Dissidenten, die auch zu Impfstoffskeptikern neigen, zu markieren und auszurotten. Wir haben auch eine Dokumentation über das genaue Inventar der Tötungsmaschinen der FEMA erhalten, die an FEMA-Zentren im ganzen Land verteilt wurden und dazu benutzt werden sollen, eine große Zahl von Dissidenten zu ermorden, die von der FEMA gekennzeichnet sind.

Machen Sie keinen Fehler: Die FEMA wird das Vehikel des Völkermordes in Amerika sein, wenn der Bürgerkrieg sich zuspitzt und die mörderische Linke versucht, ihre politischen Feinde zusammen zu treiben um in Todeslagern zu vernichten. Sie wird die Einhaltung des Impfstoffs als eines der Vehikel benutzen, durch das Andersdenkende leicht identifiziert und später gewaltsam entfernt werden können.

Mit anderen Worten, als “Impfstoffresistenter” gekennzeichnet zu werden, ist jetzt gleichbedeutend damit, auf eine Todesliste der Regierung gesetzt zu werden, und Kampagnen zur Rückverfolgung von Tür-zu-Tür-Kontakten sind der Mechanismus, mit dem die große Regierung diese Listen in Vorbereitung auf ihre “Säuberung” erstellt.

Schauen Sie sich dieses Video an und teilen Sie es mit all Ihren Anhängern auf alternativen sozialen Websites wie Parler.com, Gab.com usw. (Alle von den Kommunisten betriebenen Mainstream-Tech-Plattformen haben jedes Video aus Brighteon auf eine schwarze Liste gesetzt, so dass Sie dort keine Brighteon-Videos veröffentlichen können. Gehen Sie zu alternativen Plattformen und nehmen Sie Ihre Anhänger mit)

EXCLUSIVE: Contact tracing whistleblower warns of door-to-door forced vaccinations and FEMA kidnapping campaigns

In den Beziehungen zwischen den USA und Russlandhat sich nach einer Annäherungeine gefährliche Konfrontation entwickelt

White House/ Shealah Craighead

Fakten und einige interessante Aspekte, die auch für die Bundesrepublik von Tragweite sind…und von den hiesigen Medien einfach ausgeblendet werden.
“” Für den ehemaligen CIA-Analysten und heutigen Friedensaktivisten Ray McGovern befinden sich die Beziehungen zwischen den USA und Russland in einem alarmierenden Zustand.

“In den Beziehungen zwischen den USA und Russland hat sich nach einer Annäherung eine gefährliche Konfrontation entwickelt–
Die Hoffnungen der russischen Führung auf besser funktionierende Beziehungen zuden USA wurden buchstäblich “niedergetrumpelt”.”

Von Ray McGovern , Consortiums News……

Geopolitik: Der große Rückzug der USA

WikimediaMichael Vadon CC BY

In der letzten Woche ist etwas Außergewöhnliches passiert: Taro Kono, Japans Verteidigungsminister, kündigte an, dass die japanische Regierung ihren Plan, ein neues, mehrere Milliarden Dollar teures Raketenabwehrsystem zu stationieren, aufgeben werde. Tokio hatte sich 2017 verpflichtet, den Kriegstreibern von Lockheed Martin das Aegis-Ashore-System abzukaufen, d.h. just zum Höhepunkt der Hysterie bzgl. der Raketenprovokationen Nordkoreas. Doch Kono hat die Pläne unter Berufung auf Budget- und Zeitüberschreitungen für unbestimmte Zeit “auf Eis gelegt”.

Was diese Ankündigung so ungewöhnlich macht, ist, dass sie alle überrascht hat. Nicht nur die Gouverneure der Präfekturen, in denen das System aufgebaut werden sollte – die laut Kyodo News erst in letzter Minute per Telefonanruf über die Planänderung informiert wurden -, sondern auch die US-Regierung, die laut Nikkei Asian Review nicht vorzeitig über die Entscheidung informiert wurde.

Japan hat damit ohne Vorwarnung einen Multimilliarden…..

USA: Das Undenkbare ist geschehen: Gericht nimmt den Eltern das Kind, weil ein Elternteil Covid-19 hatte

naturalnews.com

Das LA County Department of Children and Family Services (DCFS) überzeugte erfolgreich einen Richter, ein Kind aus seinem Zuhause zu entfernen, weil sein Elternteil positiv auf Covid-19 getestet wurde. Ist dies die “neue Normalität”?

Image: The unthinkable has happened: DCFS removes child from home because the parent had covid-19

Der Anwalt von Los Angeles, Christopher Arash, ging mit der folgenden Nachricht in die sozialen Medien: “Heute empfahl das Department of Children and Family Services (DCFS) des Bezirks L.A. dem Gericht, das Kind meines Mandanten aus der physischen Obhut zu nehmen, nachdem der Elternteil positiv auf COVID-19 getestet worden war. Es handelt sich um einen nicht straffälligen Elternteil. Der Richter entschied zugunsten des DCFS und nahm das Kind in Gewahrsam.

das muss man erst mal sacken lassen . . . Das DCFS verlangt, dass Kinder aufgrund von COVID-19 aus der elterlichen Obhut [entfernt] werden, obwohl der Elternteil die entsprechenden Vorkehrungen für sein Kind getroffen hat”. Die Familie reicht derzeit eine Berufung ein, eine Habeas-Corpus-Verfügung, um die Rückgabe ihres Kindes zu erwirken. Es gibt Berichte von anderen Anwälten in der Gegend von Los Angeles, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen.

Wie viel Kontaktvermittlung und Familientrennung werden Sie in Kauf nehmen?

Keine Behörde hat die Befugnis, ein Kind aus seiner privaten Wohnung zu entfernen, weil jemand im Haushalt krank ist. Dies ist die unnötigste, verfassungswidrigste und skrupelloseste aller bisher von den Behörden ergriffenen Maßnahmen. Wie ist das Gericht also überhaupt dazu gekommen?

Als die Formulare der Kinderfürsorge ursprünglich dahingehend geändert…..

 

It Finally Happened: Child Taken Due to COVID-19
The unthinkable has happened: DCFS removes child from home because the parent had covid-19

Eine von Soros-finanzierte Gruppe schwört, Latino-Wähler zu mobilisieren, um Trump zu stürzen

breitbart.com

Die Lobbygruppe für offene Grenzen, die zum Teil vom Milliardär George Soros finanziert wird, verspricht, Präsident Trump zu besiegen, indem sie rund sechs Millionen junge und entrechtete Hispanoamerikaner zur Wahl stellt.

Aktivisten von United We Dream sagten während eines Presseaufrufs in dieser Woche, dass sie ihre Mitglieder “antreiben” werde, um Millionen neuer hispanoamerikanischer Wähler zu gewinnen und Trumps Wiederwahlkampagne zu vereiteln.

Die Gruppe setzt sich seit langem für eine Amnestie für alle 11 bis 22 Millionen illegalen Ausländer ein, insbesondere für die fast 800.000 illegalen Ausländer, die in das Programm Deferred Action for Childhood Arrivals (DACA) des ehemaligen Präsidenten Obama aufgenommen wurden.

Die Open Society Foundations von Soros ist seit mindestens 2015 ein Geldgeber von United We Dream.

“Wir wissen, dass Trump diesen November geschlagen werden muss, um die Einwanderer zu verteidigen, die DACA zu schützen und unsere Demokratie zu verteidigen”, sagte die Geschäftsführerin von United We Dream, Cristina Jiménez, laut NBC News.

Jiménez sagte, dass United We Dream etwa 2,5 Millionen meist hispanische Amerikaner ins Visier nimmt, die die Familienmitglieder von illegalen Ausländern der DACA sind.

Eine ganze Reihe linker Organisationen ist an den Bemühungen um einen Ausstieg aus der Wahl beteiligt, darunter die SEIU, die Sunrise Movement, das von Soros finanzierte Center for Popular Democracy, die Youth Alliance und LUCHA Arizona.

United We Dream versucht auch, sich an der aktuellen Kampagne der Black Lives Matter-Bewegung “Defund the police” zu beteiligen. Die Gruppen behaupten seit langem, dass die Verhaftung und Abschiebung illegaler Ausländer “in der Vorherrschaft der Weißen und im systemischen Rassismus wurzelt”.

Soros-Funded Group Vows to Turn Out 6M Hispanic Voters to Defeat Trump

Menschenrechtsverletzung: Mindestens 1300 Gefangene länger als 20 Jahre im Todestrakt

human-rights-violations-e28094-20-years-on-death-rowIn den USA sind mehr als 1300 Gefangene seit über 20 Jahren im Todestrakt. Wie das Death Penalty Information Center (DPIC) in einem Bericht mitteilt, verstoßen die USA damit gegen ihre eigenen Menschenrechtsverpflichtungen.(Stand 1. Januar 2020)

Fast ein Drittel der Todeskandidaten, deren Menschenrechte wegen einem solch langen Aufenthalt verletzt werden, befinden sich in  den Todeszellen von Kalifornien.

Laut DPIC wurden 191 Gefangene 20 Jahre oder länger nach dem Todesurteil hingerichtet. 13 Männer und Frauen waren über 20 Jahre in der Todeszelle…..

Washington segelt auf Kollisionskurs mit China

strategic-culture.org

Zur Zeit setzen die Vereinigten Staaten drei ihrer Flugzeugträger gleichzeitig ein, um im Pazifik zu patrouillieren, was eine klare Bedrohung für China darstellen soll. Jede Trägerstreikgruppe besteht aus Zerstörern, Flugzeugen und U-Booten. Die Vereinigten Staaten haben insgesamt 11 Flugzeugträger.

Washington Sailing on Collision Course With China – Astute News© Photo: REUTERS/US NAVY

Konteradmiral Stephen Koehler, Einsatzleiter des Indo-Pazifik-Kommandos, wird mit den Worten über den ungewöhnlichen Einsatz zitiert. “Groß geschriebene Flugzeugträger und Trägerschlaggruppen sind phänomenale Symbole der amerikanischen Seemacht. Ich bin wirklich ziemlich motiviert, dass wir im Moment drei von ihnen haben”.

Bonnie Glaser, Direktorin des China Power Project am Zentrum für strategische und internationale Studien, räumte ein, dass die Einsätze provozierend waren, auch wenn sie suggerierte, dass es sich in Wirklichkeit irgendwie um einen Propagandacoup für Peking handelte. Sie sagte: “Die Chinesen werden dies auf jeden Fall als ein Beispiel für US-Provokationen und als Beweis dafür darstellen, dass die USA eine Quelle der Instabilität in der Region sind”.

Vergessen Sie die chinesische “Darstellung”. Es scheint ganz offensichtlich eine Tatsache zu sein, dass Washington die Kriegslust und Instabilität im Pazifik verstärkt.

Die beispiellose Muskelkraft der USA kommt zu einer Zeit, in der die politischen Beziehungen zwischen Washington und Peking in einen neuen Kalten Krieg abgestiegen sind. Präsident Donald Trump peitscht seine Unterstützungsbasis mit erneuten rassistischen Beleidigungen gegen China wegen der Coronavirus-Pandemie auf. Bei den jüngsten Kundgebungen in Oklahoma und Arizona sprach der Präsident von der “Kung-Grippe” und einer aus China eingeschleppten “Pest”.

Unterdessen sagte Trumps Außenminister Mike Pompeo letzte Woche auf einer Online-Konferenz, dass die Regierung in Peking ein “Schurkenstaat” sei…….

 

“Sei kein Schaf” so der Sheriffs von Washington

New York: Das neu errichtete 21 Millionen Dollar teure Feldkrankenhaus schließt und hat nie einen einzigen Patienten gesehen

NEW YORK (April 23, 2020) - Lt. j.g. Natasha McClinton, an OR nurse, prepares a patient for a procedure in the intensive care unit aboard the U.S. the hospital ship USNS Comfort (T-AH 20). Comfort cares for critical and non critical patients without regard to their COVID-19 status. Comfort is …Navy Medicine/Flickr

Ende März kündigte der Der Bürgermeister von New York City, Bill de Blasio den Bau des Multimillionen-Dollar-Feldkrankenhauses an – einen Tag, nachdem die USNS Comfort am Pier 90 in Manhattan angedockt hatte.

“Sie werden es zügig errichten, und wir gehen dann zum nächsten Standort, zum nächsten Standort usw. bis wir unser Ziel erreichen”, sagte de Blasio und ging dabei detailliert auf den Standort mit 670 Betten plus am Brooklyn Cruise Terminal in Red Hook ein. Er kündigte auch eine weitere Aanlage im Billie Jean King Tennis Center in Flushing an. Diese Einrichtung mit 350 Betten beherbergte nach Angaben von THE CITY nur 79 Patienten. Die Einrichtung in Red Hook hat jedoch nie auch nur einen einzigen Patienten aufgenommen, und beide Standorte haben zusammen über 40 Millionen Dollar gekostet.

$21 Million NYC Field Hospital Closes After Never Seeing a Single Patient

Jeder arme Amerikaner schickt einem reichen Amerikaner 12.000 Dollar pro Jahr

Menschen, die ein beispielloses Wachstum der amerikanischen Wirtschaft erzielt haben, sind ganz unten. Aber die Oligarchen machten mit der Unterstützung beider Parteien Vermögen.

Dies wurde in The New York Times angegeben.

Jeder arme Amerikaner schickt einem reichen Amerikaner 12.000 Dollar pro Jahr

Medienberichten zufolge hat die amerikanische Arbeiterklasse in den letzten 40 Jahren katastrophale Verluste erlitten. Sie spiegeln sich in niedrigen Löhnen, mangelnden Leistungen und schrecklichen Arbeitsbedingungen wider.

Wenn beispielsweise der durchschnittliche Schlachthofarbeiter 1982 inflationsbereinigt 24 USD pro Stunde verdient, verdient er jetzt weniger als 14 USD pro Stunde, obwohl die Arbeitsbelastung erheblich gestiegen ist.

Probleme sind auch im Hightech-Bereich zu beobachten. Laut NYT arbeiten mehr als 50 Prozent der Menschen, die für Google arbeiten, dort nicht. Sie werden als Auftragnehmer eingestuft und gelten nicht als vollwertige Mitarbeiter.

«Die Menschen werden dafür bezahlt, wie wertvoll sie für das Unternehmen sind», sagte der damalige Finanzminister John Snow im Jahr 2006.

Wenn die Leute dieser Theorie folgen, dann haben neue Technologien und das Wachstum des internationalen Wettbewerbs die meisten Amerikaner abgewertet, schreibt die Zeitung.

In dieser Hinsicht ziehen die Autoren Parallelen zwischen den Vereinigten Staaten und dem «Piratenteam», bei dem der Kapitän seit 40 Jahren einen großen Teil der Produktion zum Nachteil der Besatzung übernimmt.

Ein Vergleich ist angemessen, da jedes Jahr mehr als 1 Billion US-Dollar vom Einkommen der Arbeitnehmer zum Einkommen der Firmeninhaber fließen. Dies kann mit der Tatsache verglichen werden, dass 90 Prozent der normalen Amerikaner jährlich einen Scheck über 12.000 Dollar an 10 Prozent der wohlhabenden Amerikaner senden würden.

Gleichzeitig betont der Artikel, dass eine solche Ungerechtigkeit in den USA «das Ergebnis von Gesetzen ist, die auf Anweisung der in ihrem Interesse tätigen wohlhabenden und staatlichen Institutionen erlassen wurden».

news-front.info

Wird Trump zurücktreten?

TRAN546433Nach der ersten formellen Kundgebung von Trump bei der Wahl 2020 berichten die Medien, dass der Präsident wütend auf seinen Stab und insbesondere auf sein Wahlteam ist: Nur ein Drittel der erwarteten Anwesenden zeigte sich in einem riesigen Amphitheater. (Anscheinend haben viele absichtlich Eintrittskarten gekauft, ohne die Absicht zu haben, teilzunehmen…) Viele Anhänger mögen aus Angst, sich mit dem Corona-Virus anzustecken, zu Hause geblieben sein, aber die Tatsache, dass sie auch den Überlaufbereich im Freien nicht genutzt haben, lässt vermuten, dass Trumps Unterstützung möglicherweise erodiert ist. Seit er gewählt wurde, habe ich oft gedacht, dass er irgendwann zurücktreten würde. Hier ist, was ich am 18. April 2018 auf meiner Website geschrieben habe:

Ich lehne mich hier etwas aus dem Fenster, aber seit zwei Tagen glaube ich langsam, dass Donald Trump zurücktreten wird, anstatt nach dem 25. Zusatzartikel wegen Unfähigkeit angeklagt oder abgesetzt zu werden.

Es ist schwer vorstellbar, dass er sich mit Mueller zusammensetzen wird. Mit seinem unbeständigen Temperament wird er, so glaube ich, das Handtuch werfen und behaupten, dass Washington nicht reformiert werden kann und dass er nicht zulassen wird, dass die harte Arbeit eines ganzen Lebens im Geschäftsleben für einen “Korb Undankbarer” weggeworfen wird.

Die Vereinigten Staaten haben sich in den zwei Jahren seit diesem Posten mehr verändert als zu irgendeinem Zeitpunkt. Der Bürgerkrieg wird offen als Möglichkeit genannt, da die Demokratische Partei weiterhin ihren progressiven Flügel dem Diktat der Wall Street opfert. Da 16% der Bevölkerung auf dem Rücken Martin Luther Kings – und zunehmend auch der Black Panthers – die Führung übernehmen, werden die Vereinigten Staaten mit Tritten und Schreien in Richtung der Sozialdemokratie geschleift, die der europäischen Arbeiterklasse seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ein menschenwürdiges Leben gesichert hat.

Das jüngste Buch über das Trump im Weiße Haus, das heute in den Läden steht, nachdem es eine gerichtliche Anfechtung überstanden hat, stammt vom ehemaligen Nationalen Sicherheitsberater und Überfallkommissar John Bolton, und es ist das maßgebliche Buch in der ständigen Flut von Enthüllungen ehemaliger Trump-Mitarbeiter und Regierungsbeamter, die alle seine Eignung für “das höchste Amt im Land” in Frage gestellt haben. Als jemand, der “während der Geschehnisse selber im Weißen Haus”, betont Bolton, Trumps antisoziale, aber auch seine unberechenbare Persönlichkeit, und es war, als lebe man in einem Flipperautomaten. Ich glaube, anstatt eine weitere Peinlichkeit wie die in Tulsa Oklahoma zu riskieren, an dem Wochenende, an dem sich das schwarze Amerika an die Zerstörung einer “Black Wall St” durch weiße Mob im Jahr 1921 erinnert, wird Trump “seinem Bauchgefühl folgen” und zurücktreten.

Sollte Trump das Handtuch werfen, ist Generalstaatsanwalt William Barre der “Musketier” mit der geringsten Überlebenschance. Während er den Generalstaatsanwalt von New Yorks berühmtem “Southern District” feuert, der Trumps Steuererklärungen und andere “Hot Button”-Probleme im Zusammenhang mit der Präsidentschaft untersucht, beschreibt ein Artikel, der genau zum richtigen Zeitpunkt erscheint, ihn und seine Brüder als berühmte Tyrannen an einer privaten New Yorker Vorbereitungsschule. In der Zwischenzeit werden sich Amerikas Verbündete weniger über Barres Spott über seine gepriesene “Rechtsstaatlichkeit” Sorgen machen als über die nationale Sicherheit unter den beiden anderen, Außenminister Pompeo und John Bolton.

Ein Präsident, der auf sein Bauchgefühl hört, wird wahrscheinlich nicht unbegrenzt auf einem sinkenden Schiff “bleiben”, und er wird sich auch nicht um die Reaktion seiner bewaffneten Basis kümmern, während amerikanische Städte und Gemeinden versuchen, ihre Polizeikräfte inmitten der längst überfälligen amerikanischen Rassenkalkulation zu reformieren.

Leicht gekürzte Version

Will Trump Resign?

Fünf wichtige Zeugen widerlegen das Buch von Bolton

Ich habe das Buch nicht vollständig gelesen, aber die Auszüge, die ich gesehen habe, enthalten viele Unwahrheiten und Lügen”, sagte Außenminister Mike Pompeo.

WikimediaMichael Vadon CC BY-SA 4.0

Mindestens fünf wichtige Zeugen weisen substanzielle Behauptungen in John Boltons demnächst erscheinenden umfassenden Memoiren mit dem Titel “The Room Where It Happened” zurück.

In dem Buch behauptete Bolton angeblich, Trump habe “Diktatoren, die er mochte, persönliche Gefälligkeiten angeboten”, und bat den chinesischen Präsidenten Xi Jinping, ihm bei den Wahlen von 2020 zu helfen.

1. Außenminister Mike Pompeo: Pompeo ging hart gegen Boltons Glaubwürdigkeit vor, als er am Montag gegenüber Fox News-Moderator Sean Hannity erklärte, dass Bolton von wichtigen Treffen ausgeschlossen wurde, weil seine Kollegen befürchteten, Bolton würde über die Treffen Informationen durchsickern lassen oder lügen.

“Ich habe das Buch nicht vollständig gelesen, aber die Auszüge, die ich gesehen habe, enthalten viele Unwahrheiten und Lügen”, sagte Pompeo gegenüber Hannity und sagte, er sei mit dem Titel des Buches, “The Room Where It Happened”, nicht einverstanden.

2. U.S.-Handelsbeauftragter Robert Lighthizer: Bei einer Anhörung des Finanzausschusses des Senats am Mittwoch wies Lighthizer die Behauptung von Bolton entschieden zurück, dass Präsident Trump den chinesischen Präsidenten Xi Jinping um Hilfe gebeten habe, die Wahl 2020 zu gewinnen. “Absolut unwahr, das ist nie passiert”, sagte Lighthizer. “Ich war dort, ich kann mich nicht erinnern, dass das jemals passiert ist.

3. Boltons ehemaliger Stabschef Fred Fleitz: Die Tatsache, dass Trump “im vergangenen Juni beschloss, den Iran nicht zu bombardieren”, sagte Fleitz zu Fox News, “widerlegt” das, was er die Prämisse von Boltons Buch nannte – dass der “Präsident keine Prinzipien hat [und] er nicht qualifiziert ist, zu führen”.

“Sie erinnern sich vielleicht daran, dass eine Drohne abgeschossen wurde”, sagte Fleitz zu Fox News. “Und in letzter Minute entschied Präsident Trump, dass er den Iran nicht angreifen werde, weil wir 100-200 Menschen getötet hätten, nicht mehr”.

Fleitz sagte, er kenne Bolton seit 30 Jahren, und dass Trumps Entscheidung, den Konflikt mit dem Iran nicht zu eskalieren – und Boltons Antwort – zeige, dass sein ehemaliger Chef “nicht herausfinden konnte, wie er mit Trump zusammenarbeiten sollte”.

4. US-Finanzminister Steven Mnuchin: “Die Auszüge aus John Boltons Buch, die ich rezensiert habe, sind voller Lügen und sachlicher Ungenauigkeiten”, sagte Mnuchin in einer Erklärung der Sprecherin des Finanzministeriums, Monica Crowley. “John Bolton hat die Selbstdarstellung über die Wahrheit und die Interessen des Landes gestellt.

5. Peter Navarro der Direktor für Handels- und Produktionspolitik im Weißen Haus : “Das habe ich noch nie gehört”, sagte Handelsberater Peter Navarro über Boltons Chinabehauptung, die Navarro als “albern” und “eine Fantasie von John-Bolton” bezeichnete.

“Ich hasse den Titel dieses Buches”, sagte Navarro gegenüber Jake Tapper von CNN. “Aber ich war auch in diesen Räumen.”

Führende Technologie-Beamte des Pentagon treten zurück

…es kann nun gemutmaßt werden warum

Michael Griffin, undersecretary of defense for research and engineering, is officially resigning July 10. (EJ Hersom/U.S. Defense Department)

Der Spitzentechnologie-Beamte des Pentagon und sein Stellvertreter treten nächsten Monat zurück, bestätigte ein Beamter des Verteidigungsministeriums am Dienstag.

Mike Griffin, der erste Unterstaatssekretär des Pentagon für Forschung und Technik, und seine Stellvertreterin Lisa Porter werden am 10. Juli zurücktreten, sagte der Beamte.

Die Rücktritte wurden zuerst von Inside Defense gemeldet.

Griffin, der die Rolle Anfang 2018 übernahm, und Porter sagten in einem Brief an die Mitarbeiter, dass “sich uns eine Gelegenheit im Privatsektor geboten hat, die wir gemeinsam verfolgen wollen”, berichtete Defense News.

“Es war uns eine Freude, dieses großartige Team in den letzten Jahren zu leiten. Wir schätzen Ihre harte Arbeit, Ihren Fleiß, Ihre Integrität und Ihre Hingabe an technische Exzellenz und technische Wahrheit bei der Förderung der F&E-Mission sehr”, schrieben die beiden, so das Blatt. “Wir wünschen Ihnen alles Gute.”

Die beiden sind der dritte und vierte Beamte, die in der letzten Woche ihren Rücktritt erklärten.

Kathryn Wheelbarger, die amtierende stellvertretende Verteidigungsministerin für internationale Sicherheitsangelegenheiten, reichte ihren Rücktritt am 17. Juni ein, fünf Tage nachdem Präsident Trump ihren Namen als vorgesehene Kandidatin für das Amt des stellvertretenden Geheimdienst-Verteidigungssekretärs zurückgezogen hatte.

Und Elaine McCusker, die amtierende Rechnungsprüferin des Pentagon, die die Trump-Administration wegen der Zurückhaltung der Hilfe für die Ukraine im vergangenen Jahr in Frage gestellt hatte, reichte ihren Rücktritt einen Tag früher ein, nachdem das Weiße Haus Anfang März ihre Nominierung für das Amt der Rechnungsprüferin zurückgezogen hatte.

Pentagon’s top technology officials resign

Vorhersage der US-Wahlen

Crown Temple – Der Geheimbund des Ordens des Dritten Weges

[Anmerkung: Nehmen Sie sich genügend Zeit für die Lektüre des interessanten Inhalts dieser 33 Normseiten umfassenden, zeitaufwendigen Übersetzung. Hier erfahren Sie, unter anderem, warum, wie aus diesem Beitrag hervorgeht, der verschwundene 13. Verfassungszusatz der amerikanischen Verfassung sämtliche Juristen von jeglicher Tätigkeit als Staatsbedienstete ausgeschlossen hatte. :andreas: ]


Von Rule of Mystery Babylon, 20. Oktober 2009
Übersetzung©: Andreas Ungerer

DIE TEMPELRITTER DER KRONE

Das Regierungs- und Justizsystem in den Vereinigten Staaten von Amerika, sowohl auf Bundes- als auch auf lokaler Ebene, befindet sich im Besitz der „Krone“, einer privaten ausländische Macht. Bevor Sie voreilige Schlüsse darüber ziehen, ob die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) nun der Königin von England oder den britischen Königsfamilien gehört, sei betont, daß es sich hier um eine andere Krone handelt, deren Bedeutung im Weiteren vollständig erklärt wird. Wir beziehen uns ausschließlich (insbesondere) auf die weltweit seit Jahrhunderten als „Crown“ bekannte, althergebrachte Kirche der Tempelritter. Von nun an werden wir den Begriff „Krone“ auch synonym für die Begriffe Crown Temple (Tempel der Krone) oder Crown Templar (Krone der Templritter).

Zunächst ein kleiner historischer Rückblick. Die Tempelkirche wurde von den Tempelrittern in zwei Schritten erbaut: zunächst die Rundkirche und dann der Altar. Die Rundkirche ist im Jahr 1185 geweiht und dem Rund der Grabeskirche in Jerusalem nachempfunden worden. Der Altarraum wurde im Jahr 1240 erbaut. Die Tempelkirche dient sowohl dem inneren als auch den mittleren Tempeln (siehe unten) und befindet sich zwischen der Fleet Street und dem Viktoria Embankment an der Themse. Auf dem Gelände sind auch auch die Crown Offices in der Crown Office Row ansässig. Diese Tempelkirche befindet sich außerhalb jeglicher kanonischen Gerichtsbarkeit. Der Meister des Tempels wird ernannt und übt sein Amt, ohne Einführung oder Institution, aufgrund einer versiegelten (nicht öffentlichen) Urkunde aus.

Alle bei der B.A.R. (British Accredetarion Registry) zugelassenen Attorner (Rechtsanwälte) (siehe Begriffsbestimmung unten) in den Vereinigten Staaten (VS) verpflichten sich zur Loyalität gegenüber der…..

Wenn Trump den Fauci nicht entlässt könnte er selber im Nov. zu den 46 Millionen Arbeitslosen gehören

Die größte Bedrohung gegen die Wiederwahl von Präsident Donald Trump im November sind nicht die Liberalen, die auf Blutrache, feindliche Medien oder gar einen politisierten Obersten Gerichtshof der USA aus sind, sondern Dr. Anthony Fauci, der oberste Berater für Infektionskrankheiten in der Coronavirus-Taskforce des Weißen Hauses.

Wenn er nicht im Zaum gehalten wird, dann könnte es ihm gelingen, Trump zu einem Präsidenten mit NUR einer Amtszeit zu machen.

Und das ist der Grund.

Eines der wichtigsten Dinge, die ein Amtsinhaber braucht, um sich die Wiederwahl zu sichern, ist eine starke Wirtschaft, aber aufgrund der radikalen Abriegelung und der monatelangen nationalen Quarantäne, für die Fauci im März eintrat, um die Pandemie einzudämmen, wurde der US-Wirtschaft ein verheerender Schlag versetzt, der dazu führte, dass 46 Millionen Amerikaner ihren Arbeitsplatz verloren. Anstatt dass der Präsident nun in die Novemberwahlen galoppiert und eine der heißesten Volkswirtschaften der Geschichte anführt, stapft er nun an die Wahlurne in der Hoffnung, dass sich die Wirtschaft schnell genug erholt.

SCHLAG 1.

Im Nachhinein hätten Berater wie Fauci, der Direktor des Nationalen Instituts für Allergie und Infektionskrankheiten, eine teilweise Abschottung und eine Quarantäne nur für die am meisten gefährdeten Bürger unserer Nation empfehlen sollen – die älteren Menschen und diejenigen mit gesundheitlichen Problemen – und nicht für das ganze Land. Aber dieser moderate und vernünftige Ansatz ist nicht geschehen. Stattdessen nahm der Präsident den fragwürdigen Rat von Fauci und anderen an, die sich für einen nationalen Lockdown aussprachen – den viele Wähler als drakonisch empfinden – und damit die Wirtschaft und unsere kollektiven Rechte in die Knie zwangen und nun die Wiederwahlchancen des Präsidenten gefährdeten.

SCHLAG 2.

Fauci hat auch Skepsis darüber gesät, dass Kinder im Herbst wieder zur Schule gehen könnten, was unser gesamtes amerikanisches Bildungssystem radikal beeinflusst, wenn nicht sogar für immer verändert hat. Seit März, als die Schulen landesweit geschlossen wurden, wurden etwa 57 Millionen amerikanische Kinder zu Hause in die Isolation gezwungen, abgeschnitten von Freunden, Sozialisation, Sport und normalen Aktivitäten. Eine qualitativ hochwertige Bildung wurde ihnen verwehrt, und ihre geistige und körperliche Gesundheit wurde – unnötigerweise – beeinträchtigt, obwohl Kinder bekanntlich eine Gruppe mit geringem Risiko sind die an dem Coronavirus zu erkranken und daran zu sterben können. Zum Vergleich: In Massachusetts, einem Hotspot für das Coronavirus, ist laut der Website mass.gov kein einziges Kind im Alter von 0 bis 19 Jahren am Coronavirus gestorben.

Aber das ist nicht alles, was Fauci im Namen der öffentlichen Gesundheit radikal verändert. Wie sich herausstellt, will er auch den Fussball streichen. In einem kürzlichen Interview sagte Fauci dem leitenden medizinischen Korrespondenten von CNN, Dr. Sanjay Gupta:

“Wenn sich die Spieler nicht im Wesentlichen in einer Blase befinden – isoliert von der Gemeinschaft und fast täglich getestet werden – wäre es sehr schwer zu erkennen, wie der Fooball in diesem Herbst gespielt werden kann. Sollte es eine zweite Welle geben, was sicherlich eine Möglichkeit ist und durch die vorhersehbare Grippesaison erschwert würde, könnte es sein, dass in diesem Jahr kein Football gespielt werden kann.

SCHLAG 3.

Die Amerikaner werden es nicht akzeptieren, dass ein geliebter amerikanischer Zeitvertreib wie der Football – oder andere Profisportarten – auf unbestimmte Zeit gestrichen wird, nur weil Fauci, ein nicht gewählter Bürokrat mit einer Meinung, dies sagt.

Das Fazit lautet: Wenn der Präsident Fauci nicht bald auf die Ersatzbank setzt und seine endlosen Forderungen nach extremen Abmilderungsmaßnahmen zurückweist, wird er sich im November wahrscheinlich zu den 46 Millionen Arbeitslosen gesellen.