Archiv für USA/DAS IMPERIUM

Bürgerinitiative fordert Untersuchung gegen Fauci wegen Entwicklung einer Coronavirus-Biowaffe

Colonel Lawrence Sellin (a.D.), pensionierter Oberst der U.S.-Armeeresreserve, hat einen Artikel verfasst, in dem er eine vollständige Untersuchung des National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID), seines Führers Anthony Fauci und des kommunistischen chinesischen Regimes gefordert wird, da es den Anschein hat, dass die drei sich verschworen haben, um das Coronavirus (COVID-19) zu verbreiten.

Dr. Anthony Fauci’s calm, reassuring competence in response to the coronavirus pandemic is placing him at serious risk of hearing the words that made his boss famous: You’re fired.Bild:Jabin Botsford/The Washington Post

Sellin, der für die Citizens Commission on National Security (CCNS) schreibt, legt eine Zusammenstellung von Beweisen vor, die darauf hindeuten, dass Fauci eine Schlüsselrolle dabei spielte, die Welt nicht nur der Pandemie auszusetzen, sondern auch die vom Steuerzahler finanzierte Zuschüsse an seine Abteilung an das umstrittene Wuhan Institute of Virology (WIV) weiter geleitet zu haben.

Sellin beschreibt seine Ergebnisse als ein “Überwiegen der Beweise” und sagt, es stehe “jetzt außer Frage”, dass das Coronavirus (COVID-19) aus einem chinesischen Labor stammt, wahrscheinlich dem WIV. Es bleibe nur die Frage, ob das Virus versehentlich oder absichtlich von der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) freigesetzt wurde.

Sellin fragt sich, warum die Weltgesundheitsorganisation (WHO), die ebenfalls mit der KPCh konspiriert hat, sich schon früh anschickte, die Bedrohung durch das Virus herunterzuspielen, um einige Monate später “soziale Distanzierung”, Abriegelungen und Masken stark zu verstärken. Es ist auch seltsam, stellt Sellin fest, dass China schon früh alle Inlandsflüge zwischen Wuhan und Peking sowie Shanghai unterbrach, aber weiterhin Reisen nach Europa und in die Vereinigten Staaten erlaubte.

“Es gibt auch Fragen zur Rolle des National Institute of Allergy and Infectious Diseases’ (NIAID), einer Abteilung der National Institutes of Health (NIH) unter der Leitung von Dr. Anthony Fauci, bei der Vergabe von US-Zuschüssen an das Wuhan Institute of Virology und zur Art der Experimente, die durch die Finanzierung unterstützt wurden”, bemerkt Sellin weiter.

“Ich fordere eine Untersuchung der umstrittenen Forschungszusammenarbeit des NIAID mit China bezüglich des Ursprungs des COVID-19-Virus”, fährt er fort. “Eine Untersuchung des Senatsausschusses oder des Justizministeriums wäre ein guter Anfang.”
Ende April setzte Trump die verbleibenden NIAID-Zuschusszahlungen an das WIV aus.

Selbst während Sellin diese Behauptungen aufstellt, verdoppelt Fauci selbst die bereits entlarvte Erzählung, dass das Coronavirus (COVID-19) ein Produkt der “Natur” sei, da es angeblich von Fledermäusen stamme. Das allein lässt schon vermuten, dass der Kerl etwas verbirgt.

Wir wissen auch, dass die National Institutes of Health (NIH), die das NIAID beaufsichtigen, alle verbleibenden Zuschusszahlungen des NIAID an die so genannte EcoHealth Alliance aussetzen, “ein langjähriger wissenschaftlicher Mitarbeiter mit chinesischen Wissenschaftlern, insbesondere dem Wuhan Institute of Virology”, erklärt Sellin.

Am 27. April wurden satte 369.819 Dollar an verbliebenen Zuschüssen gestrichen, vermutlich unter der Leitung von Präsident Trump, was laut Sellin damit gipfelte, dass die Trump-Administration Beweise dafür aufdeckte, dass das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) tatsächlich aus Chinas einzigem Biosicherheitslabor der Stufe vier in Wuhan stammte.

“Die Obama-Administration gab ihnen einen Zuschuss von 3,7 Millionen Dollar”, erklärte Trump selbst während einer Pressekonferenz, die an dem Tag stattfand, an dem die NIH die Mittel für die EcoHealth Alliance kürzten.

“Ich habe davon gehört, und wir haben angewiesen, dass alle Zuschüsse, die in dieses Gebiet gehen, buchstäblich vor etwa einer Stunde und auch früher am Morgen geprüft werden”, fügte Trump hinzu. “Wir werden diese Finanzhilfe sehr schnell beenden.”

Denken Sie daran, dass Fauci den NIAID mehrere Jahrzehnte lang geleitet hat, auch während der Obama-Jahre, als Steuergelder bereitwillig für alle möglichen Zwecke an das kommunistische chinesische Regime flossen, von denen jetzt einige ans Tageslicht kommen.

Citizens group demands investigation into Fauci, NIAID for conspiring with communist China over development of coronavirus bioweapon

Während Trump die Portland-Plünderer beschimpft, plündert die US-Regierung weiterhin ungestraft Syrien

https://i2.wp.com/www.mintpressnews.com/wp-content/uploads/2020/08/AP_19302555738570_edited.jpg?resize=404%2C227&ssl=1Archiv-Bild – American soldiers patrol Syrian oil fields. Baderkhan Ahmad | AP

Präsident Trump ist gegen Randalierer und Plünderer in Portland und Kenosha losgegangen, doch auf der anderen Seite der Welt ist das US-Militär damit beschäftigt, das, was von Syriens Reichtum übrig geblieben ist, in weit größerem Umfang unter geringer Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zu plündern.

Die Vereinigten Staaten von Amerika und die Türkei plündern seit Jahren syrische Infrastruktur. Beginnend Ende 2012 und das Jahr 2013 hindurch wurden etwa 300 Industriebetriebe demontiert und von Aleppo, der Industriehauptstadt Syriens, in die Türkei gebracht. “Maschinen und Güter wurden auf Lastwagen verladen und über die Grenzübergänge…..

Dementer Kandidat: Bidens Wahlkampfchefin bestreitet nicht, dass er Antworten auf Journalistenfragen abliest

Die Demenz von Joe Biden habe ich schon einige Male thematisiert. Nun hat seine Wahlkampfchefin Jennifer O’Malley Dillon den Vorwurf, er antworte auf vorher eingereichte Fragen, indem er die vorbereiteten Antworten vom Teleprompter abliest, ausdrücklich nicht entkräftet, sondern um den heißen Brei herumgeredet.

Vergangene Woche hat Trump in einem Interview mit Fox News den Vorwurf erhoben, dass führende US-Medien mit Biden zusammenarbeiten, indem sie ihm vorher eingereichte Fragen stellen, auf die er vorbereitete….

USA: Durchgesickerte E-Mails zeigen dass bei COVID-19 betrogen wird

….das wird wohl kein Einzelfall sein. Man muss sich die Frage zu welchem Zweck dient das alles.

E-Mails betreffend Covid-19 aus dem Büro des Bürgermeisters von Nashville zeigen eine beunruhigende Enthüllung

Die Coronavirus-Fälle seien so gering gewesen, dass das Büro des Bürgermeisters und die Gesundheitsbehörde der Metro beschlossen haben, sie geheim zu halten.

E-Mails zwischen dem leitenden Berater des Bürgermeisters und dem Gesundheitsamt enthüllen nur ein unvollständiges Bild. Aber was sie enthüllen, ist beunruhigend.

In der Diskussion geht es um die geringe Zahl von Coronavirus-Fällen, die in Bars und Restaurants auftreten, und darum, wie man damit umgehen soll.

Und, was am beunruhigendsten ist, wie man es von der Öffentlichkeit geheim halten kann.

Am 30. Juni wurde bei der Ermittlung von Kontaktpersonen ein kleiner Einblick in Coronavirus-Cluster gegeben. Es wurde festgestellt, dass Bau- und Pflegeheime mit mehr als tausend Fällen in jeder Kategorie Probleme verursachen, aber Bars und Restaurants meldeten nur 22 Fälle.

Leslie Waller vom Gesundheitsministerium fragt: “Das wird doch nicht veröffentlicht, oder? Nur Informationen für das Bürgermeisteramt?”

“Korrekt, nicht für den öffentlichen Gebrauch”, schreibt der leitende Berater Benjamin Eagles.

Einen Monat später wurde das Gesundheitsamt unverblümt zu dem Gerücht befragt, es gäbe nur 80 Fälle, die auf Bars und Restaurants zurückzuführen seien.

Der Tennessee Lookout-Reporter Nate Rau fragt: “Die von Ihnen genannte Zahl von ‘mehr als 80’ führt zu einer natürlichen Frage: Wenn es in Davidson über 20.000 positive Fälle von COVID-19 gegeben hat und nur etwa 80 Fälle auf Restaurants und Bars zurückgeführt werden, bedeutet das dann nicht, dass Restaurants und Bars eigentlich kein sehr großes Problem darstellen?

Weder das Gesundheitsministerium noch das Büro des Bürgermeisters würden die Authentizität der E-Mails bestätigen, aber Ratsmitglied Steve Glover ließ einen Anwalt der Metro-Mitarbeiter nachfragen. Hier ist die offizielle Antwort:

“Ich konnte vom Büro des Bürgermeisters und vom Gesundheitsministerium eine Bestätigung erhalten, dass diese E-Mails echt sind”, antwortete der Anwalt des Personals.

Glover sagt, dass dies die Metro Nashville ist, die eine Vertuschung inszeniert.

“Sie fälschen Informationen”, sagte Glover. “Sie haben ihre gesamte Glaubwürdigkeit auffliegen lassen, Dennis. Es ist vorbei, ich traue nichts von dem, was sie in Zukunft sagen … gar nichts.”

Glover sagt, er sei von einem endlosen Strom von Barkeepern, Kellnerinnen und Restaurantbesitzern in der Innenstadt kontaktiert worden, die ihn fragen, warum die Beamten diese Zahlen nicht veröffentlichen würden.

“Wir haben die Steuern um 34 Prozent erhöht und Hunderte buchstäblich Tausende von Menschen arbeitslos gemacht, die nun besorgt sind, ihre Häuser, ihre Wohnungen zu verlieren … und wir taten es auf der Grundlage gefälschter Daten. Das sollte illegal sein”, sagte Glover. Video und mehr in englisch….

Angebliche Russlandaffäre: US-Senat lädt 40 ehemalige Mitglieder der Obama-Regierung zum Verhör vor

Leser des Anti-Spiegel wissen, dass ich für die Zeit ab Mitte September prognostiziert habe, dass Trump zurückschlägt und die Skandale rund um Joe Biden und die Demokraten thematisieren wird. Nun scheint „die Show“ zu beginnen, nur erfährt man davon in deutschen Medien (bisher) nichts.

Die Demokraten und ganz konkret ihr Kandidat Joe Biden stecken in einigen handfesten Skandalen, die von den deutschen „Qualitätsmedien“ wahlweise verschwiegen oder als Trumps Verschwörungstheorien bezeichnet werden. Darauf bin ich Ende Mai in der Tacheles-Sendung #33 ausführlich eingegangen. Eine ausführliche schriftliche Chronologie der Skandale finden Sie hier.

Bevor wir auf die heutigen Neuigkeiten kommen, kurz zur Erinnerung zu Bidens Geschäften in der Ukraine.

Bidens kriminelle Geschäfte

Da sind zum Einen Bidens kriminelle Geschäfte in der Ukraine, an denen…..

Trump inszeniert „Friedenszeremonie“ für den Nahen Osten

Offizielles Foto des Weißen Hauses von Tia Dufour

Am Dienstag haben Israel und die sunnitischen Golf-Monarchien der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und Bahrains auf dem Südrasen des Weißen Hauses ein Abkommen unterzeichnet, das von US-Präsident Donald Trump als der Beginn von „Frieden im Nahen Osten ohne Blut überall im Sand“ bezeichnet wurde. Die Medien sprachen durchgängig von einem „historischen“ Abkommen.

Diese aufgeblasene Rhetorik soll nur die Tatsache verbergen, dass die üblen Deals, die in Washington ausgehandelt wurden, nur Teil der Versuche der USA sind, ihre anti-iranische Achse für einen Krieg in der Region mit potenziell katastrophalen Folgen für die ganze Welt zu stärken.

Die Unterzeichnungszeremonie mit Vertretern der USA, Israels, der VAE und Bahrain war zeitlich an die Jahrestage zweier früherer, von den USA….

Leiter des US-Gesundheitsministeriums: Kauft jetzt Munition die “Anti-Trump-Irren” werden einen Aufstand starten

Caputo is a protege of Donald Trump advisor Roger Stone

Caputo mit Roger Stone

HHS-Chef Michael Caputo fordert die Amerikaner auf, vor der Wahl “Munition zu kaufen”, und warnt davor, dass die Anti-Trump-Irren einen bewaffneten Aufstand gegen Amerika starten werden

Während eines Live-Streamings auf Facebook sagte Michael Caputo, der von Trump ernannte Leiter des Gesundheitsministeriums (Department of Health and Human Services – HHS), den Amerikanern neulich, dass sie sich wahrscheinlich vor den Wahlen im November mit Munition eindecken sollten, da die Dinge im Begriff seien, ausser Kontrolle zu geraten.

Laut Caputo planen die Demokraten für den Fall, dass Donald Trump die Wiederwahl gewinnt, einen bewaffneten Aufstand. Caputo glaubt auch, dass seine eigenen politischen Gegner “mich umbringen müssen”, falls Trump gewinnt, weshalb auch er sich mit Munition eindeckt.

“Wenn Sie Waffen tragen, kaufen Sie Munition, meine Damen und Herren, denn die wird schwer zu bekommen sein”, warnte der ehemalige Trump-Kampagnenleiter. “Sie verstehen, dass sie mich töten müssen, und leider glaube ich, dass dies der Sinn der Sache ist.

Caputo bereitet sich bereits auf ein Szenario vor, in dem Trump gewinnt und die Linke mit einem ganz neuen Niveau des Hasses ausbricht. Und am Tag der Amtseinführung, wenn Trump sich auf Befehl der Linken “weigert, zurückzutreten”, “wird das Schießen beginnen”, sagt er.

“Die Drills, die Sie gesehen haben, sind nichts”, erklärte Caputo weiter und deutete an, dass die jüngsten Schüsse auf Trump-Anhänger Teil des “Drills” seien.

Caputo, der beschuldigt wurde, Daten des Coronavirus (COVID-19) zur Unterstützung von Trumps angeblicher Pandemie-Agenda verändert zu haben, sagt, dass Linke innerhalb wichtiger Agenturen wie den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) eine “Widerstandseinheit” gegen den Präsidenten gebildet hätten.

Kreaturen wie Anthony Fauci sind seit Jahrzehnten in der Regierung und haben sich über mehrere Verwaltungen, sowohl links als auch rechts ausgedehnt. Dieselben Kreaturen sind in der CDC eingebettet, behauptet Caputo und warnt davor, dass sie “tief in den Eingeweiden der CDC” existieren und “die Wissenschaft aufgegeben haben und zu politischen Tieren geworden sind”.

“Es gibt Wissenschaftler, die für diese Regierung arbeiten, die nicht wollen, dass Amerika gesund wird, nicht bevor Joe Biden Präsident ist”, erklärte Caputo während der Livestream-Veranstaltung und fügte hinzu, dass diese Leute “nicht aus ihren Jogginghosen gekommen sind, außer bei Treffen in Cafés”, wo sie planen, “wie sie Donald Trump als nächstes angreifen werden”.

Wie Trump hat auch Caputo angedeutet, dass er nicht vorhat, zurückzutreten oder “aufzuhören”. Er erklärte, dass er “nirgendwo hingehen” werde, und schwor einen Eid mit “Gott als meinem Zeugen”, dass er bis zum Ende durchhalten werde.

Donald Trump-appointed HHS spokesman says ‘buy ammunition’ as he claims Democrats are planning armed insurrection after election – and accuses CDC of ‘sedition’ against president in Facebook live rant

US-Regierung veröffentlicht Plan zur kostenlosen Verteilung von COVID-19-Impfstoffen an alle US-Bürger

A scientist dilutes samples during the research and development of a vaccine against the coronavirus disease (COVID-19) at a laboratory of BIOCAD biotechnology company in Saint Petersburg, Russia June 11, 2020© REUTERS / Anton Vaganov

Das US-Verteidigungsministerium und das US-Gesundheitsministerium (HHS) haben einen Plan skizziert, den zukünftigen COVID-19-Impfstoff allen Amerikanern kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Das Dokument gibt einen strategischen Überblick darüber, wie ein COVID-19-Impfstoff der amerikanischen Öffentlichkeit so schnell und zuverlässig wie möglich zur Verfügung gestellt werden kann.

“Im Rahmen der Operation Warp Speed legen wir seit Monaten die Grundlage für die Verteilung und Verabreichung eines sicheren und wirksamen COVID-19-Impfstoffs, sobald dieser den Standard der FDA [US Food and Drug Administration] erfüllt”, sagte HHS-Sekretär Alex Azar kürzlich in einer Pressemitteilung.

“Diese eingehende, rund um die Uhr laufende Planungsarbeit mit unseren….

 

US Government Releases Plan to Distribute Free COVID-19 Vaccines to All Americans

Hat Kamala Harris durchsickern lassen dass sie Präsidentin wird und nicht Joe Biden?

https://i2.wp.com/fort-russ.com/wp-content/uploads/2020/09/harris-gaffe.jpg?resize=406%2C207&ssl=1

Heute Morgen scheint Kamala Harris in ihrer letzten öffentlicher Erklärung zur Kampagne versehentlich gesagt zu haben, dass die neue Regierung die “Harris”-Administration sein wird. War dies ein Versprecher? Sie scheint versucht zu haben, den “Fauxpas” zu korrigieren, aber selbst dann war er logisch inkorrekt, indem sie Biden als ihren Vizepräsidenten zum Namen ihres Vizepräsidenten hinzufügte und dann die Namen wieder umkehrte, um den öffentlichen Informationen über die Kampagne zu entsprechen.

Im Laufe des Sommers schien Nancy Pelosi auch eine extrem starke Geste gemacht zu haben, dass sie Teil eines Prozesses sein würde, der sich auf die Kontinuität der Regierung in einer Situation des Typs “kein klarer Sieger” oder ähnlich beruft, die sich selbst als Präsidentin sehen würde.

Dies macht den heutigen “Fauxpas” zu einer bemerkenswerten Entwicklung und wirft die ernsthafte Frage auf, ob es sich um einen Versprecher handelt. Oftmals kann einem beim spontanen Sprechen versehentlich herausrutschen, wie man etwas für sich selbst denkt, oder mehr noch, wie hinter verschlossenen Türen über die tatsächliche Situation diskutiert wird.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Joe Biden seine erste Amtszeit aufgrund eines kognitiven Rückgangs nicht durchführen kann. The Hill und andere Mainstream-Beltway-Publikationen haben diese Idee bereits in Umlauf gebracht und offen diskutiert, was für einen Präsidenten Harris abgeben würde. Sogar Trump hat dies bemerkt und eine Bemerkung über Harris oder Pelosi als Präsident gemacht – und zugegeben, dass einer von beiden besser als Biden wäre, aus dem einfachen Grund, dass Biden “nicht weiß, dass er lebt”. Der Kongress vertrat auch die Meinung, dass Biden sich Mitte September mit dem Coronavirus anstecken würde und ankündigen müsse, dass er nicht kandidieren werde. Ein Harris-Obama, Obama-Harris, Harris-Cuomo und verschiedene Clinton-Varianten haben auf verschiedenen politischen Glücksspielseiten Gewinnchancen.

 

Die USA am Rande des Bürgerkriegs

von Thierry Meyssan

In diesem Artikel versucht der Autor, unsere Aufmerksamkeit auf eine Tatsache zu lenken, die für den Westen schwer verständlich ist: das US-amerikanische Volk durchlebt eine Zivilisationskrise. Es ist so tief gespalten, dass die Präsidentschaftswahl nicht nur darauf abzielt, einen Führer zu wählen, sondern zu bestimmen, was das Land sein soll (Imperium oder Nation?). Keine der beiden Seiten kann akzeptieren, zu verlieren, so dass beide auf Gewalt zurückgreifen könnten, um ihren Standpunkt durchzusetzen.

JPEG - 33 kB

Während in den Vereinigten Staaten die Präsidentschaftswahlen bevorstehen, spaltet sich das Land in zwei Lager, die sich gegenseitig verdächtigen, einen Staatsstreich vorzubereiten. Auf der einen Seite die Demokratische Partei und die parteilosen Republikaner, auf der anderen Seite die Jacksonianer, die die Mehrheit in der Republikanischen Partei wurden, ohne ihre Ideologie zu teilen.

Erinnern Sie sich, schon im November 2016 sammelte ein Medienmanipulations-Unternehmen unter der Leitung des Agit-Prop-Meisters David Brock mehr als 100 Millionen Dollar, um das Image des gewählten Präsidenten vor seiner feierlichen Einsetzung zu zerstören [1]. Seit diesem Zeitpunkt, also noch…..

Biden legt seine Iranpolitik in einem neuen Gastkommentar dar

(By Nobor/Shutterstock)

Der ehemalige Vizepräsident sagt, er werde den Iran wieder in den Atomdeal einbeziehen

Der demokratische Präsidentschaftskandidat für das Jahr 2020, Joe Biden, skizzierte in CNN den Plan seiner Regierung für den Iran. In einem Artikel mit dem Titel “Es gibt einen klügeren Weg, gegenüber dem Iran hart zu sein” sagte Biden, er werde mit dem Iran zusammenarbeiten, um den Atomdeal 2015 wiederherzustellen.

“Ich werde Teheran einen glaubwürdigen Weg zurück zur Diplomatie anbieten. Wenn der Iran zur strikten…..

Der Markt für Mietwohnungen in Manhattan erreicht Rekordabsturz

https://i2.wp.com/zh-prod-1cc738ca-7d3b-4a72-b792-20bd8d8fa069.storage.googleapis.com/s3fs-public/inline-images/earlypandemicplunge.jpeg?resize=385%2C385&ssl=1

Angesichts der Pandemie und der daraus bedingten “Flucht aus New York”, ist der Markt für Wohnungsmietent im Big Apple für den Monat August erneut auf einen Rekord eingebrochen. Die Zahlen sind erschütternd, so eine neue Analyse von CNBC: Die Zahl der leerstehenden Wohnungen im einst heißen und begehrten Manhattan hat sich im Vergleich zum Vorjahresmonat fast verdreifacht.

“Laut einem Bericht von Douglas Elliman und Miller Samuel gab es im August mehr als 15.000 leerstehende Mietwohnungen in Manhattan, gegenüber 5.600 vor einem Jahr”, schreibt CNBC. “Der Bestand an leerstehenden Einheiten ist der größte jemals aufgezeichnete Bestand seit Beginn der Datenerhebung vor 14 Jahren”, betont er.

Der durchschnittliche Mietpreis für eine Zwei-Zimmer-Wohnung liegt aber immer noch bei etwa 4.756 Dollar/Monat.

Mehr Details hier: Manhattan Rental Market Sees Another Record Plunge For August With 15,000 Empty Apartments

US-Bundesrichter entscheidet dass die Anordnungen für den Lockdown verfassungswidrig war

Federal judge rules Gov. Wolf's state shutdown amid coronavirus pandemic  unconstitutional | News | mdjonline.comDer Bundesrichter von Pittsburgh entschied am Montag, dass die Anordnungen von Gouverneur Tom Wolf, die Größe von Versammlungen zu beschränken und nicht notwendige Geschäfte zu schließen, um vor der Verbreitung von Covid-19 zu schützen, verfassungswidrig seien.

In einer Erklärung sagte Wolf, dass sein Büro einen sofortigen Aufschub beantragen werde, um die Anordnung zu stoppen und Berufung einzulegen.

Der US-Bezirksrichter William S. Stickman IV schrieb in seiner 66-seitigen Stellungnahme, dass, obwohl die von Wolf und Gesundheitsministerin Rachel Levine im Frühjahr ergriffenen Maßnahmen lobenswert seien, sie gegen das Recht auf Versammlungsfreiheit des Ersten Verfassungszusatzes und die Klauseln über ein ordnungsgemäßes Verfahren und gleichen Schutz des 14.

“Es ist ein vollständiger und totaler Sieg für die Bezirke, die Unternehmen und die Vertreter”, sagte Rechtsanwalt Thomas W. King III, der die Kläger in dem Fall vertrat. “Sie können nicht der gesamten Bevölkerung von Pennsylvania befehlen, zu Hause zu bleiben.”

Präsident Trump sagte in einem Tweet zur Feier des Urteils: “Herzlichen Glückwunsch Pennsylvania. Jetzt warten wir auf die Entscheidung über den Betrug mit manipulierten Stimmzetteln, der so schlecht für unser Land ist! Im Anschluss daran twitterte er mehr als 20 Hinweise auf die Geschichte.

Lyndsay Kensinger, eine Sprecherin des Gouverneurs, sagte, dass sie von der Entscheidung enttäuscht seien.

“Die von der Verwaltung ergriffenen Maßnahmen wurden von den Gouverneuren im ganzen Land nachvollzogen und haben in Ermangelung von Maßnahmen auf Bundesebene Leben gerettet und werden dies auch weiterhin tun”, sagte sie. “Diese Entscheidung ist besonders beunruhigend, da Pennsylvania und der Rest des Landes durch das mögliche Wiederaufleben von Covid-19 und die Grippe im Herbst und Winter wahrscheinlich vor einer schwierigen Zeit stehen werden.

Sie merkte an, dass die Anordnung vom Montag nicht für die obligatorische Maskenverordnung oder die obligatorische Heimarbeitsverordnung gilt, die bereits früher eingeführt wurde und immer noch in Kraft ist.

Zu den Klägern in diesem Fall gehörten sieben Unternehmen und ihre Eigentümer, der US-Abgeordnete Mike Kelly, R-Butler, Vertreter der Bundesstaaten. Daryl Metcalfe, Marci Mustello und Tim Bonner, sowie die Bezirke Butler, Fayette, Greene und Washington. Zu den Geschäften gehörten drei Friseursalons, ein Haushaltsgerätegeschäft, eine Farm und zwei Autokinos.

Die Beschwerde wurde am 7. Mai eingereicht und argumentierte, dass die Anordnungen des Gouverneurs – die Begrenzung der Größe der Versammlungen, die Anordnung, zu Hause zu bleiben, und die Schließung von nicht lebenserhaltenden Geschäften – verfassungswidrig seien.

Mehr in der Quelle:

Federal judge rules Gov. Wolf’s shutdown orders were unconstitutional

Trump: Coronavirus-Impfstoff wird in 3 oder 4 Wochen erhältlich sein

Trump freut sich auf den Impfstoff der in einer Rekordzeit von knapp einem Jahr hergestellt worden ist und seine Tochter hat schon bestätigt das sie sich auch Impfen lässt.

U.S. President Donald Trump speaks during a campaign rally in Reno, Nevada, U.S., September 12, 2020. REUTERS/Jonathan Ernst© REUTERS / Jonathan Ernst

Der US-Präsident hat wiederholt angedeutet, dass es einen zugelassenen Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus geben wird, bevor er sich am 3. November zur Wiederwahl stellt.

Präsident Donald Trump kündigte am Dienstag an, dass die Vereinigten Staaten “sehr nahe daran sind, einen Impfstoff” gegen COVID-19 zu haben, und fügte hinzu, dass dieser innerhalb weniger Wochen fertig sein könnte.

“Wollen Sie die Wahrheit hören? Die vorherige Regierung hätte vielleicht Jahre gebraucht, um einen Impfstoff zu bekommen, wegen der FDA und all der Zulassungen. Und wir sind einige Wochen davor, es zu bekommen, Sie wissen, dass es drei Wochen, vier Wochen dauern könnte”, sagte Trump in einem Rathaus, das von George Stephanopoulos von ABC News moderiert wurde.

Gegenwärtig arbeitet die Verwaltung mit sechs Versuchsimpfstoffen, von denen drei in die wichtige Phase 3-Studie der öffentlichen Erprobung eingetreten sind.

Während Präsident Trump angedeutet hat, dass der Impfstoff noch vor dem Wahltag fertig sein wird, sagte der Direktor des US National Institutes of Health, Francis Collins, letzte Woche, es sei unmöglich vorherzusagen, ob die USA ihn bis zum 3. November haben werden, zeigte sich aber optimistisch, dass bis Ende 2020 ein solcher Impfstoff zur Verfügung stehen wird. sputniknews

Watson-Institute, USA : “Millionen Menschen wurden zu Flüchtlingen — Von den US-Kriegen nach 9/11 verursachte Vertreibungen”

Seit Präsident George W. Bush nach den Al-Quaida-Anschlägen am 11. September 2001 den”Global War on Terror” (den Globalen Krieg gegen den Terror) erklärt hat, führen die US-Streitkräfte rund um die Welt Krieg. Wie in vergangenen Konflikten fanden auch in denUS-Kriegen seit 9/11 Massenvertreibungen statt. Dieser Bericht versucht erstmals zu erfassen, wie viele Menschen insgesamt durch diese Kriegen aus ihrer Heimat vertrieben wurden. Nach vorliegenden internationalen Daten und konservativen (zurückhalten-den) Schätzungen sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass in den acht von mas-siver Gewalt geprägten Kriegen, die das US-Militär seit 2001 angefangen hat oder an denen es beteiligt war, mindesten 37 Millionen Menschen aus ihren Behausungen fliehen mussten. In dem Bericht…..

Nahrungsmittelknappheit zur Verringerung der Bevölkerung

https://i1.wp.com/www.armstrongeconomics.com/wp-content/uploads/2020/09/Food-Line-1930-Brooklyn.jpg?resize=450%2C343&ssl=1

Das Foto zeigt wie die Menschen neben der Brooklyn-Bridge-Zufahrt in New York City sich für eine Mahlzeit anstellen mussten. Das war zwischen 1930 und 1935. Seit den mussten mussten sich die Amerikaner nicht mehr für Nahrungsmittel anstellen. Seit Gates, Fauci und Klaus Schwab vom Weltwirtschaftsforum diese Pandemie inszenierten hat sich das drastisch geändert. Die Lebensmittelpreise steigen auch wegen dieses dynamischen Trios, weil sie die Nahrungsmittelproduktion absichtlich eingestellt haben. Die Landwirte konnten ihre Lebensmittel wegen der Abriegelungen und der sozialen Distanzierung nicht auf den Markt bringen.

Heute gibt es aufgrund dieses dynamischen Trios, des COVID-Triumvirats, bestehend aus Gates, Fauci und Schwab, wieder Menschen die sich für Nahrungsmittel anstellen müssen. Nahrungsmittellinien sind im ganzen Land von Miami bis New York City entstanden. Die Bauern wurden bereits 2019 in den Bankrott getrieben. Das wird nur noch schlimmer, weil dieses COVID-Triumvirat auch die Fleischproduktion beenden will, um CO2 zu reduzieren (das Weltwirtschaftsforum drängt stark darauf, die Fleischproduktion zu beenden).


USA bringen Frieden, Freiheit und Wohlstand? Sicherheit in Chicago mittlerweile auf dem Niveau von Kabul

Die USA – und mit ihnen die deutschen Medien – behaupten, sie würden Frieden und Wohlstand in die Welt bringen. Vielleicht sollten sie bei sich anfangen, wie ein Bericht über ein ganz normales Wochenende in Chicago zeigt.

Das russische Fernsehen hat an diesem Sonntag wieder über die (politische) Woche in den USA berichtet. Der Bericht war dieses Mal nicht so interessant (aber dafür sehr lang), dass ich ihn übersetzen wollte. Aber ein Detail hat meine Aufmerksamkeit erregt: Die Berichte über Mord und Totschlag in den USA. Aus New York – so berichtete das russische Fernsehen – flieht jeder, der es sich leisten kann, vor der Welle der Gewalt. Alleine nach Florida wandern derzeit 1.000 New Yorker pro….

USA: Fast 200.000 Corona-Tote, und die Oligarchen suhlen sich im Reichtum

Die Vereinigten Staaten befinden sich in einer sozialen, wirtschaftlichen und politischen Krise von historischen Ausmaßen. Die Zahl der Todesopfer der Coronavirus-Pandemie nähert sich den 200.000 und könnte sich bis zum Ende des Jahres verdoppeln. Die Trump-Administration wiegelt ihre Anhänger zunehmend zu faschistischer Gewalt auf, und demokratische Herrschaftsformen brechen zusammen. Dutzende Millionen Menschen haben ihre Arbeit verloren und sind von Verarmung und Obdachlosigkeit bedroht. An der US-Westküste toben Waldbrände, die außer Kontrolle geraten sind.

Alle diese Vorgänge hängen unmittelbar mit dem ungeheuerlichen Ausmaß…..

Atombomber der USA in Nähe der Nordostküste – Russland warnt vor feindlichen Aktionen

EUCOM sagt, dass die Flüge zeigen, dass US-Flugzeuge überall hin fliegen können

Jason Ditz

Der tödlichste Atombomber der USA könnte an der indochinesischen Grenze  brüllen – Videolix

In der vergangenen Woche flogen die Vereinigten Staaten von Amerika als Zeichen der Unterstützung B-52 nukleare Bomber über alle NATO-Mitgliedstaaten. Dies führte jedoch zu großen Bedenken, als einer der Bomber über das Schwarze Meer flog und sich dem russischen Luftraum näherte.

Weit auf der anderen Seite Russlands, in der ostsibirischen See, flog die US-Luftwaffe am Freitag drei schwere B-1-Bomber mit nuklearen Fähigkeiten nahe der russischen Küste. Nach Angaben der Luftwaffe soll damit die Fähigkeit Amerikas demonstriert werden, mit Bombern überall hin fliegen zu können.

Russische Beamte beurteilten diesen Schritt kritisch und nannten ihn “feindselig und provokativ”. Das scheint in der Tat der Punkt gewesen zu sein, nachdem die Vereinigten Staaten von Amerika die russische Luftabwehr nicht mehr mit Spionageflugzeugen testen, sondern mit strategischen Bombern, die von US-Luftwaffenstützpunkten kommen.

US-Vertreter des European Command (EUCOM) betonen dies als eine Demonstration der Fähigkeiten der Vereinigten Staaten von Amerika. Sollten allerdings diese Fähigkeiten darin bestehen, mit Atomwaffen gefährlich nahe an das russische Festland heranzukommen, spielen sie möglicherweise mit dem Feuer und riskieren aggressivere Abfangaktionen der russischen Luftabwehr. ANTIKRIEG

Die USA und ihre Verfassung haben noch 2 Monate Zeit

Von Paul Craig Roberts: Paul Craig Roberts ist ein US-amerikanischer Ökonom und Publizist. Er war stellvertretender Finanzminister während der Regierung Reagan und ist als Mitbegründer des wirtschaftspolitischen Programms der Regierung Reagans bekannt.

Bob Woodward schreibt, dass Trumps Verteidigungsminister, General James Mattis, und Trumps Direktor des Nationalen Geheimdienstes, Dan Coats, gemeinsam darüber sprachen, “kollektive Maßnahmen” zu ergreifen, um Präsident Trump aus dem Amt zu entfernen. General Mattis sagte, Trump sei “gefährlich“. Er ist untauglich”.

Dies ist dasselbe, was die Generäle und die CIA über Präsident John F. Kennedy gesagt haben.

Wenn die Generäle und die CIA sagen, dass ein Präsident untauglich und….

 

Paul Craig Roberts: The US & Its Constitution Have 2 Months Left