Archiv für Bevölkerungskontrolle und oder Neue Weltordnung (NWO)

Die britische Polizei will Weihnachtsversammlungen auflösen um die COVID-Regeln durchzusetzen

Security Christmas Market Police - Free photo on PixabayBild: Pixabay

Britische Polizisten haben geschworen, weihnachtliche Familienzusammenkünfte, die gegen die Coronavirus-“soziale Distanzierung” verstoßen, aufzulösen.

Der Polizei- und Kriminalkommissar der West Midlands, David Jamieson, sagte, die Polizei werde nicht zögern, in Situationen einzugreifen, in denen gegen die Regeln verstoßen wird.

“Wenn wir glauben, dass sich große Gruppen von Menschen dort versammeln, wo sie nicht sein sollten, dann wird die Polizei intervenieren müssen. Wenn es erneut zu eklatanten Regelverstößen kommt, dann muss die Polizei eingreifen”, bemerkte Jamieson.

Die West Midlands befinden sich derzeit in einer Abriegelung der Stufe 2, was bedeutet, dass es für zwei getrennte Haushalte illegal ist, sich innerhalb zu treffen, obwohl es im ganzen Land offenbar weit verbreitete Verstöße gibt.

Der Polizei- und Kriminalkommissar der West Midlands sagt, dass die Beamten bei Bedarf Häuser betreten und Haushalte trennen werden

Nachdem die BBC-Journalistin Victoria Derbyshire sagte, sie würde die Regeln brechen, um ihre Familie an Weihnachten zu sehen, war sie gezwungen, zu widerrufen und sich zu entschuldigen.

Die Befragten der Nachrichten brachten ihre Wut zum Ausdruck.

“Es ist fast so, als ob die Polizei und die Politiker absichtlich versuchen, die Menschen zu provozieren. Wenn sie dies zu Weihnachten versuchen, wird es sehr schnell sehr unangenehm werden”, sagte einer.

“Es ist jetzt an der Zeit, sich gegen diese Tyrannei zu stellen”, fügte ein anderer hinzu.

Andere wiesen darauf hin, dass die Polizei ohne Durchsuchungsbefehl legal keine Häuser betreten dürfe, um die Regeln durchzusetzen.

Quelle: UK Police Force Says it Will Break Up Christmas Gatherings to Enforce COVID Rules

Systemfrage: Der “Große Neustart” ist keine neue Agenda des WEF – Sie ist bereits Jahre alt

https://i0.wp.com/i.ytimg.com/vi/kgU5Nvi9k5g/hqdefault.jpg?resize=277%2C155&ssl=1Langsam kommt endlich auch das Thema des “Großen Neustarts” als eigentlicher Treiber hinter der P(l)andemie in den freien Medien immer mehr an. Als ich das erste Mal am 11. Dezember 2015 (!) vom “Globalen Ökonomischen Neubeginn (global economic reset)” im Artikel NWO: Der “Neubeginn” wurde bereits eingeleitet sprach, dürfte das bei den meisten Lesern nur ein Stirnrunzeln ausgelöst haben. Damals schrieb ich:

Die Eliten, Internationalisten und Globalisten brüsten sich gerne (oftmals bereits weit im Vorfeld) mit ihren Plänen für eine “bessere Gesellschaft”. So auch in diesem Fall. Christine Lagarde, derzeit Chefin des Verbrechersyndikats IWF, benutzt gerne die Phrase “global economic reset (globaler ökonomischer Neubeginn)” bzw. umschreibt diesen Neubeginn mit durchdachten Worten in ihren Interviews und Reden. Beispielhaft sei hier die (in englisch gehaltene) Rede dieser Dame beim Council on Foreign Relations genannt, die sie im Januar 2015 hielt.

Die hier erwähnte Rede ist bis heute abrufbar. Und zwar auf dem Youtube-Kanal des Council on Foreign Relations: Video und mehr……

Ultimativer Beweis: Neue Weltordnung sollte durch Covid-19 einzug halten (Teil1)

1. Mediziner erklären, dass die Pandemie geplant war

Eine Gruppe von über 500 Ärzten in der Bundesrepublik, “Ärzte für Information” genannt, gab während einer nationalen Pressekonferenz eine schockierende Erklärung ab: (1)

Die Corona-Panik ist ein Theaterstück. Sie ist ein Betrug. Ein Schwindel. Es ist höchste Zeit, dass wir begreifen, dass wir uns inmitten eines globalen Verbrechens befinden.

Diese große Gruppe medizinischer Experten gibt jede Woche eine medizinische Zeitung mit einer Auflage von 500.000 Exemplaren heraus, um die Öffentlichkeit über die massive Fehlinformation in den Mainstream-Medien zu informieren.

Sie organisieren auch Massenproteste in Europa, wie den vom 29. August 2020, bei dem sich 12 Millionen Menschen angemeldet haben und mehrere Millionen tatsächlich erschienen sind.

Warum sagen diese über 500 Mediziner, dass die Pandemie ein globales Verbrechen sei? Was wissen sie, was wir nicht wissen? Hier weitere……

Der Leiter der „Operation Warp Speed“ so wie die Gates Foundation treiben Bioelektronik & Impfpflaster voran

Um die Ziele der Operation Warp Speed zu verstehen, müssen wir Dr. Moncef Slaoui und seine Verbindungen zu Big Pharma und der Gates Foundation verstehen.

Bioelectric Medicine

Mitte Mai gab Donald Trump bekannt, dass er Dr. Moncef Slaoui, eine ehemalige Führungskraft des Impfstoffherstellers GlaxoSmithKline, mit der Leitung der Operation Warp Speed betraut hat, der öffentlich-privaten Partnerschaft, die von der Trump-Regierung ins Leben gerufen wurde, um rasch einen COVID-19-Impfstoff zu entwickeln und zu vertreiben. Dr. Slaoui war Professor für Immunologie an der Universität von Mons, Belgien, und leitete die Operation Warp Speed. Slaoui erwarb einen Doktortitel in Molekularbiologie und Immunologie an der Universität Libre de Bruxelles, Belgien, und schloss ein Postdoc-Studium an der Harvard Medical School und der Tufts University School of Medicine, Boston, ab.

Nach seiner Ausbildung trat Slaoui in die pharmazeutische Industrie ein und war von 2006 bis 2015 im Verwaltungsrat von GlaxoSmithKline tätig. Während seiner Zeit bei GlaxoSmithKline bekleidete Slaoui mehrere leitende Positionen im Bereich Forschung und Entwicklung (F&E), unter anderem als Chairman von Global Vaccines.

In jüngerer Zeit sitzt Slaoui in den Vorständen mehrerer Pharmaunternehmen und Biotechnologie-Organisationen. Im Jahr 2016….

 

Quelle: The Head of Operation Warp Speed & The Gates Foundation Are Pushing BioElectronics & Vaccine Patches

Das müssen Sie lesen: Der geheime Plan, welcher hinter den Lockdowns lauert

Die Machthabenden bereiten sich gerade für eine zweite und dritte Welle von “Corona-Infektionen” vor.

Sie verfeinern ihre Lockdown-Strategien, welche noch in diesem Jahr (zum Beispiel regional begrenzt wie aktuell in Berchtesgaden) umgesetzt werden und bis in das nächste Jahr hinein andauern werden.

Zu ihren Planungen gehört auch eine neue Weltwirtschaft, in welcher der medizinische Faschismus eine andauernde Rolle spielen wird.

Das sieht jeder Privatpatient neuerdings auf seiner Rechnung, weil die Hygienemaßnahmen für Corona einfach ganz frech auf die Patienten umgelegt wurden.

Gleichzeitig wurden die Kostensätze um 100 % erhöht. Die Ärzte verdienen sich deshalb in dieser Pandemie dumm und dämlich!

Ein Informant aus Kanada brachte nun etwas Licht in das Dunkel dieser Lockdown-Pläne.

Er saß im strategischen Planungskomitee der Liberalen Partei Kanadas, welches direkt beim Premierminister angedockt ist.

Die bisherigen Lockdowns haben bereits zu Massenarmut geführt und werden auch weiterhin die Ernährungslage und die Finanzen der Bevölkerung enorm belasten.

Das zermürbt uns langsam und wird schließlich dazu führen, dass die Mehrheit die neue Weltwirtschaft mit ihren Bedingungen anstandslos akzeptieren wird.

Währungsreform und bedingungsloses Grundeinkommen

Die neue Weltwirtschaft umfasst die Einführung einer digitalen Währung, eines universellen Grundeinkommens, die Impfung für Reisen ins Ausland…..

Das erste UN-Big-Data-Zentrum mit allen Daten der Welt entsteht in China

Das erste UN-Big-Data-Zentrum mit allen Daten der Welt entsteht in China – Technische Tyrannei Pekings legalisiert

Die UN und Peking arbeiten an einem Big-Data-Rechenzentrum in China. Das „Global Geospatial Knowledge and Innovation Center“ befinde sich in der letzten Phase der Genehmigung und ermöglicht der KPC – ganz offiziell – Zugriff auf sämtliche Daten der UN-Mitgliedsstaaten.

Während sich die USA bemüht, den Datenfluss nach China zu begrenzen, verfolgen die Vereinten Nation ein völlig gegensätzliches Ziel. Mithilfe Pekings möchte die UN gemeinsame Datendrehscheiben einrichten, um die „Big Data“ all ihrer Mitglieder an einem Ort zu sammeln, zu speichern und auszuwerten.

So soll der erste Big-Data-Komplex der Vereinten Nationen in China….

Italien und Frontex überwachen das Mittelmeer jetzt mit Drohnen

Die Europäische Union hat die mehrjährige Stationierung großer Drohnen im Mittelmeer beschlossen, jetzt zieht Italien nach. Die begünstigten Firmen aus Israel und Italien haben in den vergangenen Jahren bereits Tests für Frontex durchgeführt.

Frontex hatte drei große Drohnen aus Israel und Italien für die Grenzüberwachung getestet. Deren Hersteller erhalten jetzt langfristige Verträge. Alle Rechte vorbehalten Leonardo

Das italienische Innenministerium stellt 7,2 Millionen Euro für den Betrieb von Drohnen im zentralen Mittelmeer zur Verfügung. Für die Polizei und die ebenfalls für die Grenzsicherung zuständige Finanzpolizei sollen die unbemannten Luftfahrzeuge bei Tag und Nacht irreguläre Migration aus Ländern wie Libyen und Tunesien überwachen.

Den Auftrag hat offenbar der italienische Rüstungskonzern Leonardo erhalten. Für zunächst ein Jahr soll die Firma bis zu 1.800 Flugstunden bereitstellen. Die Stationierung der Drohnen erfolgt auf den sizilianischen Flughäfen Trapani, Lampedusa oder Ragusa, als Einsatzradius fordert das Innenministerium rund 550 Kilometer. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zunächst einem Jahr und…..

Amerikaner denken, der Great Reset sei nur Pro-Trump-Rhetorik

Der “Great Lockdown” ist eine von Schwabs Weltwirtschaftsforum, Weltbank, IWF, Gates Foundation, Soros und allen Unterabteilungen der Vereinten Nationen einschließlich der Weltgesundheitsorganisation auferlegte Strategie

In den Vereinigten Staaten haben das Niveau der Empörung in der Öffentlichkeit noch nicht erreicht. Sie wird kommen – früher oder später. Aber die Amerikaner sind sich der wahren Agenda hinter diesem ganzen großen Plan, die Weltwirtschaft zu verändern, um den Great Reset durchzusetzen, größtenteils nicht bewusst. Die Mehrheit der Amerikaner kann nicht über Republikaner gegen Demokraten und einfache Parteipolitik hinausschauen, die die amerikanische Szene jahrzehntelang beherrscht haben. Die Mainstream-Medien sind voll und ganz an Bord, und sie haben Trump geschlagen, weil sie bereits Schwabs neuer Weltordnung zugestimmt haben, in der er zugibt, dass der Kapitalismus wirklich zerstört werden muss, und in der er die Welt “Reimagine” benutzt, um genau dieselben Versprechen von Karl Marx zu vertuschen.

Menschen, die gerade erst in den Kongress gewählt wurden, durchlaufen eine Orientierungsveranstaltung, und dort wird ihnen dann und dort gesagt, dass sie mit der Partei wählen sollen. Jemand kann mit allen möglichen Versprechungen zur Wahl antreten und NIEMALS halten, weil seine persönliche Meinung keine Rolle spielt, und das gilt für beide Parteien. Sie denken, dass dieser Große Rückzug nur antidemokratische Rhetorik ist. Leider werden die Amerikaner im Vergleich zum Rest der Welt nur langsam aufwachen. Sogar 70% der Amerikaner sind der Meinung, dass eine geringere Vergütung der CEOs der erste Schritt zur Vermeidung von Entlassungen ist. Sie haben wirklich keine Ahnung, wie viel wirtschaftlicher Schaden durch diese COVID-19-Reaktion entstanden ist.

Der “Great Lockdown” ist eine von Schwabs Weltwirtschaftsforum, Weltbank, IWF, Gates Foundation, Soros und allen Unterabteilungen der Vereinten Nationen einschließlich der Weltgesundheitsorganisation auferlegte Strategie, die nichts mit dem Klimawandel zu tun hat. Die Amerikaner sind sich der wahren Agenda nicht bewusst. Die große Mehrheit der Arbeitsplätze kommt nicht von großen Unternehmen. Die Kürzung von Boni und Gehältern für Vorstandsmitglieder der großen Organisationen wird die Wirtschaft nicht umkehren. Kleine Unternehmen verschwinden leise. Diejenigen, die nicht formell Konkurs angemeldet haben, haben ihre Betriebe bei Fälligkeit ihrer Pachtverträge geschlossen, weil sie zumindest keine Schulden hatten. Diejenigen, die Schulden hatten, sind in Konkurs gegangen. Die Daten über kleine Unternehmen waren sehr schlecht, weil die einzigen Personen, die sich um sie gekümmert haben, die IRS waren.

Die US-Handelskammer hat berichtet, dass die meisten Kleinunternehmen (70%) nach wie vor besorgt über finanzielle Härten aufgrund lang anhaltender Schließungen sind. Und mehr als die Hälfte (58%) befürchtet, dauerhaft schließen zu müssen.

Dies ist der reale Preis dieser “Großen Sperre”, um diesen “Großen Rückzug” zu fördern. Verschieden Modelle warnen davor, dass der wirtschaftliche Schaden so tiefgreifend ist, dass die Weltwirtschaft bis 2022 weiter schrumpfen wird.

Quelle: Americans Think the Great Reset is just Pro-Trump Rhetoric

Systemfrage: Die größte Wegscheide der Geschichte

Es gibt diesen berühmten Spruch, dass der Geist aus der Flasche ist, der beschreiben soll, dass eine Information, eine Idee oder auch ein gesellschaftliches Umdenken bzw. Ereignis nicht mehr umkehrbar gemacht werden kann.

Dies trifft insbesondere auf die aktuelle Situation in den USA kurz vor den Präsidentschaftswahlen zu. Das seit Jahrzehnten gepflegte falsche Rechts-Links-Paradigma hat dort zu einer der massivsten Spaltungen einer Gesellschaft geführt, die ganze Städte zerstört. Wie Portland, Oregan. So schreibt NBC Washington:

Portland, Oregon, wurde einst als eine der lebenswertesten Städte der USA gefeiert und hat [jetzt] mit einer ungewissen Zukunft zu kämpfen, da es einen atemberaubenden Maßstab erreicht: 100 aufeinanderfolgende Nächte mit Protesten gegen rassistische Ungerechtigkeiten, die von Vandalismus, Chaos und der Ermordung eines Anhängers von Präsident Donald Trump geprägt sind.

Die Demonstrationen, die Ende Mai nach der Ermordung von George Floyd durch die Polizei in Minneapolis begannen, haben die Einwohner gespalten und den bedrängten demokratischen Bürgermeister der Stadt in Erklärungsnot gebracht.

(Once hailed as one of the most livable U.S. cities, Portland, Oregon, is grappling with an uncertain future as it reaches a stunning benchmark: 100 consecutive nights of racial injustice protests marred by vandalism, chaos — and the killing of a supporter of President Donald Trump.

The demonstrations that started in late May after the police killing of George Floyd in Minneapolis have divided residents and embarrassed the city’s beleaguered Democratic mayor.)

Seit nunmehr 100 Tage finden in Portland meist…..

Klaus Schwab: Sie werden in 10 Jahren nichts besitzen

Ich bin zutiefst besorgt, dass zu viele Amerikaner gegenüber der Wahrheit völlig blind sind. Sie denken, dass es bei dieser Wahl nur um Biden vs Trump geht. Sehen sie sich das Video des Weltwirtschaftsforumsan am Ende des Artikels an, in dem es 8 Vorhersagen für 2030 aufzeigt, die auch die Kapitulation der Vereinigten Staaten vor den Vereinten Nationen beinhalten – sie sagen nur, dass die USA nicht länger die Welt-Supermacht sein werden. Sie werden kein Fleisch mehr essen, daher werden Gates’ Investitionen in Fleischalternativen fossile Brennstoffe Geschichte machen, weshalb Biden in der Debatte sagte, er werde die fossile Brennstoffindustrie beenden und wieder den Vereinten Nationen beitreten.

1: “Sie werden nichts besitzen” – und “Sie werden sich darüber freuen”.
2: “Die USA werden nicht die führende Supermacht der Welt sein.”
3: “Sie werden nicht sterben, während Sie auf einen Organspender warten” – Sie werden von 3D-Druckern hergestellt
4: “Sie werden viel weniger Fleisch essen” – Fleisch wird “ein gelegentlicher Leckerbissen sein, kein Grundnahrungsmittel, zum Wohle der Umwelt und unserer Gesundheit”.
5: “Eine Milliarde Menschen werden durch den Klimawandel vertrieben werden” – Soros’ offene Grenzen
6: “Die Verursacher werden für den Ausstoß von Kohlendioxid zahlen müssen” – “Es wird einen globalen Preis für Kohlenstoff geben. Dies wird dazu beitragen das fossile Brennstoffe zur Vergangenheit der Geschichte gehören” – “Es wird einen globalen Preis für Kohlenstoff geben.
7: “Sie könnten sich darauf vorbereiten, zum Mars zu fliegen” – Wissenschaftler “werden herausgefunden haben, wie man Sie im Weltraum gesund erhält”.
8: “Westliche Werte werden bis an die Bruchgrenze getestet worden sein.” – “Checks and Balances, die unsere Demokratien untermauern, dürfen nicht vergessen werden.”

Dies ist die Agenda, die durch diese gefälschte COVID-19-Pandemie in Gang gesetzt wurde und von diesen Leuten angezettelt wurde. Die Abriegelungen sollten die Wirtschaft zerschlagen, sie in Richtung Verstaatlichung der gesamten Industrie und Auslöschung der Kleinunternehmen lenken. Sie sind dabei, Pässe zu entwickeln, für die man Impfstoffe benötigt, um reisen zu können. Sie versuchen absichtlich, den internationalen Reiseverkehr einzuschränken, um die Umweltverschmutzung zu verringern und Massenaufstände gegen ihre neue kommunistische Agenda zu verhindern. Ja, sie bewegen sich vom Sozialismus, in dem man noch etwas besitzt, zum Kommunismus, in dem die Regierung alles besitzt. Es ist kein Zufall, dass Pikkety im Bündnis mit Klaus Schwab dahinter steht. Der Kommunismus begann in Frankreich. Sie verkauften die Idee an Karl Marx, der zunächst Sozialist war.

Das ist die wirkliche Gefahr, der wir gegenüberstehen – das Weltwirtschaftsforum und seine Vision einer neuen kommunistisch-grünen Weltordnung. Die Medien werden ihre Arbeit NICHT machen. Denn wenn sie es täte, würde sie die Tatsache aufdecken, dass das Weltwirtschaftsforum kurz vor dem Absturz alle seine Investitionen verkauft hat. Klaus Schwab ist der neue Karl Marx. Dies ist die größte organisierte Verschwörung in der Geschichte der Menschheit, und die Presse nimmt sie mit offenen Armen auf. In 10 Jahren werden Sie nichts besitzen, aber Sie werden auch keine Rechte haben. – Papiere bitte!

Quelle: Klaus Schwab says – You will Own Nothing in 10 years

Die COVID-19 Lockdowns sind im Gleichschritt mit dem “Great Reset”

Im Oktober 2019 kam eine Pandemie-Simulationsübung namens „Event 201“ – eine Zusammenarbeit zwischen dem Johns Hopkins Center for Health Security, dem Weltwirtschaftsforum und der Bill and Melinda Gates Foundation – zu dem Schluss, dass ein hypothetisches neues Coronavirus innerhalb von 18 Monaten nach einem Ausbruch weltweit mindestens 65 Millionen Menschen töten könnte.

https://i2.wp.com/www.activistpost.com/wp-content/uploads/2020/10/lockdown-tyranny-aier.jpg?resize=305%2C194&ssl=1

Als COVID-19 zwei Monate später zufällig aus Wuhan auftauchte, beeilten sich die Wissenschaftler, anhand einer Vielzahl fragwürdiger wissenschaftlicher Modelle ähnliche alarmierende Prognosen zu erstellen. Forscher des Imperial College London zum Beispiel schätzten die Zahl der Todesopfer bis Oktober dieses Jahres auf 500.000 (Großbritannien) und zwei Millionen (USA). Für diejenigen, die der Metastasierung des globalen Impfstoffwahnsinns folgten, wurde das Imperial-Modell vorhersehbarerweise mit Hilfe von Microsoft „aufgeräumt“.

Zwar sind wissenschaftliche Modelle zugegebenermaßen fehlbar, doch wäre es schwierig, die endlose Kette von Widersprüchen, Diskrepanzen und vorsätzlicher Amnesie im globalen Pandemie-Narrativ zu rechtfertigen. In der Tat sollte man sich fragen, ob COVID-19 überhaupt das Etikett einer „Pandemie“ verdient. Nach Angaben des Centre for Disease Control der Vereinigten Staaten (CDC) sehen die aktualisierten Überlebensraten für COVID-19 nach Altersgruppen so aus: Alter 0-19 Jahre (99,997%); 20-49 Jahre (99,98%); 50-69 Jahre (99,5%); und 70+ Jahre (94,6%). Die Sterblichkeitsraten sind nur geringfügig höher als die der Menschen, die an der saisonalen Grippe sterben, und sie sind tatsächlich niedriger als viele andere Krankheiten in denselben Alterskohorten.

Wenn die Statistiken der CDC nicht lügen, welcher Art von „Wissenschaft“ sind wir dann unterworfen worden? War es die Wissenschaft der massenmedial induzierten Hysterie? Es gibt noch andere ……..

 

Quelle: COVID-19 Lockdowns Are In Lockstep With The “Great Reset”

Australische Familie muss 10.000 $ Strafe zahlen für den Kauf von Vitaminen und Mahlzeiten zum Mitnehmen

Es hat mir so viel Spaß gemacht, Joshua und Ailes Deen und ihre wunderbaren Kinder zu besuchen, dass ich fast den hässlichen Grund meines Besuchs vergessen hätte: Die Familie wurde von der Polizei mit einer unverschämten Pandemie-Strafe von 10.000 Dollar belegt.

Das macht keinen Sinn. Nichts von all dem hat einen Sinn.

Sie fuhren einfach nur, um etwas zu essen und Vitamine zu holen. Sie haben offenbar eine imaginäre Grenze auf der Karte überschritten – das sagt die Polizei – und so erhielt jeder von ihnen eine Geldstrafe von 5.000 Dollar. Beide – Mama und Papa – bekamen die gleiche hohe Geldstrafe. Ich bin nur überrascht, dass sie nicht auch jedes der Kinder mit einer Geldstrafe von 5.000 Dollar belegt haben.

Wo bleibt der gesunde Menschenverstand? Wo ist die Diskretion der Polizeibeamten? Sicherlich kann jemand im Bundesstaat Victoria erkennen, dass Geldstrafen wie diese nicht nur irrational sind – sie sind verheerend für Familien.

Die Deens sind nur eine Familie, die versucht, in diesen schwierigen Tagen zu überleben; Ailes hat kürzlich ihren Job verloren, so dass es nicht leicht ist, über die Runden zu kommen. Stellen Sie sich vor, zusätzlich 10.000 Dollar Strafe zahlen zu müssen.

Das ist verheerend. Sie können sie einfach nicht bezahlen. Wir werden ihnen nicht helfen, es zu bezahlen. Nein: Wir werden ihnen helfen, es zu bekämpfen!

Wir haben eine Spitzenanwältin aus Melbourne, Madeleine Smith, engagiert, die sich bereit erklärt hat, die Familie Deen als Klientin aufzunehmen – und uns ihre Anwaltsrechnung zu schicken. Wir werden das für die Deens in Massen finanzieren.

OUTRAGE: Australian family fined $10,000 for buying vitamins, take-away meals

Die Geschichte der menschlichen Freiheit neigt sich dem Ende zu! Vergessen Sie Menschenrechte und Freiheit

Die Geschichte der menschlichen Freiheit neigt sich dem Ende zu

a

Die Geschichte der menschlichen Freiheit neigt sich dem Ende zu. Wir befinden uns in einer großen Krise, weil eine Spezies Verrückter (Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens) glaubt, dass wir Menschen kontrolliert werden müssen, um ein Virus zu kontrollieren, das nur wenige Menschen getötet hat. Die Chefhonks der Welt haben mit dem Rest von uns viel Spaß. Sie lassen die Luft aus der Tüte der Freiheit und lachen den ganzen Weg zur Bank.

Das ist nur der Anfang der Geschichte. In Frankreich wird ein Lehrer geköpft, weil er in einem Seminar über Redefreiheit die Karikaturen von Charlie Hebdo gezeigt hat. Das war eine klare Warnung für die Lehrkräfte, die den Mund halten oder untergehen sollen. In der muslimischen Ordnung der Dinge haben Ungläubige keine Rechte, keine Freiheit – und dafür sorgen sie, wenn sie an der Macht sind.

Was die Pressefreiheit betrifft, so ist der heißeste Skandal dieser Woche die Schande von Hunter und Joe Biden, die letzte Woche von der New York Post veröffentlicht wurde. Lügen und Verrat werden jetzt aufgedeckt, weil Hunter Biden eine Festplatte zurückgelassen hat, die der Welt die hässlichste Seite der Politik zeigt. sagte Rudy Giuliani. „Es gibt einige ziemlich ekelhafte Dinge, in die diese Familie verwickelt war. Wirklich ekelhaft.“

Die sofortige Zensur einer Mainstream-Zeitung durch die Social-Media-Giganten Facebook und YouTube zeigt allen, wie sehr die Oligarchen des Silicon Valley außer Kontrolle geraten sind. Twitter und Facebook haben……

Lockdowns in Europa sind zurück

Wie sich herausstellt, haben frühe Lockdowns den Virus doch nicht besiegt.

undefined

Bereits im August drohten europäische Politiker mit Lockdowns und riefen zu “Wachsamkeit” auf. Doch angesichts der wirtschaftlichen Verwüstungen, die durch vollständige, landesweite Lockdowns verursacht wurden, haben die Politiker Angst bekommen, diesen Weg wieder einzuschlagen. In der Tschechischen Republik zum Beispiel, wo der Sieben-Tage-Durchschnitt der gemeldeten Todesfälle von 7 auf 66 angestiegen ist, hat die Zentralregierung erklärt, dass sie zwei weitere Wochen lang keine Entscheidung über Lockdowns treffen wird. In der Zwischenzeit protestieren die tschechischen Bürger gegen die bestehenden Restriktionen.

Aber anderswo in Europa eskalieren die Restriktionen schnell.

Belgien: Alle Bars, Cafés und Restaurants müssen schließen.

Irland: Die Menschen müssen ihre Bewegungsfreiheit einschränken und dürfen sich nicht in der Wohnung anderer aufhalten.

Frankreich: neue nächtliche Ausgangssperren.

Spanien: Menschen dürfen…..

Zur Erinnerung: Das Stonehenge der Neuen Weltordnung?

Für alle die davon noch nie gehört haben, möchte ich auf etwas hinweise, was von manchen als „Stonehenge der NWO“ angesehen wird. Gemeint sind die sogenannten „Marksteine von Georgia“ (Georgia Guidestones). Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Granitsteinen, welche auf einem Hügel im Elbert County im amerikanischen Bundesstaat Georgia im Jahre 1980 aufgestellt wurden, ähnlich wie in Stonehenge England.

Auf diesen Steinen ist eine Botschaft eingemeisselt, welche in acht Sprachen geschrieben wurde. Englisch, Spanisch, Swahili, Hindi, Hebräisch, Arabisch, Chinesisch, Russisch. Dort steht auf Deutsch übersetzt (von mir, weil die welche ich gelesen habe, ich nicht ganz korrekt finde):

Halte die Menschheit unter 500’000’000 in ewigem Gleichgewicht mit der Natur

Führe die Vermehrung weise – verbessere die Gesundheit und Verschiedenheit

Vereinige die Menschheit mit einer lebendigen neuen Sprache

Regle Leidenschaft – Glaube- Tradition – und alle Sachen mit gemässigter Vernunft

Schütze Menschen und Nationen mit fairem Recht und gerechten Gerichten

Lass alle Nationen sich selber regieren, löse externe Querelen in einem Weltgericht

Vermeide kleinliche Gesetze und nutzlose Beamte

Gleiche persönliche Rechte mit sozialen Aufgaben aus

Belohne Wahrheit – Schönheit – Liebe – suche Harmonie mit dem Unendlichen

Sei kein Krebsgeschwür für die Erde – lass Platz für die Natur – lass Platz für die Natur

Es gibt Leute die meinen, es handelt sich um das Glaubensbekenntnis der Neuen Weltordnung. Tja, diese 10 Gebote sind schon…..

“Maskenpolizei” patrouilliert in New York City nach COVID-Verstößen

Corona cops' wearing spiky 'virus' helmets during India's lockdown -  National | Globalnews.caSymbolbild: Indischer Beamter kontrolliert die Covid-Verordnungen. Symbolbild: REUTERS/P. Ravikumar

In diesen turbulenten Zeiten gibt es in vielen Städten kriminelles Verhalten, Morde, Ausschreitungen und Plünderungen – aber eine Stadt in New York ist stattdessen sehr besorgt über Bewohner, die es wagen, sich über die COVID-19-Beschränkungen hinwegzusetzen.

Nennen Sie sie die “Maskenpolizei”, wenn Sie so wollen.

Laut Hudson Valley News werden “Mitarbeiter einer neuen Task Force damit beginnen, in den Gebieten der roten Zone von Rockland zu patrouillieren” – ein Hinweis auf Regionen, in denen die Zahl der Coronavirus-Positiven zunimmt (nicht unbedingt mehr Krankenhausaufenthalte und Todesfälle, sondern nur eine Zunahme der Positiven durch Tests, die anfangs nicht ganz so genau sind).

Die Website schreibt:

Mitarbeiter der Stadt Ramapo schließen sich mit dem Staat zusammen, um gegen die Nichteinhaltung der COVID-19-Sicherheitsrichtlinien in Rockland County vorzugehen, insbesondere in den ausgewiesenen Gebieten der roten Zone.

Sechs Mitarbeiter haben eine Schulung durchlaufen, um Teil einer COVID-19-Durchsetzungs-Task-Force zu werden und Geldstrafen von bis zu 15.000 US-Dollar zu verhängen.

Die Stadtbeamten sagten, dass die Mitglieder der Task Force aus den Abteilungen für die Durchsetzung von Vorschriften und Parkvorschriften kommen.

Weiter heißt es: die Hoffnung ist, dass sich die Menschen mehr an die Regeln halten werden. “Sie werden in Zweier- und Dreierteams unterwegs sein, um die Einhaltung der Regeln zu überwachen und im Falle der Nichteinhaltung Durchsetzungsmaßnahmen zu ergreifen”, sagt Michael Specht, Supervisor der Stadt Ramapo.

Wenn notwendig werden nächste Woche weitere fünf Teilzeitmitarbeiter der Stadt zur Verfügung gestellt, sagte Specht. Die Mitarbeiter waren mit der Task Force des Gouverneurs unterwegs. “Wir haben mehrere Orte besucht, um die Einhaltung der Anordnung des Gouverneurs sicherzustellen”, sagte er.

Quelle: Task force begins patrols to crack down on Rockland COVID-19 violations

Google & Oracle wollen Amerikaner die gegen Covid-19 geimpft wurden bis zu zwei Jahre lang überwachen

Google & Oracle wollen Amerikaner, die im Rahmen der Operation „Warp Speed“ gegen Covid-19 geimpft wurden, bis zu zwei Jahre lang überwachen

Google

Letzte Woche bot ein seltenes Interview des „Impfstoffzaren“ der Trump-Administration einen kurzen Einblick in das Innenleben der äußerst geheimen Operation Warp Speed (OWS), der „öffentlich-privaten Partnerschaft“ der Trump-Regierung zur Lieferung eines Covid-19-Impfstoffs an 300 Millionen Amerikaner bis zum kommenden Januar. Was enthüllt wurde, sollte alle Amerikaner zutiefst beunruhigen.

In einem Interview mit dem Wall Street Journal, das am vergangenen Freitag veröffentlicht wurde, bestätigte der „Captain“ der Operation Warp Speed, Moncef Slaoui, Big Pharma-Karriererist, dass die Millionen von Amerikanern, die den Impfstoff gegen Covid-19 erhalten sollen, über „unglaublich präzise . . . . Verfolgungssysteme“ überwacht werden, die „sicherstellen werden, dass die Patienten jeweils zwei Dosen desselben Impfstoffs erhalten und auf negative gesundheitliche Auswirkungen überwacht werden“. Slaoui merkte auch an, dass die Technologiegiganten Google und Oracle als Teil dieses „Verfolgungssystems“ unter Vertrag genommen wurden, spezifizierte aber nicht ihre genaue Rolle, die über die Unterstützung bei der „Sammlung und Verfolgung von Impfstoffdaten“ hinausgeht.

Am Tag vor der Veröffentlichung des Interviews im Wall Street Journal veröffentlichte die New York Times ein separates Interview mit Slaoui, in dem er dieses „Nachverfolgungssystem“ als „sehr aktives Pharmakovigilanz-Überwachungssystem“ bezeichnete. In einem früheren Interview mit der Zeitschrift „Science“ Anfang September hatte Slaoui dieses System lediglich als „ein sehr aktives Pharmakovigilanzsystem“ bezeichnet, das „sicherstellen würde, dass wir bei der Einführung der Impfstoffe absolut……

 

Quelle: Google & Oracle to Monitor Americans Who Get Warp Speed’s Covid-19 Vaccine for up to Two Years

Menschenrechtsorganisation Human Rights Watchdog: Regierungen nutzen die Pandemie um gegen Online-Dissens vorzugehen

Nachfolgende Auflistung ist nicht abschließend und wächst.

120 Apps zur Kontaktverfolgung sind in 71 Ländern verfügbar

45 Apps nutzen jetzt die API von Google und Apple

In den USA gibt es 23 Apps, mehr als in jedem anderen Land der Welt

19 Apps mit insgesamt 4 Millionen Downloads haben keine Datenschutzrichtlinie

Digitale Verfolgungsmaßnahmen:

60 digitale Verfolgungsmaßnahmen wurden in 38 Ländern eingeführt

Telekommunikationsanbieter haben Benutzerdaten in 20 Ländern ausgetauscht

Initiativen zur physischen Überwachung:

43 Maßnahmen zur physischen Überwachung wurden in 27 Ländern verabschiedet

Drohnen wurden in 22 Ländern eingesetzt, um bei der Durchsetzung von Abriegelungen zu helfen

Europa führte mehr Überwachungsmaßnahmen ein als jede andere Region

https://i0.wp.com/www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/familycage1-768x475.jpg?w=530&ssl=1

Regierungen auf der ganzen Welt nutzen die Pandemie, um laut einer Menschenrechtsbeobachterin gegen Online-Dissens vorzugehen.

Das in Washington ansässige Freedom Hous berichtet, dass Dutzende von Ländern die Pandemie nutzen “um erweiterte Überwachungsbefugnisse und den Einsatz neuer Technologien zu rechtfertigen, die einst als zu aufdringlich angesehen wurden”. Sie fügten hinzu, dass dies der zehnte jährliche Rückgang der Internetfreiheit in Folge sei, berichtete Barron’s.

Die Ausweitung der technologischen Systeme ermögliche den Regierungen eine soziale Kontrolle, so der Bericht.

“Die Pandemie beschleunigt die Abhängigkeit der Gesellschaft von digitalen….

 

Quelle: Human Rights Watchdog Says Governments Using Pandemic To Crack Down On Online Dissent

Covid-19 ist kein Pandemieplan, es ist ein Vernichtungsplan für die Menschheit

Ein ziemlich düsteres Szenario das hier beschrieben wird und sollte daher mit entsprechender Skepsis gelesen werden.

korrigiert Version

Vor etwa einem Jahr habe ich eine Live-Präsentation in Branson, Missouri, gehalten, die erst jetzt vollständig öffentlich gemacht wird. Die Präsentation, die unten über Brighteon.com gezeigt wird, zeigt, dass der eigentliche Masterplan, der zu COVID führte, eigentlich ein Ausrottungsplan für die Menschheit ist.

Die Reduzierung der Bevölkerung war von Anfang an das Ziel. Aber wo die Globalisten ihr wahres böses Genie unter Beweis gestellt haben, ist ihre Entscheidung, eine biologische Waffe mit hoher Übertragungsrate statt hoher Todesrate zu schaffen. Das Virus war nie sehr tödlich für Menschen unter 50 Jahren, aber es war immer hoch ansteckend für Menschen jeden Alters. Und diese Ansteckungsfähigkeit, so stellt sich heraus, reichte aus, um ihren skrupellosen Plan gegen die Menschheit voranzutreiben.

Die rasche Ausbreitung des Virus erlaubte die globale Kontrolle der Medien, zu behaupten, dass die “Fälle” in die Höhe schossen, und rechtfertigte damit bewaffnete Abriegelungen und ein globales Ausrollen des medizinischen Faschismus, der als “Gesundheitspolitik” getarnt war. Ausgehend von der Geschwindigkeit, mit der sich das Virus ausbreitet, konnten Städte, Staaten und Nationen der Welt drei Schlüsselziele erreichen, die die notwendigen Vorläufer für die globale Ausrottung der Menschheit darstellen:

1:Die Zerschlagung der bestehenden menschlichen Ökonomien der Welt, einschließlich der Nahrungsmittelproduktion, führt letztlich zu Massenhunger, Obdachlosigkeit und völliger Abhängigkeit von der Regierung.

2:Einführung neuer, orwellschen medizinisch-faschistischen Gesetze und Erlasse, die einen Präzedenzfall für Massenverhaftungen und Zwangsumsiedlungen in “Quarantänelager” für diejenigen, die Widerstand leisten, schaffen. Diese Lager sind natürlich in Wirklichkeit Todeslager und Verarbeitungseinrichtungen für die Eliminierung von Menschen.

3:Erzwingung der Einhaltung weltweiter Impfmandate, die natürlich dazu dienen, weltweite Unfruchtbarkeit und beschleunigte Todesfälle durch Krankheiten und nachfolgende Infektionen zu erreichen. Während ein Krankheitserreger allein nicht in der Lage war, eine Sterblichkeitsrate von 90% zu erreichen, konnte der manipulierte Krankheitserreger (das Coronavirus) dazu verwendet werden, Menschen zu einer massenhaften Impfstoff-Compliance zu treiben, bei der sie direkt mit toxischen Substanzen, Impfstoff-Compliance Tracking Nanotech (Quantenpunkte) und biologieverändernden mRNA-Sequenzen injiziert werden können, die die Körperzellen buchstäblich kapern und sie so umprogrammieren, dass sie die Proteinsequenzen produzieren, die für die mRNA-Impfstoffe manipuliert wurden.

So haben Globalisten gleichzeitig ein globales Pandemie-Gefangenenlager….

 

Quelle und Videos: BOMBSHELL: Covid-19 isn’t a pandemic plan, it’s an EXTERMINATION plan for humanity

Nach Terroranschlag in Frankreich: Macron rüstet Polizeistaat gegen Muslime auf

Emmanuel Macron (Quelle: en.kremlin.ru)

Mit harten Polizeistaatsmaßnahmen reagiert Präsident Emmanuel Macron auf den Terroranschlag vom letzten Freitag, bei dem der Mittelschullehrer Samuel Paty in Conflans getötet worden war.

Der französische Staat hat bereits Hunderte von Menschen abgeschoben, und mehr als 50 muslimische Vereine sollen aufgelöst werden. Dutzende von Menschen, die in keinerlei Verbindung zu dem Terroranschlag stehen, werden verhaftet, oder ihre Wohnungen werden durchsucht. Außerdem versucht die Regierung, die freie Meinungsäußerung trotz gegenteiliger Behauptung zu kriminalisieren und…