Archiv für Allgemein/Aktuell

Kuba wehrt sich gegen Einflussnahme der USA auf andere Staaten vor UN-Abstimmung

Zum bereits 28. Mal stimmt am heutigen Donnerstag die UN-Vollversammlung über ein Ende der US-Blockade gegen Kuba ab. Gestern gab es eine ausführliche Debatte über die zur Abstimmung stehenden Resolution. Sie trägt den Titel “Notwendigkeit der Beendigung der von den Vereinigten Staaten von Amerika gegen Kuba verhängten wirtschaftlichen, kommerziellen und finanziellen….

Die ungelöste Krim-Frage als Hemmschuh

Wladimir Putin am 18. März 2014 bei seiner Rede über die Eingliederung der Krim in die Russische Föderation. Bild: Kreml

Auf dem für die nächsten Wochen geplanten Treffen im Normandie-Format will der ukrainische Präsident auch die Krim-Frage erörtern. Scheitern die Verhandlungen, weil der Westen jahrelang falsche Hoffnungen nährte?

Das Tauwetter zwischen Russland und Westeuropa, das durch die unberechenbare Politik Donald Trumps begünstigt wurde, eröffnet Chancen für eine Lösung des Ostukraine-Konflikts. Einen wichtigen Meilenstein bildeten die ukrainischen Parlamentswahlen im Juli 2019, mit denen sich der neue Präsident des Landes Wolodymyr Selenskyj eine Mehrheit in der Werchowna Rada sichern konnte. Er erhielt dadurch die Möglichkeit, den Einfluss nationalistischer Kräfte sukzessive zurückzudrängen.

Obwohl seine Statements weiterhin durch antirussische Töne geprägt sind, sollte der Rhetorik nicht allzu große Bedeutung beigemessen….

Geleakte Audiodateien deuten auf Vorbereitungen für einen US-gestützten Putsch in Bolivien hin

Was in Venezuela vorerst gescheitert ist, soll in Bolivien besser laufen. Geleakte Audiodateien von Gesprächsmitschnitten zwischen bolivianischen Oppositionellen, ehemaligen Militärs und US-Senatoren offenbaren einen großangelegten Plan, die Regierung von Präsident Evo Morales zu stürzen.

Die in den frühen 2000er Jahren an die Macht gekommenen linken Regierungen in Südamerika wurden von den USA von Anfang an äußerst kritisch bewertet. Mit verschiedenen Mitteln versuchte Washington, diese zu beeinflussen und unter Druck zu setzen. In Venezuela versuchten die USA zuletzt in aller Öffentlichkeit, Präsident Nicolás Maduro zu stürzen und bauten dafür eigens eine “Interimsregierung” unter der Führung von Juan Guaidó auf, die von westlichen Ländern anerkannt wurde. Der Putschversuch scheiterte allerdings, weil es Guaidó nicht geschafft hatte, das Militär hinter…..

Verfassungsschutz prüft vor Ort: Derzeit kommen doppelt so viele Bootsmigranten nach Italien wie 2018

Aus Afrika kommen wieder mehr Menschen, im Oktober waren es 2.015 – doppelt so viele wie im Oktober 2018. Gleichzeitig legen Sicherheitsbehörden immer häufiger Einspruch gegen die Aufnahme von Asylsuchenden ein, die vor Malta oder Italien aus dem Meer aufgesammelt wurden.

Die Überfahrten aus Afrika nach Italien nehmen wieder Niveau zu. Das geht aus Daten des italienischen Innenministeriums hervor, über welche die „Welt“ (Mittwochsausgabe) berichtet. Nachdem erstmals im September die Zahl der Bootsmigranten über den Werten des Vorjahresmonats gelegen habe, sei dies nun auch im Oktober der Fall gewesen.

Im Oktober seien demnach 2.015 Menschen angekommen…..

Gefährlicher Sprachzwang

Staatliche Versuche, den Menschen eine bestimmte Sprache vorzuschreiben, provozieren Hass und Aufstände. Teil 1.

Gefährlicher SprachzwangFoto: Suriyawut Suriya/Shutterstock.com

Der Sprachzwang in Südafrika
Apartheid — Geschichte einer rassistischen Herrschaft

Südafrika war 1976 ein Land, in dem eine weiße Minderheit die Bevölkerung in unterschiedliche Klassen entsprechend ihrer Hautfarbe eingeteilt hatte. Führende dieser Minorität der Weißen waren die Buren, Nachfahren der ….

DITIB und die Nähe zu Gewalt, Islamismus und Jihadismus

DITIB ist die größte islamische Organisation in Deutschland und unterhält in Deutschland etwa 900 Vereine und Moscheen. DITIB untersteht dem türkischen Präsidium für Religionsangelegenheiten (Diyanet Isleri Baskanligi). Die aus der Türkei für DITIB geschickten Imame sind also de facto Beamte des türkischen Staates. Wegen diverser Kontroversen wurde immer wieder in Erwägung gezogen DITIB vom Bundesamt für Verfassungsschutz zu beobachten. Bisher wurde davon jedoch immer wieder abgesehen. Hier mehr…..

Mord und Totschlag, und Todesdrohungen. So sieht es in westlichen Demokratien aus

Mord und Totschlag, und Todesdrohungen. So sieht es in westlichen Demokratien aus. Trotzdem herrscht immer noch der Glaube: Wir sind die Guten.

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Ein NachDenkSeiten-Leser schickte uns diesen Kommentar „Putin-Net. Markus Lachmann zur Meinungsfreiheit in Russland“. Er ist am 1. November in der Allgemeinen Zeitung Mainz erschienen. Offensichtlich geschrieben von einem der wieder auferstandenen Kalten Krieger. Er vermag die Welt in gut und böse aufzuteilen. Wir hier im Westen sind die Guten, obwohl hierzulande wie auch in Großbritannien und anderswo politisch aktive Menschen mit dem Tod bedroht werden und auch wirklich ermordet werden. Eine tolle Demokratie! – Wie sogar die Tagesschau heute feststellte. Albrecht Müller.

Britische Abgeordnete in Angst. Ich trete nicht mehr an”.

In Großbritannien kandidieren mehrere Abgeordnete und Minister nicht mehr für ihr Amt, weil sie zunehmend bedroht werden. Ihnen allen ist noch die Ermordung der Labour-Abgeordneten Cox in Erinnerung.

Von Imke Köhler, ARD-Studio London

“Ich habe Todesdrohungen erhalten, Leute, die getwittert haben, dass ich gehängt werden sollte, falls, Zitat: ‘sich ein Baum finden lässt, der das Gewicht der fetten Nutte aushält’.” Erfahrungen der schwarzen Labour-Politikerin Diane Abbott. Sie ist eine der vielen Abgeordneten, die bedroht werden. …

Hierzulande werden Özdemir und Roth mit dem….

Anarchie-Zitat des Tages

Der geschätzte DWB-Leser ‚Omega‘ hat dankenswerterweise in einem Kommentar einen zum Artikel überaus passenden, weiteren Doku-Zweiteiler mit dem Titel „Kein Gott, kein Herr! Eine kleine Geschichte der Anarchie“ empfohlen.

Gestern habe ich es endlich geschafft den ersten Teil anzuschauen, und auch wenn ich nicht finde, dass er besser ist wie die Doku in obiger Erstpublikation, möchte ich den Zweiteiler unserer Leserschaft dennoch dringendst empfehlen, zumal er ein wunderbares Gesamtbild zur Geschichte der Anarchiebewegung zeichnet, die mit – dem…Videos und mehr……

Publikum ruft Vergewaltiger! Schau die Reaktion von Bill Clinton

Publikum ruft Vergewaltiger! Schau die Reaktion von Bill Clinton

Er sagt: Niemand kann die Fakten bestreiten das…..und dann ruft einer “das du ein Vergewaltiger bist”….seine Reaktion…

„Nicht aus Russland droht Gefahr, sondern vom Westen“

News 23Die militärische Einkreisung und Dämonisierung des Landes Russland und seines Präsidenten ist kontraproduktiv für den Frieden. Nicht von Russland geht eine Gefahr für den Frieden in Europa und in der Welt aus, sondern von den USA und der ihr gehorchenden Europäischen Union. Deren Führungskräfte sollten sich nicht willenlos und gefügig den USA unterwerfen, sondern sich ihre eigene, freie Meinung bilden.

Russland sind aufgrund ihrer Weltanschauung und sozialen Struktur und Gesinnung von Grund auf dem Frieden zugewandt. Im Gegensatz dazu stehen die USA, die seit langen Zeiten immer wieder als ….

FOX NEWS: Einsatz von Lasern vor Ausbruch der Brände in Kalifornien im Jahr 2017

https://steemitimages.com/p/RGgukq5E6HBM2jscGd4Sszpv94XxHH2uqxMY9z21vaqHt5E2BDsc6qeTSNxMbAhuAArjGkMTBDzxHUYHYRZh4S3P7s3TdBxUjPU5Mkso7id9z9bSTL6sDGtxBaxtVie?format=match&mode=fit&width=640Bild: steemit.com

Am 28. September 2017, etwa 10 Tage vor Ausbruch der Brände im kalifornischen Wine County, hat FOX NEWS bestätigt, daß die Regierung Laserwaffentechnologie oder gerichtete Energiewaffen (DEW) besitzt.

ATHENA*, (Advanced Test High Energy Asset) [etwa: Moderne Hochenergie-Testanlage], ist eine der aufregendsten dieser neuen amerikanischen Laserwaffen.  Bei jüngsten Tests mit dem Space and Missile Defense Command der U.S. Army auf der White Sands Missile Range der Army in New Mexico schoß die 30-Kilowatt-Waffe fünf Outlaw-Drohnen ab. Keine Spielzeug-Drohnen, sondern Drohnen mit fast 3,36 m Spannweite.

Geräuschlos, unsichtbar und tödlich. Die leistungsstarke Laserwaffe, ATHENA……

Greta Thunberg will Kritiker zum Schweigen bringen

Die Schulschwänzerin Greta Thunberg hält scheinbar keinen Druck aus und will Fratzenbuch dazu bringen, ihre Kritiker zu löschen. Sie hat damit gedroht, das asoziale Medium zu verlassen, wenn die Plattform nicht etwas gegen ihre Kritiker unternimmt. “Die ständigen Lügen und Verschwörungstheorien über mich und unzählige andere führen natürlich zu Hass, Morddrohungen und letztlich Gewalt“, schrieb Thunberg. “Das könnte leicht gestoppt werden, wenn Facebook es wollte. Ich finde das Fehlen von Verantwortung sehr beunruhigend.

Sorry Greta, aber wer hier lügt und Teil einer Verschwörung ist, bist du, mit deiner Panikmache über eine Klimakrise und baldigen Ende der Welt. Ausserdem, wer im Zorn falsche Behauptungen in der Öffentlichkeit aufstellt, muss mit Gegenwind rechnen und kein Weichei sein.

Ihr Selfie am vergangenen Donnerstag gepostet zeigt wie sauer sie ist:

Sauer ist sie aber wegen was anderem, nämlich, weil ihr Stern sinkt und der Medienrummel um sie abgenommen….

„Die deutsche Regierung beleidigt die iranischen Juden“

Deutschland verleugnet den Antisemitismus der Islamischen Republik, den niemand deutlicher zu spüren bekommen hat als die jüdische Gemeinde im Iran.

Quelle: president.ir)

„Anfang dieses Monats erklärte die Regierung von Bundeskanzlerin Angela Merkel, das iranische Regime sei anti-israelisch, aber nicht antisemitisch in seinen Forderungen nach der Zerstörung Israels. Die Absurdität dieser Aussage der deutschen Regierung hat viele Juden weltweit schockiert – für die iranisch-jüdische Gemeinde aber, die den abscheulichen Antisemitismus dieses radikal-islamischen Regimes im Iran in den letzten 40 Jahren aus erster Hand miterlebt hat, ist sie vielleicht die größte Beleidigung.

 Die überwiegende Mehrheit von uns iranischen Juden weiß nur zu gut, dass das Regime in Teheran nicht nur einen tief verwurzelten….

Wer sind die Gründer terroristischer Gruppen?

Wann wird die nächste Terroristengruppe im Nahen Osten ins Leben gerufen?

Die Wahnsinnigen

In den Händen von Psychopathen.

Orwells Alptraum „1984“ ist bereits Realität. Es ist hier nicht „fünf vor zwölf“, sondern wir befinden uns mittendrin, auch wenn die Fassaden in unserer 1984-Variante für manche doch so schön glitzern. 

Die heutige Zeit wird von den Terroranschlägen des 11. September 2001 – 9/11 – und den daraus abgeleiteten Unterdrückungsmaßnahmen gegen die eigene Bevölkerung sowie Konflikten und Kriegen mit oftmals hunderttausenden Toten geprägt (1, 2). Bei dem 9/11-Ereignis selbst wurden vier Verkehrsflugzeuge entführt und 3000 Menschen starben. Was Sie im folgenden Bild sehen ist die offizielle Absturzstelle eines der Flugzeuge, der Boeing 757 von United Airlines Flug 93:

Bildergebnis für Die Wahnsinnigen blauer boteAuf den Aufnahmen ist klar erkennbar, dass es sich hier nicht um die Absturzstelle eines Passagierflugzeuges handelt. Neben dem wohnzimmergroßen Krater stehen Personen, auf dem rechten Foto sieht man Fahrzeuge in der Nähe des Kraters. Jedem Betrachter der Fotos ist klar, dass es….

Dies und Das – Doppelfront und Zeitschleife

saker.de 2.1Herr al-bagdadi, der isis Anführer, muss eine Katze sein, da er offensichtlich 9 Leben hat(te?). Und natürlich haben *die amis* ihn gekillt; das jedenfalls sagt deren Präsident trump. Wobei das nicht al-bagdadis erstes Ableben durch die amis wäre. Auch der kenianer erklärte schon, al-bagdadi ins Jenseits befördert zu haben.
Und das alles, nachdem die Russen – die Einzigen, denen man etwas glauben kann – al-bagdadi vor einer Weile in die Hölle befördert haben. Sprich, *beide* ami Präsidenten haben gelogen. Na und? Osama Bin Laden wurde ja auch mehrfach gekillt – und zwar so, dass nichts nachgewiesen werden kann.
Ja, „na und?“. Weil es völlig egal ist, denn die „Intelligenz“ der amis ist solcherart, dass man ihnen dringend nahelegen sollte, IQ-Vergleiche mit Tischplatten tunlichst zu vermeiden.

Zugleich haben amis die felsenfeste Überzeugung, ihr Militär sei unbesiegbar und das Beste der Welt. Und noch ein dritter Faktor…..

Sie leben, wir schlafen: Hüten Sie sich vor dem wachsenden Unheil mitten unter uns

[ Anm: Die hier von John Whitehead beschriebenen bedrohlichen politischen und gesellschaftlichen Mißstände lassen sich 1:1 auf Deutschland und auch auf Europa übertragen. Da der hier genannte Film von John Carpenter, Sie leben, als B-Movie gehandelt wird ist er nicht nur entsprechend preis- sondern, aus den im Folgenden beschriebenen Gründen, auch wirklich sehenswert. A.]

“Du siehst sie auf der Straße. Du siehst sie im Fernsehen. Vielleicht wählst Du im Herbst sogar einen von ihnen. Du denkst sie seien Menschen wie Du und ich. Du liegst falsch. Völlig falsch.” – They Live

Bildquelle: Global ResearchWir leben in zwei verschiedenen Welten, Sie und ich.Da gibt es die Welt die wir sehen (oder zu sehen meinen) und dann gibt es die, die wir fühlen (und auf die wir gelegentlich einen Blick erhaschen), und letztere ist weit entfernt von der von der Regierung und ihren Sponsoren in den Konzernen, einschließlich den Medien, durch Propaganda geschaffenen Realität.

In der Tat ist das, was die meisten Amerikaner für Leben in Amerika halten – privilegiert, progressiv und frei – weit entfernt von der Realität, in der die…..

Greta und der jugendliche Größenwahn

Greta Thunberg im EU-Parlament / Quelle: EU-Parlament / Wikipedia: European Parliament from EU [CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]; https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Greta_Thunberg_at_the_Parliament_(46705842745).jpg; https://flickr.com/photos/36612355@N08/46705842745Greta Thunberg im EU-Parlament / Quelle: EU-Parlament / Wikipedia: European Parliament from EU [CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]; https://commons.wikimedia./wiki/File:Greta_Thunberg_at_the_Parliament_(46705842745).jpg; https://flickr.com/photos/36612355@N08/46705842745

Allwöchentlich demonstrieren Millionen Jugendliche fürs Klima. Politiker hofieren sie als junge Erwachsene – und verleiten sie zu einer gefährlichen Hybris.

Es ist bekannt, dass die von der erst 16 Jahre alten Schweding Greta Thunberg begonnenen Klima-Demonstrationen der Schüler und Jugendlichen keineswegs eine spontane Graswurzelbewegung sind, sondern dass dahinter eine geschickt inszenierte PR-Strategie interessengeleiteter Organisatoren steht.[1] Die Jugendlichen mit ihrer Unschuld, ihren Zukunftshoffnungen und ihrem herzerfrischenden Idealismus werden instrumentalisiert. Dass das in diesem Maße möglich ist, liegt aber vor allem an der Pädagogik der Eltern und Lehrer, die den….

IKEA benennt “Weihnachten” in “Winterfest” um – Entrüstung bei skandinavischen Politikern

IKEA benennt "Weihnachten" in "Winterfest" um - Entrüstung bei skandinavischen PolitikernSymbolbild: Santa Claus erklimmt einen Weihnachtsbaum, Krasnoyarsk, Russland, 17. Dezember 2018.  Quelle: Reuters © Ilya Naymushin

Der schwedische Möbelhersteller Ikea hat Weihnachten bei seinen neuen Produkten rund um das christliche Fest in ein Winterfest umbenannt und erntet dafür Hohn und Spott im Netz und bei Politikern. Ikea wiegelt ab, es handle sich nicht um politische Korrektheit.

Zu den neuen Winterfest-Produkten des schwedischen Möbelherstellers Ikea gehören Weihnachtsbaumdekorationen und Glitzer.  Hier mehr……

Twitter verbietet politische Werbung – eine Herausforderung an Facebook

Gesponserte Tweets aus der Politik und von Kampagnengruppen sollen der Vergangenheit angehören, sagt Twitter-Chef Jack Dorsey. Er fordert damit Google und Facebook auf, es ihm gleichzutun. Richtig so.

Jesus Obama Trump PuppenPolitik ist in den USA ein Produkt. Selbst Politiker wie Trump sind für Facebook und Google am Ende des Tages schlicht Kunden. Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Stephen Mayes

Twitter-Chef Jack Dorsey möchte politische Werbung auf seiner Plattform verbieten. „Wir glauben, dass Reichweite für politische Botschaften verdient sein sollte, nicht gekauft“, schrieb Dorsey in einem Twitter-Thread gestern Abend.

Das Verbot kommt vor allem im Blick auf die anstehenden Präsidentschaftswahlen in den USA, soll aber weltweit gelten. Der Schritt dürfte die jahrelange, zunehmend giftige Debatte um politische……