Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Syrien: Deutsche Medien verschweigen Angriffe von Al-Kaida-Islamisten auf Zivilisten

Der Spiegel berichtet in einem Video über die Situation in Syrien. Ist es Unwissenheit oder Absicht, dass der Spiegel dabei teilweise die Unwahrheit sagt?

In Deutschland wird immer mal wieder über die Situation in Idlib berichtet. Idlib ist die nordöstlichste Provinz Syriens und wird von Islamisten eines Al-Kaida-Ablegers gehalten. Die deutschen Medien erwähnen das nicht, sondern werfen stattdessen Syrien und Russland vor, dass sie gegen diese „Rebellen“ in Idlib vorgehen. Es wird immer als „syrische“ oder „russische Aggression“ dargestellt.

Die deutschen Medien nutzen auch gerne die Tatsache……

….passend dazu…
Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte aus London

Sehr viel von dem, was in den westlichen Medien zum Syrienkrieg zu lesen ist, wird von der „Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ zur Verfügung gestellt. Wer die Presseveröffentlichungen zu Syrien aus den letzten Jahren verfolgt hat, kam an dieser Quelle, die eine Art Monopolstellung für Meldungen aus Syrien hat (wenn nicht gerade ausnahmsweise ein Vertreter westlicher Medien vor Ort ist), nicht vorbei.

Die Beobachtungsstelle wird offiziell von einem Gegner der syrischen Regierung….