Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Russisches Hacking: NATO PsyOp enthüllt
CrowdStrike-Gründer Dmitri Alperovitch (Mitte) beim Atlantikrat der USA und der NATO, 2014 ( AC )

Russisches Hacking: NATO PsyOp enthüllt

Der NATO-Psyop „Russian Hacking“ ist endlich gelöst.

Für professionelle Analysten ist seit langem klar, dass die „Russiagate“ -Saga – einschließlich der „Russian Hacking “ -Ansprüche , der Trump-Russia-Kollusionsansprüche sowie des „Skripal-Vergiftungsvorfalls“ und des neueren „Navalny-Vergiftungsvorfalls“ – war eine psychologische Operation der USA und der NATO, die darauf abzielte, ein wiederauflebendes Russland und einen etwas unvorhersehbaren US-Präsidenten einzudämmen.