Unabhängige News und Infos

Pandemie macht deutlich, wie die Wissenschaft wegen politischer und finanzieller Gewinne unterdrückt wird

childrenshealthdefense.org

Die Unterdrückung der Wissenschaft stellt eine Gefahr für die öffentliche Gesundheit dar, da sie zu Todesfällen führt, indem sie Menschen unsicheren oder unwirksamen Interventionen aussetzt und sie daran hindert, von besseren zu profitieren.

Politiker und Regierungen unterdrücken die Wissenschaft. Sie sagen, das sie das im öffentlichen Interesse machen um die Verfügbarkeit von Diagnosen und Behandlungen zu beschleunigen. Sie tun dies, um Innovationen zu unterstützen, um Produkte mit beispielloser Geschwindigkeit auf den Markt zu bringen. Beide Gründe sind teilweise plausibel; die größten Täuschungen sind in einem Körnchen Wahrheit begründet. Aber das zugrunde liegende Verhalten ist beunruhigend.

Die Wissenschaft wird aus politischen und finanziellen Erwägungen unterdrückt. COVID-19 hat staatliche Korruption im großen Stil entfesselt, und sie ist schädlich für die öffentliche Gesundheit. Politik und Wirtschaft sind für diese….

 

Quelle: Pandemic Exposes How Science Is Suppressed for Political, Financial Gain