Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

NZZ und Tages-Anzeiger informierten einseitig über die Ukraine
© nzz

NZZ und Tages-Anzeiger informierten einseitig über die Ukraine

Beide Zeitungen stützten sich in ihren Berichten überwiegend auf Informationen westlicher Politiker. Das zeigt eine Masterarbeit

Am 20. Februar 2014 feuerten Scharfschützen auf dem Kiewer Maidan-Platz Schüsse in die Menschenmenge. Dabei starben sowohl Demonstranten als auch Polizisten. Zwei Tage später, am 22. Februar 2014, war die Ära Wiktor Janukowitsch Geschichte. Der gestürzte Präsident flüchtete aus der Ukraine in Richtung Russland. Die Übergangsregierung, der mehrere rechtsradikale Swoboda-Parteimitglieder angehörten, übernahm nun das Zepter.