Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Kommt der dritte Weltkrieg? Er ist bereits im Gange

Die russische Abgeordnete Natalia Poklonskaja veröffentlicht diesen Aufsatz auf ihrer Facebook-Seite:

Nach einer weiteren amerikanischen Intervention im Nahen Ostens und der Ermordung von General Soleimani, dem Absturz eines Flugzeugs und einem Raketenangriff aus dem Iran sind viele Menschen besorgt und fragen sich ob der Dritte Weltkrieg ausbrechen wird? Ich werde Sie nun ärgern: Er dauert schon lange an.

Dieser Krieg drückt sich in Form von lokalen Konflikten aus – ich werde einige davon nennen:

-Die „humanitäre Intervention“ der NATO gegen Jugoslawien in Form der Bombardierungen und der Zerstörung eines souveränen Staates
-Der Einmarsch der USA in den Irak
-Die georgische Provokation im August 2008
-Die Massaker des IS in Syrien
-Die Bombardierung und Zerstörung des Donbass
-Der zügellose Faschismus in der Ukraine
-Die gegenseitigen Antworten mittels Rakten Nahen Osten…
-Und vor allem die zunehmenden Versuche der USA, Regime in einzelnen Ländern durch Putsche zu stürzen.

Der Dritte Weltkrieg wird nicht die Ereignisse des zwanzigsten Jahrhunderts wiederholen. Es wird keine Feldzüge eines Regiments gegen ein anderes mit einem aufgesteckten Bajonett geben – die Zeiten haben sich geändert.

Ganze Länder werden bereits auf andere Weise versklavt, ähnlich wie in der Handlung der TV-Serie „Game of Thrones“ und dem Film „Wag the Dog“, beim letzteren wie wir mittels Informationskrieg manipuliert werden.

Zum Beispiel der Maidan von 2014. Auch das ist ein Teil des Dritten Weltkriegs.
Nun müssen weder Trump noch andere „Krieger“ den Iran oder andere Länder, die für sie von Interesse sind bombardieren. Es gibt andere Methoden. Zum Beispiel Wirtschaftsblockaden und Sanktionen. Das ist genau das, was der US-Präsident dem Iran versprochen hat. Diese Methode werden auch gegen Russland eingesetzt, um uns unserer Unabhängigkeit zu berauben.

Das Schlimmste ist, dass die einfachen Leute in diesem Dritten Weltkrieg zu Verhandlungsobjekten werden. Sie haben ein Massaker in Syrien oder im Donbass inszeniert, Dabei sind ihnen menschliche Schicksale egal oder das Kinder verkrüppelt werden, schließlich haben diejenigen, die die Welt regieren wollen, keine Skrupel vor solchen Kleinigkeiten. Und wer weiß, wie die Fortsetzung der „militärischen Operationen“ der neuen Ära liegen werden …

Natalia Poklonskaya