Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Irak/Iran wurde rein gelegt?! Ein krasser und grundlegender Verstoß gegen jegliche Spielregeln

Via Pepe Escobar:

Direkt vom Irakischen premierminister Adil Abd al-Mahdi,

„Wir haben heute vom irakischen Premierminister AdilAbdl Mahdi erfahren, wie Donald Trump Diplomatie einsetzt:
Die USA baten den Irak, beim Iran zu vermitteln,. Der irakische Premierminister bittet Quassem Soleimani, zu kommen, mit ihm zu sprechen und die Antwort auf den Vermittlungsversuch zu geben. Trump&Co. ermorden die Delegation am Flughafen.“

Meine eigenen Gedanken dazu:

Also war, nach höchst offizieller Aussage, Soleimani auf Wunsch der USA in diplomatischer Mission unterwegs, als der Anschlag erfolgte.

Man kann nun spekulieren, was das über den inneren Zustand der Vereinigten Staaten aussagt. Was den äußeren Zustand angeht – ein solcher Akt macht jegliche Art von Verhandlungen unmöglich.

Das einen Verstoß gegen das Völkerrecht zu nennen, wäre eine schamlose Untertreibung. Die Ausweisung der amerikanischen (und sonstigen, etwa bundesdeutschen) Militärs aus dem Irak ist da eine sehr höfliche und zurückhaltende Reaktion.

Es ist ein derart grundlegender Verstoß gegen jegliche Spielregel der Diplomatie, dass eigentlich nur der Abbruch der diplomatischen Beziehungen mit den USA seitens jeglichen Staates, dem das Völkerrecht nur noch einen Pfifferling wert ist, angebracht wäre.

Via Pepe Escobar übersetzt Dagmar Henn