Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Herr Spahn: 50.000 Krebsoperationen “wg.” Corona verschoben

Nach einer Einschätzung der “Deutschen Krebshilfe” sind in Deutschland gut 50.000 Krebsoperationen bis Mitte Juni “verschoben” worden. Auch Maßnahmen zur Diagnose und Früherkennung würden später stattfinden oder stattgefunden haben, so der Vorstandsvorsitzende Gerd Nettekoven gegenüber der “Augsburger Allgemeinen”. Die Krebshilfe ginge davon aus, dass die Terminverschiebung nicht in sämtlichen Fällen “medizinisch vertretbar” gewesen sei. Beachtlich ist vor allem der Anteil der Verschiebungen: Annähend 25 % der ursprünglich terminierten Krebsoperationen habe bis dato nicht stattgefunden.

Die Zahlen bestätigen die vorhergehenden Meldungen, die wir beispielsweise auch an dieser Stelle…..