Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Europäische Militärmission bedroht Iran und Syrien

Am Dienstag verließ der französische Flugzeugträger „Charles de Gaulle“ die Hafenstadt Toulon. Zuvor hatte Präsident Emmanuel Macron am 16. Januar in einer Ansprache an die Streitkräfte angekündigt, das Schiff werde sich in den nächsten drei Monaten an der Operation Chammal beteiligen, d.h. an den Luftangriffen auf Ziele des Islamischen Staates (IS) unter Führung der USA. Nur drei Wochen zuvor hatte Washington den zweithöchsten Amtsträger des iranischen Regimes, General Qassim Soleimani, im Irak ermordet. Mit der Entsendung der „Charles de Gaulle“ weiten Frankreich und die europäischen Mächte ihre Militärintervention im Nahen Osten und dem Mittelmeer aus.

Paris kündigte außerdem eine europäische Marineüberwachungsmission in der strategisch wichtigen Straße von Hormus vor der iranischen Küste an. Daran werden auch deutsche, belgische, niederländische, spanische, portugiesische und griechische Kriegsschiffe beteiligt sein. Das französische……