Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Die USA brauchen den Krieg – wie die Luft zum Atmen

Iran nun unter massiven US-gewollten Zugzwang. Die USA zündeln inzwischen im Nahen Osten nicht nur – noch schlimmer – sie legen mittlerweile gezielt Großbrände, die sie wie gewohnt als „Verteidigung“ auslegen und propagieren. Genau diese Art der US-Kriegs- und Außenpolitik hat den heutigen Nahen Osten und all seine blutigen Krisenherde dorthin gebracht – wo er heute ist – ins blutige Chaos. Mit der gezielten Tötung des hochrangigen iranischen Generals im Irak – haben die USA ihren „perfekten“ Casus Belli erschaffen. Der Iran kann diese Ermordung – nicht hinnehmen, ohne militärisch zu antworten. Antwortet der Iran nicht militärisch, so wird er in den „Augen der Militärwelt“ und in den Augen von Millionen eigener Bürger & Anhänger sein Gesicht verlieren, und was sein Gesicht im Nahen Osten zu verlieren bedeutet, weiß der Iran so gut wie kein anderer. Ein Pulverfass. Antwortet der Iran aber (wie erwartet) militärisch – so haben die USA und auch Israel und Saudi Arabien ihren schon längst gewollten Kriegsgrund gegen den Iran, ein Land mit rund 85 Millionen Einwohnern. Und was dann passiert – weiß keiner …

Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraine