Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Die 5 Fallen zum Abschalten und Begrenzen des menschlichen Bewusstseins

Die 5 Fallen zum Abschalten und Begrenzen des menschlichen Bewusstseins

Der gegenwärtige Zustand des Menschen ist eine neue Art der Sklaverei, bei der die Knechtschaft eher psychologisch und spirituell als physisch ist. Das menschliche Bewusstsein ist die Zielscheibe in einem breit angelegten Krieg der Kontrolle, in dem die Menschen bereitwillig gesellschaftliche Bedingungen hinnehmen, die eindeutig nicht ihren besten Interessen dienen und ihnen sogar Schaden zufügen.

Wir akzeptieren den Status quo von Krieg, Angst, Umweltzerstörung, Gier, Korruption, vergifteter Gesundheit und falscher Knappheit, weil wir in Fallen getrieben wurden, die uns mit falschen Überzeugungen und dem Anschein von Bequemlichkeit als Geiseln halten. In Wirklichkeit aber würde das Durchbrechen dieser Fallen es uns erlauben, die Prinzipien des Friedens, der Nachhaltigkeit, der Erforschung, der Akzeptanz und des Fortschritts zur Verbesserung der menschlichen Situation anzuwenden.

Zunächst müssen wir jedoch die Grenzen des Gefängnisses, in dem wir uns befinden, sehen und anerkennen.

„Es gibt fünf wesentliche Boxen für das menschliche Bewusstsein und es gibt fünf Dinge, die das menschliche Bewusstsein stilllegen. Fünf Modelle, die versuchen, die Menschen starr innerhalb ihrer Mauern zu halten. Und wenn Sie innerhalb dieser Boxen sind, werden Sie Ihr Bewusstsein nicht erweitern, um die tatsächliche Wahrheit dessen zu verstehen, was in unserer Welt vor sich geht.“ ~Mark Passio

1. Politik

„Wenn sich jemand mit links oder rechts, konservativen Republikanern, liberalen Demokraten, etc. identifiziert…“ ~Mark Passio

Die Selbstidentifikation mit einer bestimmten politischen Partei ist einer der spaltendsten Bewusstseinszustände, die es in unserer heutigen Welt gibt. Dies zeigt sich deutlich in der Qualität und dem Charakter des öffentlichen Diskurses und wie er mit finanziellen Interessen verschmilzt, um Stress, Druck und Konflikte auf jeder Ebene der Gesellschaft zu erzeugen.

2. Religion

Die großen kulturellen Religionen der Welt sind vielleicht die größte Falle für das menschliche Bewusstsein, die jemals erdacht und als Mittel zur Kontrolle der Menschen eingesetzt wurde. Dies hat die Welt korrumpiert und tötet Menschen seit Tausenden von Jahren. Die Annahme der Möglichkeit einer besseren Existenz nach dem Tod ist eine Ausrede, um die Qualität des Lebens, das man in dieser Existenz lebt, zu ignorieren, und wird als Vorwand benutzt, um sich an Schlechtigkeit zu beteiligen.

Wir sehen natürlich, wie dieses Paradigma heute gegen uns verwendet wird, um einen großen Streit unter den Menschen auf der Erde zu erzeugen, da die globalen Führer einen neuen Religionskrieg zwischen dem Islam und dem Christentum vorantreiben. Niemand kann gewinnen, wenn dieser Kampf eskaliert.

3. Wissenschaftlichkeit

„Nicht das, was ich als echte Wissenschaft bezeichne, sondern das, was ich als ultra-starren Skeptizismus in Form von Zitat/Unzitat-Wissenschaft bezeichne, mit dem in der heutigen Welt als moderne Wissenschaft hausieren gegangen wird.“ ~Mark Passio

Wissenschaft ist zu einer Art Religion geworden, in der Ideen in einem seltsamen Studienprozess überprüft werden, gemischt mit Peer Review, gemischt mit unternehmerischem und monetärem Einfluss, gemischt mit Ego. In diesem Paradigma gibt es keinen Raum für Ideen, die lang gehegte Annahmen und Theorien über die Welt in Frage stellen und den menschlichen Fortschritt behindern.

Rebellische Forscher wie Graham Hancock und Rupert Sheldrake sind Beispiele dafür, wie interessante Ideen darüber, woher der Mensch kommt und wohin er sich entwickelt, durch das starre Denken einer wissenschaftlichen Welt, die pauschale Skepsis als sympathische Eigenschaft propagiert, stillgelegt werden.

Die Wissenschaft stellt sich selbst auf ein Podest und versichert jedem, dass sie leidenschaftslos zu ihren Schlussfolgerungen gekommen ist. In der Zwischenzeit ist sie jedoch voller Annahmen, Leugnungen und Einschränkungen und begeht den schweren Fehler, ihre Theorien als Fakten zu präsentieren. Die Fehler der Mainstream-Wissenschaft werden gerne von Technokraten aufgegriffen, die Wissenschaft und Technologie nutzen wollen, um ihre eigenen Kontrollambitionen zu fördern…

~Makia Freema

4. Die New-Age-Bewegung

Eine andere Box für das menschliche Bewusstsein, die relativ neu in unserer Welt ist, ist die New-Age-Bewegung, die echte Wissenschaft zugunsten von Wohlfühl-Plattitüden aufgibt, die die Menschen davon abhalten, aktiv zu werden und voll an unserer Welt teilzunehmen. Es ist ein einzigartiges, quelloffenes Glaubenssystem, das

Seine Lehren werden durch die folgenden 10 Punkte hier beschrieben:

Ignorieren Sie das „Negativ“

Werden Sie niemals wütend

Es ist alles eins, also ist alles gut

Man kann nie wirklich wissen

Akzeptiere Ungerechtigkeit, widersetze dich nie

Ein verwässertes Gesetz der Anziehung

Die andere Wange hinhalten (es gleicht die Narben aus!)

Das Chaos sollte gefürchtet werden

Wir müssen uns die ganze Zeit gut fühlen

Die Wahrheit muss nicht verteidigt werden

~Mark Passio

5. Das Geldsystem – Der allgemeine Glaube an das Geld

Dies ist die größte aller Fallen, die fast jeden auf unserem Planeten versklavt. Die Wurzel dieser Täuschung ist der allgemeine Glaube an Geld, d.h. an den Glauben, dass Geld mehr Wert hat als das Leben selbst und daher wertvoller ist als alles, was das Leben zu bieten hat. Aus diesem Grund sind zahllose Schemata, Betrügereien, Fiat-Systeme, Schuldenversklavungsprogramme, Betrügereien und Diebstähle in der Lage, die Energie und Zeit der Menschen abzusaugen, was uns nirgendwo anders hinführt als in unseren eigenen Ruin.

Das Geldsystem, das wir heute haben, funktioniert auf diese Weise, mit einer winzigen herrschenden Elite, die ein internationales System der Manipulation erdacht hat und nun kontrolliert, das denjenigen, die Geld erschaffen, unbegrenzte Macht gibt, ohne etwas von tatsächlichem Wert produzieren zu müssen.

Schlussgedanken

Es ist unmöglich, den Konflikt, das Chaos und die Spaltung in unserer Welt zu verstehen, ohne die Art und Weise zu begreifen, wie das menschliche Bewusstsein durch diese Paradigmen eingeschränkt, eingekerkert und versklavt wird. An diesem Punkt im Zeitalter der Kommunikation bedarf es jedoch eines gewissen Eigensinns, um weiterhin innerhalb dieser fünf Boxen zu operieren.

Es ist viel einfacher, Menschen zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden – das ist die Natur des Confirmation Bias und anderer psychologischer Werkzeuge der Manipulation. Sich von der alten, historischen „Konstante“ der Gedankenkontrolle zu befreien, ist ein fortlaufender Prozess des Aufwachens aus einem Zustand der Verleugnung. Spirituelles Auftauchen und Erwachen beinhaltet einen physiologischen Bruch mit den sozialen Konsensvereinbarungen unserer planetarischen Kulturen. ~Karlos Kukuburra