Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Clearview: Ein Bild genügt, um eine Person identifizieren zu können

In unserer Schönen Neuen Welt ist Privatsphäre zu einem Relikt aus vergangenen Tagen geworden. Neuester Irrsinn ist eine App mit dem Namen Clearview, die in der Lage sein soll mittels eines geschossenen Bildes, Namen, Adresse und andere Details einer fotografierten Person zu ermitteln. Die New York Times schreibt in einem lesenswerten Artikel über die App und das dahinter stehende Startup-Unternehmen Clearview AI, dass die hinter der App stehenden Technologie bereits von Hunderten Ermittlungsbehörden in den USA – unter anderem dem FBI – eingesetzt wird.

Letztlich einmal mehr die Umsetzung der Orwellschen Dystopie, in der jeder und alles getrackt, überwacht, kontrolliert und gespeichert wird. Laut der NY Times nutzt die App, die die bei genauerer Betrachtung die Menschenrechte verletzt, eine Vergleichsdatenbank von 3 Billionen Bildern, die Clearview aus den Sozialen Netzwerken wie Facebook, Venmo, YouTube und anderen generiert hat. Wird eine Übereinstimmung festgestellt, wirft die Technologie die entsprechende Fundstelle (also einen Link, wo das Foto gefunden wurde) aus. Ab dort ist im Grunde…..