Filmbesprechung: Seven

Filmbesprechung: Seven

AE911Truth’s neuer Dokumentarfilm über Dr. Leroy Hulsey’s bahnbrechende neue Studie über WTC7 Der neue Film „Seven“ (Trailer oben), unter der Regie von Dylan Avery untersucht die Geschichte der wissenschaftlichen Studie des World Trade Center-Gebäudes 7 (WTC 7), die kürzlich von der Universität von Alaska Fairbanks veröffentlicht wurde. Die Studie wurde von dem Bauingenieur-Professor J. Leroy Hulsey geleitet und dauerte […]

Das 9/11-Verbrechen, seine mediale Vertuschung und die politischen Folgen

Foto: Pixabay License Im Gegensatz zur Aussage von Prof. Peter Sloterdjik ist 9/11 keineswegs in seiner welthistorischen Bedeutung gewaltig übertrieben dargestellt worden (er sprach damals von einem „Vorfall in einem amerikanischen Hochhaus“), sondern es handelt sich in Wirklichkeit um ein Jahrhundertereignis welches unsere Welt entscheidend verändert hat und in Zukunft wohl Generationen von Historikern, Philosophen, […]

Das Red Team der FAA und 9/11

Das Red Team der zivilen Luftfahrtbehörde der USA war die „einzige Organisationseinheit in der gesamten Bundesregierung, die aktiv versuchte, die Anschläge vom 11. September zu verhindern.“ Das Red Team der FAA und 9/11 Wenn das, was wir unter der Chiffre „9/11“ kennen, im wesentlichen Element mit der Entführung von Flugzeugen zu tun hatte, muss gefragt […]

Von den Terroristen bis zu den Viren: Dystopischer Fortschritt

Für jeden, der alt genug und noch am Leben ist und die Anschläge vom 11. September 2001 und das so genannte COVID-19 im Jahr 2020 miterlebt hat, kann eine unheimliche Parallele zwischen den beiden Operationen ausmachen. Wenn die Erinnerung jedoch durch die Arbeit der eigenen Vergesslichkeit ausgelöscht oder durch die Unternehmensmedien, die die Erinnerung in […]

US-Richter: Das Saudische-Königreich muss Fragen zur 9/11-Klage beantworten

Ein US-Richter hat entschieden, dass zwei Mitglieder der saudischen Königsfamilie Fragen zu den Anschlägen vom 11. September 2001 beantworten müssen, was laut AP von den Anwälten der Opfer als „Wendepunkt in einem langwierigen Prozess“ bezeichnet wird. Die US-Richterin Sarah Netburn ordnete in einem schriftlichen Urteil an, dass Saudi-Arabien die Königlichen – und andere saudische Zeugen, […]

Der 9/11-Pentagon-Fake

Der offizielle Darstellung des angeblichen Terrorangriffs auf das Pentagon entpuppt sich als bizarres Täuschungsmanöver, das gegen die Gesetze der Physik verstößt. Der Darstellung der US-Regierung zufolge flog am 11. September 2001 ein von Al-Qaida-Terroristen in der Luft gekapertes Verkehrsflugzeug des Typs Boeing 757-223 – American-Airlines-Flug 77- im Tiefflug mit hoher Geschwindigkeit in das US-Verteidigungsministerium – […]

Der elfte September und die Israeli Connection (OP-ED)

Hier unser letztjähriger Beitrag zum elften September. Hinsichtlich der nie einbüßenden Aktualität, haben wir uns dazu entschlossen den Artikel in seiner ursprünglichen Form neu aufzulegen. Der elfte September ist volljährig geworden, und diejenigen die die offizielle illustre Version der Ereignisse hinterfragen gelten immer noch als Verschwörungstheoretiker. Jener von der CIA re-inventierte Terminus, soll bis dato […]

Die 9/11-Verschwörungstheoretiker

Es gibt einen Grund dafür, dass Professor Harald Lesch keine Sendung über 9/11 macht. Professor Dr. Harald Lesch kennen viele aus dem Fernsehen. Der Physiker der Ludwig-Maximilians-Universität München macht kleine Wissenschaftssendungen, die ganz unterhaltsam sind, und ist so etwas wie der Physiklehrer der Nation (1). Allerdings zieht Harald Lesch auch immer wieder recht aggressiv über sogenannte Verschwörungstheoretiker […]

Der verklärte Tag und Klassiker zu 9/11

Ein Großteil der Menschen verweigert sich bis heute einer wissenschaftlichen Debatte zum 11. September 2001. Foto: Minghong Xia/Shutterstock.com Es war die Endphase des Zeitalters des Fernsehens; das Internet gab es schon, aber die technisch möglichen Datenübertragungsraten reichten noch nicht, um das Monopol auf bewegte Bilder ernsthaft infrage zu stellen. Das heute größte Videoportal YouTube wurde […]

9/11 war ein Verbrechen, kein Krieg

Krieg in Afghanistan oder Krieg gegen Afghanistan? Wir erinnern uns: der Krieg gegen Afghanistan wurde vom amerikanischen Präsidenten George W. Bush kurz nach dem 9/11 begonnen. Der Sage nach – „Narrativ“ heißt das jetzt – waren die Amerikaner verständlicherweise wütend und mussten sich einfach abreagieren, andererseits wollten die verstockten Taliban nicht den Oberterroristen Osama bin […]

Warum Harald Lesch keine Sendung über 9/11 macht

Den theoretischen Physiker Professor Dr. Harald Lesch kennen die meisten aus dem Fernsehen. Er macht kleine Wissenschaftssendungen, die ganz unterhaltsam sind. Kleine Fehler, wie in seiner Sendung alpha centauri bei der Größe des Universums Radius mit Durchmesser zu verwechseln und das Universum damit – mit dem üblichen Lesch’chen Besserwisser-Nachdruck – auf die halbe Ausbreitungsstrecke zurechtzustutzen, […]

Neues 9/11-Buch erklärt Überlebende im Nordturm – Live mit Andreas Pieper

Wie war es möglich, dass 2 Männer den Einsturz der Gebäude aus den Stockwerken 82 und 86 überlebten? Im März 2019 lernte ich Andreas Pieper bei einer Friedensfahrt nach Serbien kennen. Er erzählte mir vom Phänomen der 9/11 Surfer und einer neuen Theorie, die dieses und auch andere Phänomene erklären könne. Mittlerweile ist das Buch […]

Versehentlich?! FBI enthüllt saudischen Diplomaten, der mit 9/11 in Verbindung steht

WASHINGTON, D.C/RIYADH – Das Federal Bureau of Investigation (FBI) hat „versehentlich“ den Namen eines saudischen Diplomaten bekannt gegeben, der verdächtigt wird, angeblich zwei Al-Qaida-Entführern bei den umstrittenen Anschlägen vom 11. September 2001 in New York geholfen zu haben. Das berichtete Yahoo News am Dienstag. Mussaed Ahmed al-Jarrah (links), via Gulf-based Thumbay Group. Der Fehler wurde […]

Brennender Wolkenkratzer bricht nicht zusammen

m Dienstagabend ist ein Wolkenkratzer in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) wie eine Fackel von oben bis unten in Brand geraten. Es handelt sich um den 48-stöckigen Abbco Tower in Al Nahda. Das Feuer fing in den unteren Stockwerken um ca. 21:00 Uhr an und breitete sich über das ganze Gebäude aus. Bewohner der 300 […]

Hätte 9/11 verhindert werden können? – Bill Clinton untersagte Tötung Bin Ladens

Am 11. September 2001 verübten islamische Extremisten mit Hilfe von Verkehrsflugzeugen Terroranschläge in den USA, denen unter anderem die Zwillingstürme des World Trade Centers in New York zum Opfer fielen. Knapp 3.000 Menschen wurden bei den Angriffen getötet, mehr als 6.000 verletzt, unzählige weitere traumatisiert. Verantwortlich für die Anschläge war das Terrornetzwerk al-Qaida, das seine […]

Geheim! US-Regierung verweigert weiterhin Veröffentlichungen von Dokumenten zu 9/11

In seinem jüngsten Schritt zum Schutz seiner Beziehungen zur saudisch-wahhabitischen Monarchie blockierte der US-Deep State die Freigabe von FBI-Akten über die Anschläge vom 11. September.   Nach einem Bericht von ProPublica behauptete das US-Justizministerium bei Bundesgericht, dass die Dokumente Staatsgeheimnisse enthielten, er sagte weiter das er es sich nicht erklären könne, worum es sich bei […]

Die Wahrheit über 9/11 und das Schweigen des Fachbereichs Internationale Beziehungen

Dr. David Hughes, Dozent für Internationale Beziehungen an der britischen University ofLincoln, fordert die Wissenschaftler seines Fachbereiches auf, die unglaubwürdige offizielle Story über die 9/11-Anschläge endlich zu hinterfragen und ihre daraus abgeleiteten falschen Thesen zu korrigieren. Beachten Sie bitte auch unseren Kommentar! „Die Wahrheit über 9/11 und das Schweigen des Fachbereichs Internationale Beziehungen“ Von Dr. […]