Unabhängige News und Infos

Unabhängige News und Infos

Blindflug Corona? Beenden wir das Würfelspiel und kehren im 2021 zu den realen Zahlen zurück

Blindflug Corona? Beenden wir das Würfelspiel und kehren im 2021 zu den realen Zahlen zurück

Wie Sie mit 3 Schlüsselzahlen zum Sichtflug zurück finden. Teil 2

Eine etwas andere Analyse von Beat Süess

Die vor Weihnachten verschärften Massnahmen wurden am 6. Januar auf Grund der angeblich zu langsam sinkenden Fallzahlen (positiv Getesteten) und eines zu hohen R-Wertes (Reproduktionszahl) gerechtfertigt. Wie im 1. Teil bereits vorausgesagt, wurde im Dezember die Anzahl der Tests erneut massiv ausgeweitet. Und dies obwohl die Positivrate seit 8 Wochen rückläufig war. Aber wie realistisch ist es, eine Reduktion der Fallzahlen zu erwarten, wenn man die Tests immer mehr ausweitet? Der Bundesrat hat am 6. Januar erneut eingestanden, dass er im Blindflug ist.

Wir werden in diesem Teil die Schlüsselzahl der an COVID-19 Verstorbenen – der Letalität – untersuchen. Ich möchte hier betonen, dass jeder Todesfall ein tragischer Verlust ist und es hier nicht darum geht, die Situation zu verharmlosen. Es ist jedoch ausserordentlich wichtig, dass die Zahlen korrekt sind, wir sie richtig interpretieren und daraus Entscheidungen treffen, die ein vernünftiges Verhältnis von Nutzen und Konsequenzen für die Gesellschaft aufweisen.