Kanadischer Spitzenarzt über Corona: “Das ist der größte Schwindel aller Zeiten”

Ein Arzt aus dem kanadischen Edmonton sag, dass die Menschen von der Regierung “getäuscht” werden und dass das Coronavirus nicht schlimmer sei als eine “schwere Grippe”.

“Es gibt eine unbegründete Hysterie, die von den Medien und Politikern geschürt wird”, sagte der Pathologe Roger Hodkinson unverblümt auf einer Sitzung des Ausschusses für Gemeinde und öffentliche Dienste des Stadtrats von Edmonton. Filmmaterial des Treffens kann hier auf YouTube angesehen werden. “Das ist der größte Schwindel, der je mit einem ahnungslosen Publikum abgezogen wurde.

“Es gibt nichts, was Sie tun können, um das Virus einzudämmen, außer gefährdete Menschen zu schützen”, sagte Hodkinson, der Vorstandsvorsitzender einer Firma in North Carolina ist, die den Coron-Test vertreibt. “Dies ist nichts weiter als eine schwere Grippesaison. Dies ist keine Ebola, es ist keine SARS. Die Politik spielt ein sehr gefährliches Spiel”.

“Gesichtsmasken sind völlig nutzlos. Es gibt keinerlei Beweise dafür, dass sie wirksam sind. Die Menschen laufen herum wie Lemminge und gehorchen ohne jedes Wissen und setzen ihren Mundschutz auf”. Hodkinson, der als Allgemeinmediziner in Großbritannien und Kanada gearbeitet hat, sagte auch, dass es “nutzlos” sei, Abstand zu halten, da das Virus Entfernungen von bis zu 30 Metern zurücklegen könne.

Er sagte, dass die Coronatests, sehr unzuverlässig sind und nicht anzeigen, ob Sie das Virus haben. Er fügte hinzu, die Hysterie wird anhalten bis wir mit den Tests aufhören.

Seiner Meinung nach sollten die Bewohner von Pflegeheimen täglich Vitamin D erhalten, weil das im Kampf gegen das Virus helfen könnte. Hodkinson fuhr fort, dass die Schließung der Geschäfte zu einer Welle von Selbstmorden und anderen sozialen Problemen geführt hat.

“Es ist nur eine schlimme Grippe. Sie werden zum Narren gehalten”, sagte der Spitzenarzt. “Ich bin zutiefst empört, dass es so weit gekommen ist.”

Facebook ist bereits damit beschäftigt, Nachrichten über den Arzt zu löschen. Die ehemalige BBC-Moderatorin Anna Brees darf eine Woche lang nichts posten, weil sie etwas über ihn geschrieben hatte.

Quellen: Senior doc says Alberta politicians “playing medicine”, media driving “hysteria”

Dozens speak against Edmonton’s mask bylaw at city hall meeting

Kommentare sind geschlossen.