Edward Snowden: Der Datenmissbrauch durch Facebook, Amazon, Google müssen die Menschen verstehen

Image: Amazon, Facebook and Google have legalized the “abuse of the person through the personal,” claims Edward SnowdenNSA-Whistleblower Edward Snowden kritisierte kürzlich Facebook, Amazon und Google wegen des Missbrauchs der persönlichen Daten der Menschen und bestand darauf, dass die Menschen die Bedrohung der Privatsphäre, die von diesen sozialen Medienplattformen ausgeht, verstehen müssen.

Er äußerte sich dazu, als er am Montag per Videolink auf dem Web-Gipfel in Lissabon sprach. Er sagte, dass Big-Tech-Unternehmen Menschen verwundbar machen, indem sie ihre persönlichen Daten sammeln, die sie dann in einem, wie er es nannte, “Deal mit dem Teufel” und “faustischen Handel” mit den Regierungen teilen.

Er sagte: “Diese Menschen werden missbraucht, insbesondere wenn man sich Google und Amazon, Facebook und ihr Geschäftsmodell ansieht. “Und dennoch, so argumentieren sie, ist jedes Bisschen davon legal. Ob wir nun über Facebook oder die NSA sprechen, wir haben den Missbrauch der Person durch das Persönliche legalisiert.

Obwohl Snowden der Meinung ist, dass die Menschen sich der Probleme…..

 

Quelle: Amazon, Facebook and Google have legalized the “abuse of the person through the personal,” claims Edward Snowden

Kommentare sind geschlossen.