Internet Governance Forum: mit Wettbewerbspolitik gegen Big Tech

Beim offiziellen Auftakt des Internet Governance Forums der UN kam es zu einem heftigen Schlagabtausch. Die Macht von Big Tech soll deutlich gemindert werden.

Bild: dolphfyn/Shutterstock.com

Thomas Jarzombek, Beauftragter der Bundesregierung für digitale Wirtschaft und Start-ups, forderte zum offiziellen Auftakt des 15. Internet Governance Forum der Vereinten Nationen (UN) ein koordiniertes Vorgehen gegen die Monopole der großen Plattformen. Die Bundesregierung möchte sich mit dieser Initiative gegen die Fragmentierung des Internet wenden. Die Besteuerung der Covid-Gewinner Facebook, Amazon und Microsoft forderte bei dem für das UN-Forum ungewöhnlich scharfen Schlagabtausch US-Ökonom Jeffry Sachs.

Facebooks und WhatsApps kostenfreie Angbote seien keine Lösung für das…..

Kommentare sind geschlossen.