Yahoo Mail liest alle ausgehende Post und blockiert Nachrichten die “irreführende” Informationen enthalten

https://i1.wp.com/www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/free_speech_execution.jpg?resize=436%2C326&ssl=1

Viele unserer Leser sind mit Big-Tech-Unternehmen wie Facebook und Twitter vertraut, die Inhalte zensieren, die sie als “Fehlinformationen” ansehen. Aber wussten Sie, dass Yahoo Mail jetzt dasselbe mit den privaten E-Mails der Leute macht?

Ben Garrison von GrrrGraphics.com schrieb einen Beitrag für Zero Hedge über das, was ihm passierte, als er versuchte, eine E-Mail über das Coronavirus (COVID-19) an einen Freund in Deutschland zu schicken. Da Garrison die offizielle Erzählung über die Plandemie in Frage stellte, wurde seine E-Mail an ihn als “unzustellbar” zurückgewiesen.

“Viele Jahre lang tauschte ich gelegentlich E-Mails über klassische Musik und Kultur mit ihm aus”, schreibt Garrison. “Dieses Mal habe ich eine E-Mail über den Coronavirus geschrieben und Zweifel an den Behauptungen unserer ‘Behörden’ geäußert”.

“Ich schickte die E-Mail und ein paar Minuten später wurde sie von Yahoo an mich zurückgeschickt”, fügt er hinzu. “Sie sagten, meine Mail sei wegen der Verbreitung von ‘Fehlinformationen’ zensiert worden. Das ist eine Hardcore-Zensur. Es war, als hätte die Post meine private Post geöffnet und sie als unzustellbar zurückgeschickt, weil der Postmeister meine Meinung nicht teilte.

Damals sagt Garrison, dass er Yahoo Mail nur als “Backup” benutzte, da er erkannte, dass die Plattform mit Yahoo News verbunden ist, die ebenfalls Inhalte zensiert.

“Kurz darauf verbot Yahoo alle Kommentare zu ihren Nachrichtenbeiträgen”, erklärt Garrison. “Ich übersprang oft ihre voreingenommenen Geschichten und ging direkt zu den Kommentaren über. Die meisten Kommentatoren waren der Voreingenommenheit auf der Spur. Was hat Yahoo also getan? Sie brachten einfach alle zum Schweigen.”

Garrison befürchtet, dass die Online-Zensur so alltäglich wird und berits akzeptiert worden ist, dass viele Amerikaner nicht einmal mehr versuchen, sie zu bekämpfen.

Viele akzeptieren es einfach als eine neue Realität, zum Schweigen gebracht zu werden. Unser vierter Zusatzartikel ist ausgelöscht worden, und jetzt wird der erste Zusatzartikel angegriffen.

Quelle und mehr Details:

Yahoo Mail reads all outgoing mail, blocks messages that contain “misleading” info

The Execution Of Americans’ Free Speech

Kommentare sind geschlossen.