Die verborgene Ideologie, zur Erschaffung der neuen Weltordnung.

Der nun folgende Artikel ist einer der wichtigsten in diesem 20.000 Mitglieder-Spezial über die neue Weltordnung und ausschlaggebend um ein tieferes Verständnis darüber zu bekommen, was demnächst noch auf uns zukommen wird.

Was ist der Transhumanismus?

Um es ganz kurz zu fassen ist es die «Cyborgisierung der Menschen».

Es ist eine atheistische und materialistische Ideologie, mit dem Ziel, dass der Mensch und die Maschine immer mehr miteinander verschmelzen. Der Transhumanismus verfolgt primär das Ziel, den Menschen zu etwas Übermenschlichem und Unsterblichen zu erschaffen, deshalb nennt man den Begriff auch «Transhumanismus». Trans kommt aus dem lateinischen und bedeutet «über» und Human, heisst «Mensch». Das Konzept das derzeit schon umgesetzt wird, sieht also vor durch den Einsatz technologischer Verfahren, die Grenzen menschlicher Möglichkeiten, sei es…..Videos und mehr…..

Kommentare sind geschlossen.