Schweiz: Durchschnittsalter der Korona-Todesfälle neu bei 86

Das Durchschnittsalter der Todesfälle durch Schweizer Korona betrug im Frühjahr 84 Jahre (Männer 83, Frauen 85). Ende Oktober war es sogar 86 Jahre alt (Männer 85, Frauen 87). Das Durchschnittsalter der letzten Krankenhausaufenthalte betrug 74 Jahre ( BAG-Bericht KW 43 ).

Die Senioren sind aber auch zuversichtlich:

  1. Die Covid-Letalität für einen 85-Jährigen außerhalb eines Pflegeheims ist mindestens zehnmal niedriger als für Gleichaltrige in einem Pflegeheim (2,5% gegenüber 30%).
  2. Selbst für Menschen in einem Pflegeheim kann laut internationalen Studien die kovide Mortalität durch medizinische Prophylaxe und frühzeitige Behandlung um bis zu 90% gesenkt werden .
  3. Selbst 100- bis 118-Jährige aus aller Welt haben das Coronavirus bereits gemeistert. Quelle:

Kommentare sind geschlossen.