Impfstoffe in jeden Winkel des Planeten per Drohnen

Der Pharmariese Merck hat sich mit dem in San Francisco ansässigen Drohnen-Startup Volansi zusammengetan, um die Impfstoffverabreichung in weit entfernten Gebieten zu verbessern. Die Unternehmen starten ein Pilotprogramm im ländlichen North Carolina, um zu testen, ob Drohnen temperaturkontrollierte Impfstoffe von einer zentralen Produktionsanlage an entlegenere Orte liefern können.

Das Pilotprogramm konzentriert sich ab dem Zeitpunkt des Schreibens auf ländliche Gebiete, mit einem besonderen Schwerpunkt auf Schulen und Krankenhäuser; künftige Lieferversuche werden sich jedoch laut Volansi-Geschäftsführer Hannan Parvizian schließlich in dichtere städtische Gebiete verlagern.

“Auf diese Weise werden wir uns weiterentwickeln, indem wir mit ländlicheren Gebieten beginnen und schließlich in viel dichter besiedelte Gebiete vordringen”, bemerkte Parvizian.

Im Mittelpunkt des Pilotprojekts steht Volansis neuestes Drohnenmodell, der Voly C10. Die Voly C10 wurde für den autonomen Transport von Gekühltem Medizinbedarf und Impfstoffen über Krankenhaussysteme hinweg konzipiert und verfügt über eine Nutzlastkapazität von 10 Pfund und einen Abdeckungsradius von 80 Kilomter pro Flug.

Parvizian sagte, die Kapazität der Drohne erlaube nicht nur den Transport einer beträchtlich großen Nutzlast, sondern auch den Transport von Lagerboxen, um die Gegenstände auf einer konstanten Temperatur zu halten. Er fügte hinzu, dass die Drohnen in der Lage sind, rund 80 Prozent aller Medikamente und medizinischen Güter – einschließlich Blutspenden – zu transportieren.

Er räumte zwar ein, dass einige Spezialartikel möglicherweise nicht für den Transport von Drohnen geeignet sind, fügte aber hinzu, dass “wir keine großen Einschränkungen hinsichtlich der Arten von Nutzlasten sehen, die wir transportieren können”.

Quelle: Merck Partners With Drone Startup Volansi on Rural Vaccine Deliver

Drug maker Merck teams up with drone startup to deliver vaccines in remote areas

Kommentare sind geschlossen.