Exxon gibt Millionen auf Facebook aus, um Nutzer dazu zu bewegen, für industriefreundliche Politik zu lobbyieren

Die Social-Media-Strategie von Exxon wendet die gleiche Taktik an, die von aktivistischen Basisbewegungen angewandt wird, um Druck auf Gesetzgeber auszuüben und die Politik zu beeinflussen.

Ein neuer Untersuchungsbericht von In These Times zeigt auf, wie Exxon Social-Media-Taktiken und politische Beratungsfirmen einsetzt, um Internetnutzer für den Kampf um Öl- und Gasinteressen zu gewinnen.

Die These Times untersuchte 11.622 Exxon-Social-Media-Anzeigen mit etwa 350 verschiedenen Botschaften, die im Zweijahreszeitraum vom 1. Juni 2018 bis zum 31. Mai 2020 geschaltet wurden. Die Anzeigen erschienen in den USA bis zu 265 Millionen mal auf Facebook und Instagram.

Exxon hat mehr als jedes andere Großunternehmen für Facebook-Anzeigen….

 

Quelle:Exxon Spends Millions on Facebook to Get Users to Lobby for Industry-Friendly Policies

Kommentare sind geschlossen.