Ärzte aus aller Welt schlagen Alarm

Free-Photos (Pixabay); 05.04.2020; https://pixabay.com/de/photos/ausblenden-junge-m%C3%A4dchen-kinder-1209131/; Lizenz: Pixabay License

Sein Volk wiederholt einzusperren, ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit, das nicht einmal die Nazis begangen haben !


Über 1.000 Ärzte aus aller Welt — auftretend als United Health Professionals — warnen eindringlich vor einer nachhaltig um sich greifenden Welt von Diktaturen, in denen Menschen beliebig zwangsinterniert und ihrer immanenten Freiheiten beraubt werden können. Sie rufen Polizisten, Behörden und Bürger zur gewaltlosen Aushebelung der rechtswidrigen und jeglicher medizinischer Basis entbehrenden “Corona-Maßnahmen”, inbesondere Ausgangssperren und Maskenpflicht auf. Und sie fordern eine unter Teilnahme der Öffentlichkeit stattfindende breit gefasste Untersuchung, die herausfindet, welche Umstände dazu führten, dass unter dem Banner eines Virus millionenfaches Leid angerichtet wurde.

Presseveröffentlichung von United Health Professionals vom 29. Oktober 2020

Trotz der Warnungen vieler Medizinprofessoren, mehrerer Experten und vieler medizinischer oder wissenschaftlicher Kollektive auf der ganzen Welt (Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e. V, Ärzte für Aufklärung, Laissons Les Médecins Prescrire, Médicos Por La Verdad, Belgium Beyond Covid, Artsen voor Waarheid, Psicólogos por la verdad, Soignants Pour Une Politique Sanitaire Juste et Proportionnée, United Health Professionals, America’s Frontline Doctors, Docs 4 Open Debate, World Doctors Alliance, Médicos Por La Verdad Argentina, usw.), wollen einige Regierungen wie in Frankreich, Italien oder Deutschland noch einmal den schwerwiegenden Fehler der Internierung (des so genannten lockdown), der nicht mehr oder weniger als eine kriminelle Einkerkerung und Inhaftierung von Millionen von Menschen ist. Es handelt sich um ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit, das diese Regierungen aus mehreren Gründen sofort beenden müssen:

1.

Die Ausgangssperre ist eine Ketzerei und eine im Jahr 2020 geschaffene Entgleisung, für die es in der Medizin, der Epidemiologie und der öffentlichen Gesundheit keine Grundlage gibt und die sich auf keinerlei wissenschaftliche Beweise für irgendeine Wirksamkeit stützt. Es handelt sich um eine aus…..

Kommentare sind geschlossen.