Großbritannien: Ehemalige Oberster Richter “Massenhysterie und Regierungswahnsinn”

Bild: Andy Hall/The Observer

Die Regierung hat bewusst Angst vor dem Coronavirus geschürt. Es verhält sich wie ein autoritäres Regime, das Taktiken anwendet wie es in einem Polizeistaat üblich ist. Das sagte der ehemalige britische Oberste Richter Jonathan Sumption.

Noch nie zuvor hat die britische Regierung so viel Zwang auf ihre Bürger ausgeübt wie jetzt, so der Richter des britischen Obersten Gerichtshofs bis 2018. Jonathan Sumption war im März überrascht über die Leichtigkeit, mit der die Menschen die harten Maßnahmen akzeptierten.

Er ist nicht der einzige ehemalige Richter, der sich sehr kritisch zu den Coronarmaßnahmen geäußert hat. Letzten Monat sagte Lady Hale, ehemalige Präsidentin des Obersten Gerichtshofs, dass Parlamentarier an den Rand gedrängt worden seien.

Die Nothilfemaßnahmen sind, so Sumption, “die größte Verletzung der persönlichen Freiheit in der Geschichte unseres Landes”. Wenn wir später zurückblicken, werden wir die Maßnahmen als “Massenhysterie und Regierungswahnsinn” bezeichnen.

Als der britische Gesundheitsminister Matt Hancock den ersten Lockdown ankündigte, gab es dafür überhaupt keine rechtliche Grundlage. Es wurde erst Tage nach der Ankündigung geregelt. Die Regierung hatte nicht die Befugnis, eine solche Maßnahme anzukündigen. Der Minister habe geblufft, so der ehemalige Oberste Richter.

Auch die Polizei überschreite regelmäßig ihre Grenzen, sagte er. “Als ich die Polizei während eines BBC-Interviews kritisierte, weil sie ihre Befugnisse überschritten hatte, erhielt ich einen Brief vom Polizeichef von Derbyshire, in dem es hieß, dass dies in Krisenzeiten notwendig sei. Die Polizei glaubt also, dass sie in Krisenzeiten tun kann, was sie will. Das ist meine Definition eines Polizeistaates”.

Durch die Propaganda hat sich die Regierung ihre eigene öffentliche Meinung gebildet. Sie schürte absichtlich Angst. Diese Angst habe die politische Opposition zum Schweigen gebracht, sagte er.

“Das britische Volk hat wirklich keine Ahnung, wie ernst es ist, was mit unserem Land geschieht. Den meisten von ihnen ist es egal, bis es zu spät ist”, schloss Sumption.

Quelle: Covid measures will be seen as ‘monument of collective hysteria and folly’ says ex-judge 

Kommentare sind geschlossen.