US-Kommandeur: Truppen können zur Verteidigung der Senkaku-Inseln entsandt werden

Kommentare zu Beginn der großen gemeinsamen Marineübungen zwischen USA und Japan

Der Chef der US-Streitkräfte in Japan sagte am Montag, dass US-Truppen zur Verteidigung der Senkaku-Inseln im Ostchinesischen Meer entsandt werden könnten, was die Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und China im Pazifik noch verschärft. Die Inseln, in China als Diaoyus bekannt, stehen im Mittelpunkt eines Seestreites zwischen Tokio und Peking.

“Unsere heutige Ankunft sollte lediglich zeigen, dass wir in der Lage sind, ziemlich einige Menschen zu bewegen, aber dieselbe Fähigkeit könnte genutzt werden, um Kampftruppen zur Verteidigung der Senkaku-Inseln zu entsenden oder auf andere Krisen und Eventualitäten zu reagieren”……

Kommentare sind geschlossen.