Kognitiven Infiltration: Verdeckte Agenten der WHO zur Promotion des kommenden Impfstoffes?

off-guardian.org

Ein unverblümter Befürworter von regierungsgeführten Taktiken zur Beeinflussung der öffentlichen Meinung über die Politik und zur Untergrabung der Glaubwürdigkeit von “Verschwörungstheoretikern” wird die Bemühungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) anführen, die öffentliche Akzeptanz eines Impfstoffs gegen COVID-19 zu fördern, wie die Children’s Health Defense erfahren hat.

Letzte Woche twitterte der Generaldirektor der WHO, Dr. Tedros Ghebreyesus, dass er sich freue, mit der Technischen Beratungsgruppe (TAG) der Organisation für Verhaltensforschung und Wissenschaften für Gesundheit zu sprechen, um “die Impfstoffakzeptanz und -einnahme im Zusammenhang mit COVID-19 zu diskutieren”.

In seinem nächsten Tweet kündigte Ghebreyesus an, dass Cass Sunstein, Gründer und Direktor des Program on Behavioral Economics and Public Policy an der Harvard Law School, den Vorsitz der Beratungsgruppe übernehmen wird, die im Juli eingerichtet wurde.

Sunstein war der Leiter des Office of Information and Regulatory Affairs des ehemaligen Präsidenten Barack Obama, wo er für die Überwachung….

 

Quelle: WHO Taps ‘Anti-Conspiracy’ Crusader to Sway Public Opinion on COVID Vaccine

Kommentare sind geschlossen.