Das Covid Terrore Syndrom

Ärzte auf der ganzen Welt diagnostizieren eine Massenkrankheit des Geistes welche 90 Prozent der Menschheit befallen hat. Sie wird als Covid Terrore Syndrom (CTS) bezeichnet, wobei das lateinische Wort “terrore” Panik bedeutet. Das heisst, es handelt sich um eine Massenpanik in der Bevölkerung, die ganz schlimme Formen angenommen hat und kaum zu bewältigen ist. Auslöser ist die ständige Publizierung und Betonung der Infektionszahlen durch die Behörden und Medien, welche aber nichts über die tatsächliche Erkrankungen aussagen. Die betroffenen Menschen machen sich ohne Grund verrückt.

Die Krankheit zeichnet sich durch folgende Symptome aus:

– Vollständiger Zusammenbruch von Logik und Vernunft…..

Kommentare sind geschlossen.