Big Pharma kontrollieren die Zulassung von COVID-19-Impfstoffen, indem sie Ärzte in Sicherheitsausschüssen platzieren

Eine Untersuchung des gemeinnützigen Informed Consent Action Network (ICAN) zur Impfstoffsicherheit ergab, dass Ärzte, die für die Sicherheit und Integrität von COVID-19-Impfstoffversuchen verantwortlich sind, mit Big Pharma-Riesen in Verbindung stehen – ein klarer Interessenskonflikt. Dieser Befund veranlasste ICAN, eine formelle Forderung einzureichen, diesen Ärzten die Überwachung der Impfstofftests zu untersagen.

Dem ICAN-Bericht zufolge gehörten die Ärzte den Daten- und Sicherheitsüberwachungsgremien (DMSB) für Phase 3-Studien für mehrere COVID-19-Impfstoffkandidaten an. Damit kommt ihnen eine ebenso wichtige Rolle zu wie….

 

Quelle: Big Pharma companies control approval of COVID-19 vaccines by having doctors on safety boards – report

Kommentare sind geschlossen.