Die Bedeutung der Covid-Prophylaxe und Corona Situation Schweiz

Obwohl die eigentliche Coronavirus-Saison ( Dezember bis April ) noch mehr als einen Monat entfernt ist, heizt sich die Situation in vielen europäischen Regionen bereits auf. Wie von SPR und anderen Experten vorausgesagt, stößt die Kontaktverfolgung schnell an ihre Grenzen, und Gesichtsmasken begrenzen Infektionen nicht.

(In der Tat bestätigte eine kürzlich durchgeführte US-amerikanische CDC-Studie , dass 85% der Infizierten angaben, „immer“ (70,6%) oder „oft“ (14,4%) eine Gesichtsmaske zu tragen. Im Vergleich zur Kontrollgruppe der nicht infizierten Personen trugen sie immer eine Maske das Infektionsrisiko nicht verringern.)

Es ist daher wichtig, Risikogruppen einen gezielten Schutz….

….passend dazu….
Die Bedeutung der Covid-Prophylaxe und Corona Situation Schweiz

Die Schweiz hat diese Tage USA und Brasilien in Bezug auf positive Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überholt . Die Situation in den Kliniken in der Zentral- und Westschweiz wird immer kritischer (siehe Video der Schwyz- Klinik ).

Ein Tamedia-Journalist schrieb auf Twitter : „ Keine Frage, es wird eine zweite Sperre geben. Verantwortlich dafür sind diejenigen, die ihn am meisten verachten: Corona-Skeptiker, maskierte Lügner, sorglose, Corona-Wunschdenker, diffamierte BR, passive kantonale Regierungen, scharf…..

Kommentare sind geschlossen.