Die verborgene Geschichte der unglaublich üblen Chasarischen Mafia

Die Geschichte der Chasaren, insbesondere die der chasarischen Mafia, der Welt größtes Syndikat der Organisierten Kriminalität, zu dem es die chasarische Oligarchie durch die Anwendung babylonischer Geld-Magie gemacht hat, ist fast vollständig aus den Geschichtsbüchern entfernt worden.

Von Preston James, Ph.D
Übersetzung©: Andreas Ungerer

8. März 2015, Veterans Today
Die heutige Chasarische Mafia weiß, daß sie ohne verächtliche Geheimhaltung weder operieren noch existieren kann und hat daher viel Geld in die Entfernung ihrer Geschichte aus den Geschichtsbüchern investiert, um die Weltbevölkerung davon abzuhalten sich über das „unvorstellbar Böse“ zu informieren, das diese weltweit größte Kabale der Organisierten Kriminalität ermächtigt.

Die Autoren dieses Artikels haben ihr Bestes getan, um diese verlorengegangene, geheime Geschichte der Chasaren und ihres internationalen Syndikats der Organisierten Kriminalität, das am besten als Chasarische Mafia bezeichnet werden kann, wieder auszugraben und sie der Welt via Internet, der neuen Gutenberg-Presse, verfügbar zu machen.

Es war strapaziös diese verborgene Geschichte der Chasarischen Mafia zu rekonstruieren, deshalb entschuldigen Sie kleinere Ungenauigkeiten und Fehler, die unbeabsichtigt sind und den Schwierigkeiten…..

Kommentare sind geschlossen.