Schlagerstar Michael Wendler übt harte Kritik an Corona-Rechtsbrüchen und verlässt DSDS

Schlagerikone Michael Wendler, im Nebenjob Jury-Mitglied neben Dieter Bohlen bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS), hat bei der RTL-Show gekündigt. „Der Wendler“, wie er auch von seinen Fans genannt wird, gibt als Begründung für seinen Schritt die aktuelle Corona-Fake-Pandemie samt „Corona-Maßnahmen“ sowie elementarer Verfassungsbrüche und Rechtsverletzungen seitens der Regierung an. Die Medien, inklusive des Senders RTL, machten sich mitschuldig an diesen Verbrechen. 

Michael Wendler veröffentlichte heute auf seinem Telegram-Kanal ein Video mit einer entsprechenden Stellungnahme. Hier mehr…..

Kommentare sind geschlossen.