Ghislaine Maxwell versuchte angeblich eine 14 Jährige zu rekrutieren

https://i1.wp.com/cf-images.us-east-1.prod.boltdns.net/v1/static/4137224153001/6056b8ff-9a33-4341-9c0b-77af812656f7/763b1e95-a451-418a-9267-8c20fa41169b/1280x720/match/image.jpg?resize=428%2C241&ssl=1

Eine ehemalige jugendliche Schönheitskönigin meldete sich beim FBI und machte dort eine Zeugenaussage, in der sie behauptet, im Alter von 14 Jahren, während ihrer Arbeit in einem Fitnesstudio in Florida, von Maxewll als Masseurin für Jeffrey Epstein ausgesucht wurde.

Die heute 42 Jahre alte Molly Skye Brown erzählte die Geschichte auch der Sun. Demnach wurde sie im Jahr 1992 von der Tochter eines britischen Milliardärs in Palm Beach nur unweit eines Anwesens des pädophilen Milliardärs, von ihr rekrutiert.

Ich war 14 Jahre alt und begann, mich zunehmend mit Modeln, Schauspielerei, Gesang und Schönheitswettbewerben zu beschäftigen, in der Erwartung, ein Stipendium zu erhalten oder Geld für meine weitere Ausbildung zu verdienen“, sagte Brown dem Medium.

Ich arbeitete damals in einem Fitnessstudio in Palm Beach County in der Kinderbetreuungseinrichtung. Man bekam damals eine kostenlose Mitgliedschaft, wenn man im Gegenzug dort am Wochenende zwei bis vier Stunden arbeitete“, sagte sie. Hier weiter….

 

Ghislaine Maxwell reportedly tried to recruit former teen beauty queen at 14

Kommentare sind geschlossen.