Die Passagierliste des “Lolita Express” von Jeffrey Epstein soll veröffentlicht werden!

Die Generalstaatsanwältin der US Virgin Islands, auf welchen der Spion Jeffrey Epstein einen Wohnsitz hatte, verlangte die Herausgabe der Passagierlisten für seine 4 Hubschrauber und 3 Flugzeuge.
Und zwar von 1998 bis zu seinem Tod im letzten Jahr.
Die Veröffentlichung der Namen der Fluggäste des “Lolita Express” von Jeffrey Epstein dürfte für Unbehagen unter seinen früheren Freunden sorgen.
Aber auch für ein lukratives Neugeschäft bei einem professionellen und zuverlässigen Auftragsmörder.
Wer deshalb in dieser Sache wirklich auf die Bekanntgabe…..

Kommentare sind geschlossen.