Faktenfinder / -checker Challenge: Kriegsschuld verteilen, aber schnell!

Die Faktenfinder und -checker nehmen für sich in Anspruch, Aussagen dahingehend entscheiden zu können, ob sie wahr oder falsch sind.

Dass diese Behauptung, der Faktenchecker-Mythos, der seither eingesetzt wird, um Kritik zu unterdrücken, Meinungsfreiheit zu beseitigen und Bürger daran zu hindern, sich ein eigenständiges Urteil auf Basis aller verfügbaren Fakten zu bilden, offenkundig falsch ist, wurde von uns schon mehrfach thematisiert.

Aber vielleicht machen wir ja einen Fehler.
Vielleicht sind Faktenchecker/-finder Kompetenzmonster, die zu allem, etwas Richtiges zu sagen wissen, die alle Streitfragen der Zeit entscheiden können, die die Wahrheit, wie man so schön sagt, gepachtet haben.

Also prüfen wir, ob wir einen Fehler gemacht haben, mit der Faktenfinder/-checker Challenge.


Wir fordern namentlich Patrick Gensing oder Andrej Reisin und die namenlosen dpa-Wichtel dazu auf, die Wahrheit über den neuerlichen Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan zu verkünden.

  • Wer hat angefangen?
  • Wer ist schuld?
  • Wer verbreitet FAKE NEWS.

Es sollte einfach sein, das zu entscheiden, anhand der vorliegenden Informationen:……

Kommentare sind geschlossen.