Studie: Ein durchschnittlicher Amerikaner wird von schätzungsweise 238 Sicherheitskameras pro Woche gefilmt

…diese Daten können sich auch auf Europa übertragen werden….

Die Studie wurde vom Sicherheitsteam von Safety.com verfasst, das herausfand, dass der Durchschnittsamerikaner mehr als 230 Mal pro Woche von Sicherheitskameras gefilmt wird, eine Zahl, die rapide angestiegen ist und voraussichtlich nur noch zunehmen wird, wenn die Gesichtserkennung in der ganzen Gesellschaft vorangetrieben wird.

CNBC berichtet, dass es bis 2021 schätzungsweise eine Milliarde Sicherheitskameras geben wird, die Weltweit alles filmen werden, wobei sich irgendwo zwischen 10-18% davon allein in den Vereinigten Staaten befinden. Dies könnte auf die Tatsache zurückzuführen sein, dass der Ring in den USA operiert, der zur Überwachung von Nachbarschaften eingesetzt wird. Wir wissen jedoch nicht sicher über diese Annahme. Aber Safety erweitert diese Annahme schriftlich:

Das Aufkommen von Überwachungskameras für Bsp. Hauseingänge, die….

 

Study: Average American Filmed By Estimated 238 Security Cameras A Week, As Amazon Ring Announces Drone

Kommentare sind geschlossen.