Von Soros finanzierte Gruppen planen am US-Wahltag das Land ins Chaos zu stürzen

Die gewalttätigen Proteste wegen des Vorfalls mit George Floyd waren ziemlich extrem – und das ist noch milde ausgedrückt – aber es gibt Anzeichen dafür, dass das, was wir in diesem Sommer gesehen haben, nichts sein könnte im Vergleich zu den Protesten, die auf die Nation losgelassen werden könnten, sollte Joe Biden nicht der klare Sieger der Wahl sein.

Dies geht aus einem Untersuchungsbericht von Breitbarts Joshua Klein hervor, der sagt, es gebe eine riesige Koalition linker Lobbygruppen, die eine riesige “Widerstandsbewegung” in allen 50 Staaten starten wolle, um ein Chaos zu schaffen, das die gewalttätigen Proteste dieses Sommers möglicherweise wie ein Kinderspiel aussehen lassen könnte.

Es wird erwartet, dass die Koalitionsführer einen Vorwand finden werden, um die….

 

 

Soros-Backed Coalition Preparing for Post-Election Day Chaos — ‘We’re Going to Fight Like Hell’

Soros-backed orgs gear up to throw US into anarchy if Trump re-elected

Soros-funded coalition plans to unleash election day chaos that could far surpass Floyd protests

Kommentare sind geschlossen.