COVID-19-Impfung: Macht uns der neue Impfstoff alle transhuman?

https://i2.wp.com/www.naturstoff-medizin.de/wp-content/uploads/2020/09/0240_COVID-19_mRNA_Hero_1280x720px.jpg?resize=402%2C226&ssl=1© llhedgehogll – stock.adobe.com

In der Zellbiologie bezeichnet man das Einbringen von fremder DNA oder RNA in eine Zelle als Transfektion. Durch diesen Prozess erhält man genetisch veränderte Organismen. Nur: Dieses Mal sind Sie das Ziel. Steuern wir auf eine globale »transhumane« Katastrophe zu? Und was hat der neue mRNA-Impfstoff gegen COVID-19 mit Transhumanismus zu tun?

Der Transhumansimus

Vor 2 Jahren, im Oktober 2018, warnte Neil Sahota, Professor der UC Irvine und Berater der Vereinten Nationen zu künstlicher Intelligenz, in einem Artikel für das Magazin Forbes, dass der Transhumanismus mit großen Schritten nahe – und zwar schneller, als die meisten von uns glauben.1

»In den vergangenen Jahren gab es ausführliche Diskussionen, was die Vorstellung anbelangt….

Kommentare sind geschlossen.