USA bringen Frieden, Freiheit und Wohlstand? Sicherheit in Chicago mittlerweile auf dem Niveau von Kabul

Die USA – und mit ihnen die deutschen Medien – behaupten, sie würden Frieden und Wohlstand in die Welt bringen. Vielleicht sollten sie bei sich anfangen, wie ein Bericht über ein ganz normales Wochenende in Chicago zeigt.

Das russische Fernsehen hat an diesem Sonntag wieder über die (politische) Woche in den USA berichtet. Der Bericht war dieses Mal nicht so interessant (aber dafür sehr lang), dass ich ihn übersetzen wollte. Aber ein Detail hat meine Aufmerksamkeit erregt: Die Berichte über Mord und Totschlag in den USA. Aus New York – so berichtete das russische Fernsehen – flieht jeder, der es sich leisten kann, vor der Welle der Gewalt. Alleine nach Florida wandern derzeit 1.000 New Yorker pro….

Kommentare sind geschlossen.