Der Zusammenhang zwischen COVID-19 und 5G

https://i0.wp.com/www.naturstoff-medizin.de/wp-content/uploads/2020/09/0226_5G_Virus_Hero_1280x720px.jpg?resize=426%2C240&ssl=1

Beobachtungen und Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen der verstärkten Verbreitung von COVID-19 sowie höheren Zahlen von Todesfällen und der Einführung von 5G.

Auf einen Blick
  1. Elektromagnetische Felder (EMF) gehören wahrscheinlich zu den Faktoren, die für eine stärkere Verbreitung von COVID-19 sowie höheren Zahlen von Todesfällen verantwortlich sind.
  2. EMF zeigen negative Auswirkungen auf Zellen, Mitochondrien und das Mikrobiom, wodurch unser gesamter Körper anfälliger wird.
  3. Ein Vergleich mit knapp 30.000 Tests auf COVID-19 zeigte deutlich erhöhte Zahlen in Bezug auf positiv getestete Personen und Todesfälle in Gebieten mit 5G-Abdeckung; eine weitere Studie aus Spanien lässt ebenfalls einen Zusammenhang vermuten.

Welche direkten oder indirekten Nebenwirkungen könnten EMF auf unsere Gesundheit haben, besonders wenn man bedenkt, dass die EMF-Suppe, die uns umgibt, immer dicker wird?

Faktoren für einen schweren Krankheitsverlauf von COVID-19

Wenn schon der reale Abgassmog in Tokio, Hongkong, Mexiko-Stadt…..

Kommentare sind geschlossen.