Die Aktuelle Farben-Revolution in den USA

Von Paul Craig Roberts: Paul Craig Roberts ist ein US-amerikanischer Ökonom und Publizist. Er war stellvertretender Finanzminister während der Regierung Reagan und ist als Mitbegründer des wirtschaftspolitischen Programms der Regierung Reagans bekannt.

Die amerikanische Demokratie steht kurz davor, für alle Zeiten beendet zu werden, und die Weltmedien werden das Ereignis als den erfolgreichen Sturz eines Tyrannen verkünden.

Ich habe Beweise dafür vorgelegt, dass der Militär-/Sicherheitskomplex mit Hilfe der Medien und der Demokraten beabsichtigt, die Wahlen im November in eine farbige Revolution zu verwandeln – , hier.

Die CIA ist sehr erfahren mit farbigen Revolutionen, da sie diese in einer Reihe von Ländern durchgeführt hat, in denen die bestehende Regierung nicht zur CIA passte. Wie wir seit der Denunzierung von Präsident Trump durch CIA-Direktor John Brennan wissen, passt Trump auch nicht zur CIA. Was die CIA betrifft, unterscheidet sich Trump nicht von Hugo Chávez, Nicolas Maduro, Charles de Gaulle, Manuel Zelaya, Evo Morales, Viktor Janukowitsch und einer großen Anzahl anderer.

Russiagate war ein Putsch, der scheiterte, gefolgt von dem gescheiterten Amtsenthebungsputsch. Angesichts der Wiederwahl Trumps und der Erkenntnis, dass Trump nach seiner Wiederwahl in der Lage sein wird, mit dem Verrat gegen ihn ab zu rechnen, hat der Tiefe Staat beschlossen, ihn mit einer farbigen Revolution auszuschalten.

Die Beweise für eine farbige Revolution in den Werken sind reichlich vorhanden: CNN, MSNBC, New York Times, NPR, Washington Post und……

 

America’s Color Revolution

Kommentare sind geschlossen.