Insider gesteht Korruption in Deutschland und der Ukraine, aber kein Staatsanwalt wird aktiv

Es ist beeindruckend, dass sich weder die deutsche, noch die ukrainische Staatsanwaltschaft für die Anschuldigungen von Dawyd Żwanija interessiert. Immerhin hat unter anderem öffentlich gestanden, in Berlin einen hohen EU-Vertreter mit fünf Millionen Euro bestochen zu haben. Nun hat er ein neues Video mit Vorwürfen veröffentlicht.

In seinen vorherigen Videos hat Dawyd Żwanija sich immer direkt an den ukrainischen Präsidenten und die ukrainische Generalstaatsanwältin Venediktova gewandt und sie aufgefordert, Ermittlungen aufzunehmen. Er hat sich dabei selbst schwerer Verbrechen beschuldigt und angeboten, sich als Zeuge und Angeklagter in den Fällen zur Verfügung zu stellen. Aber weder Präsident Selensky, noch die ukrainische Generalstaatsanwältin…..

Kommentare sind geschlossen.